Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sky-Walker

RCLine User

  • »Sky-Walker« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-72800 Bei Reutlingen

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

1

Samstag, 17. Mai 2014, 10:43

DX6I Specktrum

Hallo Leute, frage zu meiner Spektrum DX6I , hab versucht mein Gas-Knüppel etwas zu entschärfen, denn bei meinem Copter bei etwa der hälfte, steigt er, ein Zahn weniger fällt der Copter, somit kann ich einfach nicht auf der Stelle Schweben ?? in der Anleitung hab ich nichts gefunden über Throttle Expo ? ??

Kann mir da Bitte wer Helfen ???-Danke ???
.Flieger, grüß mir die Sonne,
Grüß mir die Sterne-
Und grüß mir den Mond...............

vom Walter !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sky-Walker« (17. Mai 2014, 10:52)


ballonfly

RCLine User

Wohnort: Sankt Wendel

Beruf: Therapeut

  • Nachricht senden

2

Samstag, 17. Mai 2014, 10:53

Hi, Wieviel negativen Pitch hast du denn eingestellt?
L.G Claudio

ballonfly

RCLine User

Wohnort: Sankt Wendel

Beruf: Therapeut

  • Nachricht senden

3

Samstag, 17. Mai 2014, 11:02

ich vermute du weiß nicht was ich meinte, schau dir die Pitch kurve im Menue an deiner Funke an, am besten mit einer Pitchlehre dran gehen, du kannst evtl. die Pitch kurve erhöhen. Wie ist denn deine Gas Kurve eingestellt? Steigende, V Kurve oder eine Geradene Kurve, die Werte wäre gu zu wissen.
L.G Claudio

4

Samstag, 17. Mai 2014, 11:23

Claudio Sorry, er fliegt Copter, keinen Heli. Dort sollte ein Flächenmodell gewählt sein.

@ Skywalker, welches Board hast du verbaut?
LGFrank

T-rex 550 E DFC
Logo 550 SX
:applause:
Goblin BT Sport 700 :heart:


Barracuda von Jürgen Be :heart:
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Eflight Viper Jet 6S 70mm EDF
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


grmpf

RCLine User

Wohnort: Ludwigsburg-Oßweil

Beruf: EDV-Mitarbeiter Backup und Testcenter

  • Nachricht senden

5

Samstag, 17. Mai 2014, 11:44

Alternativ sollte es auch mit einem Heli mit 90°-TS gehen. Dann kann man auch Gaskurven programmieren.
Grüße

Harald

aktiv: Fläche, Quad, Heli :angel:
im Aufbau: Eyecatcher 2
Elektronik: FrSky Taranis X9E mit Multiprotokoll-Modul, UDP50
abgelegt: diverses :D

ballonfly

RCLine User

Wohnort: Sankt Wendel

Beruf: Therapeut

  • Nachricht senden

6

Samstag, 17. Mai 2014, 11:46

Claudio Sorry, er fliegt Copter, keinen Heli. Dort sollte ein Flächenmodell gewählt sein.

OH Sorry da hab ich mich versehen :O

Danke heli-papa
L.G Claudio

Sky-Walker

RCLine User

  • »Sky-Walker« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-72800 Bei Reutlingen

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

7

Samstag, 17. Mai 2014, 12:35

Hallo Kapo ! Hab das KK2.0 drauf, fliegt ja recht gut, kann einfach nicht exakt vor mir in etwa 50-60 cm auf der Stelle schweben ?? :w
.Flieger, grüß mir die Sonne,
Grüß mir die Sterne-
Und grüß mir den Mond...............

vom Walter !

alfaroberto

RCLine User

Wohnort: Oberösterreich

  • Nachricht senden

8

Samstag, 17. Mai 2014, 12:42

kann einfach nicht exakt vor mir in etwa 50-60 cm auf der Stelle schweben ??

Das könnte für die Fernsteuerung zu nahe sein!

Lässt sich normal auch nicht binden, wenn Sender und Empfänger zu nah beinanderliegen!
Grüsse Robert

MC20/HoTT, TT - Helis und ein paar Flieger!

Sky-Walker

RCLine User

  • »Sky-Walker« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-72800 Bei Reutlingen

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

9

Samstag, 17. Mai 2014, 15:07

Ha Ha, will mir doch nicht die Beine Rasieren, :) Ne ne mit 50-60 cm meinte ich türlich die Höhe !!! :w
.Flieger, grüß mir die Sonne,
Grüß mir die Sterne-
Und grüß mir den Mond...............

vom Walter !

grmpf

RCLine User

Wohnort: Ludwigsburg-Oßweil

Beruf: EDV-Mitarbeiter Backup und Testcenter

  • Nachricht senden

10

Samstag, 17. Mai 2014, 18:56

Dass Du bei 50-60cm Dich je nach Modell im Bodeneffektbereich befindest ist Dir aber bewusst? Und dass es da ziemlich schwierig sein kann, die Höhe zu halten?
Mach mal den test in 2m Höhe, wie verhält sich da da Modell?
Grüße

Harald

aktiv: Fläche, Quad, Heli :angel:
im Aufbau: Eyecatcher 2
Elektronik: FrSky Taranis X9E mit Multiprotokoll-Modul, UDP50
abgelegt: diverses :D

pitchi

RCLine User

Beruf: Familienmanagerin im Innen- und Außendienst

  • Nachricht senden

11

Samstag, 17. Mai 2014, 22:40

Kannst du beim KK nicht über stick-scaling die Empfindlichkeit ändern? Schau mal im Menü, bin mir da nicht ganz sicher-
Jupiter Duck, Alix, Skippy 150 (im Aufbau)

12

Sonntag, 18. Mai 2014, 00:54

Mach die Bremse rein anstatt der Rastung. Alternativ kannst du den Blechbügel umdrehen. Die Rastung am Gasknüppel ist nix für Helis und Copter...

Und auch wenn Speck lecker ist, hat er nix mit Spektrum zu tun....
Mein Spektrum Know-How gibts weiterhin bei RC-Heli und RC-Groups.

IwannaFly

RCLine User

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 18. Mai 2014, 07:54

Mit Raster fliegen ist bei Coptern absoluter Mist (eigentlich ist es das überall :D). Du musst feinfühlig Gas geben können, die Raster sind viel zu grob.
Bei der DX6i wird ein Rasterblech und ein Flaches (glaub das ist Standartmäßig drin) mitgeliefert, probier es mal mit dem Flachen, da kann man auch ein bisschen Schmierfett o.ä drunter packen ;)

Im KK2.0 gibts auch einen Menüpunkt wo man das mit Throttle einstellen kann, bin mir nicht sicher ob das bei Stick Scaling oder seperat war, die Menüpunkte sind ja aber recht übersichtlich. Probier einfach etwas rum.
Guten Flug!
Mein Kanal :)

LG. Tobi