Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 15. Juli 2014, 17:08

Wie einstellen RTH mit Wookong und ER9X-Funke bei ausgeschalteter Funke

Hallo Gemeinde, guten Tag
ich habe einen Hexacopter mit Wookong M-Steuerung und einer Turnigy t9X mit der ER9X-Firmware.
Ich habe ziemlich gekämpft mit der konfiguration aller Parameter der Funke und habe es aber tatsächlich geschafft, bis auf eines:
Wenn man die Funke ausschaltet müsste doch eigentlich in der Wookong-Software auf meinem Computer die Software sichtbar auf "Failsafe" (so wie sie das beim meinem Phantom und der Naza auch tut) springen.
Leider tut sich das nicht, so dass ich befürchte, dass der Hexa unkontrolliert davon fliegt für den Fall, dass die Funke ausfallen sollte. Und das möchte ich verständlicherweise nicht.
Wer kennt des Rätsels Lösung? Wie bekomme ich meine Geräte so konfiguriert, dass der Copter bei Ausfall der Funke brav nach Hause kommt?
Danke