Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Madmao

RCLine User

  • »Madmao« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Beinwil am See

Beruf: Systemspezialist Windoof

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 17. Juli 2014, 10:12

Spektrum TM-1000 Modul / Verbindung Empfänger -> Modul

Hallo zusammen,

kann mir bitte jemand kurz sagen, welcher Molex-Stecker da auf der Modulseite passt? Ich möchte bei meinen beiden Erwins nicht immer das Servobrett ausbauen, damit ich das Modul einstecken kann.

Ich möchte mir ein paar solche Kabel bauen:

http://www.parkflieger.eu/detail/index/s…7/sCategory/514

Grüsse

Florian
Mein Hangar: Erwin XL, Erwin5 DS, Sunbird, FunCub, Valenta Flash

Schulhangar: EasyGlider Pro, EasyStar 2

Steuerung: DX18T

Junior Steuerungen: Spektrum DX5, Spektrum DX6 V2

grmpf

RCLine User

Wohnort: Ludwigsburg-Oßweil

Beruf: EDV-Mitarbeiter Backup und Testcenter

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 17. Juli 2014, 10:52

Warum so umständlich? Nimm doch einfach ein Servoverlängerungskabel. So hatte ich das auch bei meinen Modellen gelöst, teilweise noch durch ein V-Kabel ergänzt damit das jeweils erforderlich Binden einfacher ging.
Grüße

Harald

aktiv: Fläche, Quad, Heli :angel:
im Aufbau: Eyecatcher 2
Elektronik: FrSky Taranis X9E mit Multiprotokoll-Modul, UDP50
abgelegt: diverses :D

Madmao

RCLine User

  • »Madmao« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Beinwil am See

Beruf: Systemspezialist Windoof

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 17. Juli 2014, 11:17

Hallo grmpf,

ja, das stimmt auch wieder, der Bind ist da ja auch drauf.... Habs jetzt hier gefunden:

http://www.rcgroups.com/forums/showthread.php?t=2190520

Mini Molex....

Grüsse

Florian
Mein Hangar: Erwin XL, Erwin5 DS, Sunbird, FunCub, Valenta Flash

Schulhangar: EasyGlider Pro, EasyStar 2

Steuerung: DX18T

Junior Steuerungen: Spektrum DX5, Spektrum DX6 V2

4

Donnerstag, 17. Juli 2014, 11:34

Die Stecker sind nicht einfach zu crimpen. Und sie sind nicht von Molex, heißen auch nicht "Mini-Molex" (molex macht 1000e von verschiedenen Steckern, und die haben alle einen "Namen" ;) ). Das sind JST-ZHR. Sind übrigens die selben Stecker wie bei den Satelliten. Ich würde dir empfehlen, bei Hobbyking einen Satz 60 und 90cm Satellitenkabel zu bestellen (um ein Butterbrot), da sind die richtigen Stecker drauf.

Wenn du sie selber crimpen willst, empfehle ich die PA09 Zange von Engineer. Gibts bei Amazon.
Mein Spektrum Know-How gibts weiterhin bei RC-Heli und RC-Groups.

Madmao

RCLine User

  • »Madmao« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Beinwil am See

Beruf: Systemspezialist Windoof

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 17. Juli 2014, 12:49

Hallo Muke,

danke 1000end. Crimpen tu ich nur die normalen Servostecker, diese wären mir zu fummelig....

Grüsse

Florian
Mein Hangar: Erwin XL, Erwin5 DS, Sunbird, FunCub, Valenta Flash

Schulhangar: EasyGlider Pro, EasyStar 2

Steuerung: DX18T

Junior Steuerungen: Spektrum DX5, Spektrum DX6 V2

6

Donnerstag, 17. Juli 2014, 18:48

Ich crimp die auch :)

Aber geht nur mit dem richtigen Werkzeug, und mit einem Satellitenkabel bist du besser dran, das mach ich auch lieber, wenn ich z.B. eine Verlängerung brauche.
Mein Spektrum Know-How gibts weiterhin bei RC-Heli und RC-Groups.