Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

121

Donnerstag, 8. Januar 2015, 07:46

Also falls es jemanden interessiert.

http://www.rcgroups.com/forums/showthread.php?t=2135213

Die Jungs testen sehr viel rum und haben es geschafft den Safe RX schon in einigen Modellen erfolgreich ein zu bauen.

Gerade bei Maiden flights finde ich die 3 Stufen und den Panikschalter schon sehr interessant.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »aspire77« (8. Januar 2015, 08:41)


Knatt

RCLine User

Beruf: Physiker: Baut Strömungssensoren

  • Nachricht senden

122

Donnerstag, 8. Januar 2015, 09:12

Danke für den Link, da werd ich mich mal einlesen- schon aus reiner Neuigier. Wobei ich ehrlich gesagt der Meinung bin, dass ein Anfänger vermutlich mit der Programmierung und Testung überfordert ist und als "nicht Anfänger" möchte ich ehrlich gesagt auf gar keinem Fall einer SW die Admin Rechte über mein Modell geben ;-) Gerade bei einem Maiden flight, wo die Trimmung und der Schwerpunkt nicht 100%ig stimmen halte ichs für sehr gefährlich sich da auf die Software zu verlassen... Wenn das alles vom Profi fürn Anfänger eigestellt wird und ihm ein perfektes Flugzeug für den Maiden übergeben wird, kanns aber durchaus Sinn machen.
DX6i DX8
Blade NQX, MSR, NanoCPX, MCPX, 130x, 450 3D
UMX SBACH, UMX Beast 3D, Inverza 280, Visionaire
HK F16, HK F22, HK F35, HK Rafale
PZ Radian Pro, PZ Corsair
HK Slick 360 3D 50"
E-Flite Slick 3D 480 42"
E-Flite Beast 60e

123

Donnerstag, 8. Januar 2015, 21:16

Hab heute das neue Kabel bekommen. Galaxy Note 3, angesteckt, Poweramp gestoppt (der startet bei mir automatisch wenn ein Kopfhörer rankommt), 3 poligen Stecker an der Platine umgedreht, geht. Erstaunlich. Ich hab zwar nix großartig programmiert, aber konnte Daten hin und herschaufeln. Die Software ist zwar immer noch gewöhnungsbedürftig, aber scheint zu funktionieren.

Wichtig, das Kabel heißt 3081. Das alte war das 3080.
Mein Spektrum Know-How gibts weiterhin bei RC-Heli und RC-Groups.

guido.g

RCLine User

Wohnort: Duisburg

  • Nachricht senden

124

Mittwoch, 14. Januar 2015, 17:46

Ich habe mir im Dezember ein Set mit Ar6335 und USB/Audio Kabel gekauft, leider habe ich die Verpackung nicht mehr. Wie bekomme raus welches Kabel ich habe SPM3080 oder SPM3081.
An meinen Samsung S5 und am Tab 3 bekomme ich mit der App keine verbindung hergestellt und am PC wird der USB Kabel erkannt aber keine Software dazu gefunden.
T-Rex 600 FBL HC3SX, HK500GT FBL MicroBeast, Mig 29, mini Yak, diverse andere Flächen, DX8.

Knatt

RCLine User

Beruf: Physiker: Baut Strömungssensoren

  • Nachricht senden

125

Mittwoch, 14. Januar 2015, 18:38

Hi ich hab insgesamt 4 alle wurden mit dem 3080 ausgeliefert. Sollte aber eigentlich mit dem Galaxy klappen. Hast die Lautstärke voll aufgedreht?
DX6i DX8
Blade NQX, MSR, NanoCPX, MCPX, 130x, 450 3D
UMX SBACH, UMX Beast 3D, Inverza 280, Visionaire
HK F16, HK F22, HK F35, HK Rafale
PZ Radian Pro, PZ Corsair
HK Slick 360 3D 50"
E-Flite Slick 3D 480 42"
E-Flite Beast 60e

guido.g

RCLine User

Wohnort: Duisburg

  • Nachricht senden

126

Mittwoch, 14. Januar 2015, 19:09

Die Lautstärke geht automatisch auf voll wenn ich den Stecker anschließe, nur leider dreht sich das Symbol oben in der Ecke immer weiter und es passiert nichts.
T-Rex 600 FBL HC3SX, HK500GT FBL MicroBeast, Mig 29, mini Yak, diverse andere Flächen, DX8.

