Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 17. Juli 2014, 12:42

Autopilot-System FY-41AP Lite

Hallo Autopiloten-Nutzer,

unsere Gruppe möchte sich ein paar dieser Autopilotsysteme zulegen.

Da wir nicht wissen, ob das System FY-41AP Lite der chinesischen Firma FEIYU-TECH
mit den uns zur Verfügung stehenden (zum Teil alten) RC-Anlagen [ siehe (1) ]
sicher betrieben werden kann,

bitten wir um Hinweise bzw. entsprechende Erfahrungen aus dem
Kreis der Autopilot-Experten dieses Forums.

(1):

- MULTIPLEX MPX-3030 / Modulation PPM / PCM / 40 MHz

- GRAUPNER/JR MC-18 / Modulation PPM / PCM / 35 MHz

- GRAUPNER/JR MC-20 / Modulation PPM / PCM / 35 MHz

- GRAUPNER/SJ MC-20 hoTT / Modulation FHSS / 2,4 Ghz



Mit Gruß und bestem Dank für Eure Bemühungen,

fgff

2

Donnerstag, 17. Juli 2014, 14:33

Schau mal hier vorbei:

Quellcode

1
http://fpv-treff.de/viewtopic.php?f=51&t=3389


Gruß
Manfred
- FrSky Taranis, OrangeRX DSMX/DSM2 2.4Ghz TX Module, OrangeRx Open LRS 433MHz TX Module
- BK FPVraptor EX V2 2000mm
- DJI F450/Naza FPV
- diverse andere Flächen und Multikopter für Spassfliegerei

3

Samstag, 19. Juli 2014, 21:44

Hallo RC-Line Gemeinde,

ich bin hier neu im Portal.
Ist irgendjemand von euch zufällig aus dem Raum Linz, Österreich und hat diesen Autopiloten zur Hand für einen kurzen Test?
Hintergrund meiner Frage ist, dass wir ein Redundanzsystem für Autopiloten entwickelt haben und diesen noch nicht getestet haben.
Das Ganze wird nicht länger wie eine 1/2 Stunde dauern. Idealerweise sollte der AP ausgebaut sein.

Danke für eine Nachricht.

Beste Grüße, Robert