Knatt

RCLine User

Beruf: Physiker: Baut Strömungssensoren

  • Nachricht senden

127

Mittwoch, 14. Januar 2015, 19:12

Probier mal folgendes:
Software starten mit Empfänger aus und kabel im Empfänger & Galaxy ABER Kabel in der Mitte getrennt
Dann Empfänger mit Strom versorgen und erst Nachm initialisieren das Kabel zusammenstecken
2.3 mal probieren
DX6i DX8
Blade NQX, MSR, NanoCPX, MCPX, 130x, 450 3D
UMX SBACH, UMX Beast 3D, Inverza 280, Visionaire
HK F16, HK F22, HK F35, HK Rafale
PZ Radian Pro, PZ Corsair
HK Slick 360 3D 50"
E-Flite Slick 3D 480 42"
E-Flite Beast 60e

128

Mittwoch, 14. Januar 2015, 19:24

Da ich mich auch für diesen Empfänger interessiere:

Mich verblüfft, dass HH damit wirbt, dass die Programmierung auch über den PC möglich ist.
Laut hp Spektrum ist aber ein PC Download nicht möglich.

Und da ich diese Seiten jetzt durchgeackert habe: Anscheinend ist die PC-Programmierung (noch) nicht möglich, oder?

happy landing
Rainer
The sky is not the limit - the ground is.

Knatt

RCLine User

Beruf: Physiker: Baut Strömungssensoren

  • Nachricht senden

129

Mittwoch, 14. Januar 2015, 19:26

Hab ich leider keinen Einblick, ich hab nur Macs, sorry
DX6i DX8
Blade NQX, MSR, NanoCPX, MCPX, 130x, 450 3D
UMX SBACH, UMX Beast 3D, Inverza 280, Visionaire
HK F16, HK F22, HK F35, HK Rafale
PZ Radian Pro, PZ Corsair
HK Slick 360 3D 50"
E-Flite Slick 3D 480 42"
E-Flite Beast 60e

guido.g

RCLine User

Wohnort: Duisburg

  • Nachricht senden

130

Mittwoch, 14. Januar 2015, 19:48

Probier mal folgendes:
Software starten mit Empfänger aus und kabel im Empfänger & Galaxy ABER Kabel in der Mitte getrennt
Dann Empfänger mit Strom versorgen und erst Nachm initialisieren das Kabel zusammenstecken
2.3 mal probieren

Werde ich mal versuchen.
Danke
T-Rex 600 FBL HC3SX, HK500GT FBL MicroBeast, Mig 29, mini Yak, diverse andere Flächen, DX8.

131

Donnerstag, 15. Januar 2015, 10:38

Vergiß es und ärgere dich nicht mit den Kabeln rum. Pack sie zusammen (mit Rechnung) und schick sie zu HH, die sollen die Kabel austauschen ! Die Kabel haben einen Designfehler. Die Lautstärke, welche nötig ist, kannst du kaum mit einem ungerootetem Gerät erreichen.
PC Software gibts noch keine. Nur für das Firmware Update.
Mein Spektrum Know-How gibts weiterhin bei RC-Heli und RC-Groups.

FloBau

RCLine User

Wohnort: Weinheim

  • Nachricht senden

132

Donnerstag, 15. Januar 2015, 11:10

Kann jemand einen Vergleich zwischen AR635 und AR636 ziehen?

Der AR636 soll ja leistungstechnisch um einiges besser sein als der alter AR635. Besonders Erfahrungen im Bereich Kunstflug bzw. 3D wären sehr interessant.

133

Donnerstag, 15. Januar 2015, 17:12

Wenn du englisch kannst, dann schau dir den thread mal an: http://www.rcgroups.com/forums/showthread.php?t=2089792
Am besten von hinten aufrollen, sind ein paar Seiten...
Mein Spektrum Know-How gibts weiterhin bei RC-Heli und RC-Groups.

Knatt

RCLine User

Beruf: Physiker: Baut Strömungssensoren

  • Nachricht senden

134

Donnerstag, 15. Januar 2015, 20:15

Der 636 ist einfacher zu programmieren und hat viel mehr Möglichkeiten er hat heading hold als Option, unterstützt flaperons
Mein 635 zittert sich am Boden leicht auf. Die interne Telemetrie des 636 nervt wenn du mit externem tm1000 arbeiten willst.
Geht - aber nur wenn du Minimum 10m weg bist.
Wenn du ne schlechte Funke hast ala dx4 kannst vieles im 636 machen zB DR und Expo
Im Flug machen beide nen guten Job. Ich merk da keinen großen Unterschied - ich halt aber auch nix von HEading Hold
Bestehende 635 würd ich nicht ersetzen, neu kaufen nur 636

Gruß Thorsten
DX6i DX8
Blade NQX, MSR, NanoCPX, MCPX, 130x, 450 3D
UMX SBACH, UMX Beast 3D, Inverza 280, Visionaire
HK F16, HK F22, HK F35, HK Rafale
PZ Radian Pro, PZ Corsair
HK Slick 360 3D 50"
E-Flite Slick 3D 480 42"
E-Flite Beast 60e

135

Freitag, 16. Januar 2015, 08:47

Die Lautstärke geht automatisch auf voll wenn ich den Stecker anschließe, nur leider dreht sich das Symbol oben in der Ecke immer weiter und es passiert nichts.
Hallo!
Probiere mal folgendes! Lade Dir im Playstore die App "Volume Booster Pro" ist gratis runter,dann im Booster volle Lautstärke.Empfänger ist unter Strom,aber keine Servos angeschlossen!Kabel mit Empfänger verbinden!Nun müsste es gehen,da das Problem bei manchen Handys ist ,daß zuwenig Ausgangsspannung am Kopfhörerausgang ist.
LG Peter

FloBau

RCLine User

Wohnort: Weinheim

  • Nachricht senden

136

Freitag, 16. Januar 2015, 08:49

Danke alles klar!

Ich hatte erwartet, dass das AS3X im Gegensatz zum AR635 verbessert wurde. Das AS3X des AR635 hat mir nicht wirklich 100% zugesagt.

Vielleicht ist das aber für die Night Visionaire ausreichend. Werde ich dann mal testen.

Knatt

RCLine User

Beruf: Physiker: Baut Strömungssensoren

  • Nachricht senden

137

Freitag, 16. Januar 2015, 10:39

Ich hab den AR 635 nur in der Visionaire und da auch nur mit den Serien Settings. Er macht da was er tun soll - finde keine Nachteile. Ich kann nicht beurteilen wie gut er sich an andere Modelle anpassen lässt.
In der neuen Visionaire ist doch eh der 636 verbaut, oder? Wieso überlegst du denn da überhaupt?
DX6i DX8
Blade NQX, MSR, NanoCPX, MCPX, 130x, 450 3D
UMX SBACH, UMX Beast 3D, Inverza 280, Visionaire
HK F16, HK F22, HK F35, HK Rafale
PZ Radian Pro, PZ Corsair
HK Slick 360 3D 50"
E-Flite Slick 3D 480 42"
E-Flite Beast 60e

FloBau

RCLine User

Wohnort: Weinheim

  • Nachricht senden

138

Freitag, 16. Januar 2015, 13:02

Ich hatte den AR635 in der Eflite Yak verbaut und war damit nicht wirklich zufrieden. Das AS3X arbeitete oft gegen die eigenen Steuerbefehle.

Deshalb möchte ich bei der Visionaire nicht unbedingt die Katze im Sack kaufen.

guido.g

RCLine User

Wohnort: Duisburg

  • Nachricht senden

139

Freitag, 16. Januar 2015, 16:45

Die Lautstärke geht automatisch auf voll wenn ich den Stecker anschließe, nur leider dreht sich das Symbol oben in der Ecke immer weiter und es passiert nichts.
Hallo!
Probiere mal folgendes! Lade Dir im Playstore die App "Volume Booster Pro" ist gratis runter,dann im Booster volle Lautstärke.Empfänger ist unter Strom,aber keine Servos angeschlossen!Kabel mit Empfänger verbinden!Nun müsste es gehen,da das Problem bei manchen Handys ist ,daß zuwenig Ausgangsspannung am Kopfhörerausgang ist.
LG Peter

Werde ich am Wochenende mal ausprobieren, alles andere hat nichts gebracht.
Danke
T-Rex 600 FBL HC3SX, HK500GT FBL MicroBeast, Mig 29, mini Yak, diverse andere Flächen, DX8.

140

Sonntag, 18. Januar 2015, 11:51

Kabel einschicken, eine Woche warten. Das funktioniert nachhaltig !

Das alte Kabel ist einfach Scheiße.
Mein Spektrum Know-How gibts weiterhin bei RC-Heli und RC-Groups.