Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 26. Oktober 2014, 12:55

Sicherheitsschalter/verriegelbarer Kippschalter bei RC Senderanlagen...Erfahrungen

Liebe RC- Piloten!
Meine grundsätzliche Frage die ich an euch stellen möchte, wer solche Sicherheitsschalter für welche Funktionen verbaut hat?....und ob sich diese bewehren oder eher in Notsituationen nur schwer- bzw- umständlich zu bediehnen sind!

zB diese Version die es für die Jeti- Anlagen gibt!
http://shop.hepf.com/Jeti-Duplex-2-4EX/J…-16::10566.html

Die Funktion als Zündschalter leuchtet mir ein, des weiteren hätte ich mir diesen als Schalter für das Einziehfahrwerk gedacht, da es mir schon 2 mal unabsichtlich passiert ist, dass ich am Stand am Knüppelschalter angekommen und mir eine 12kg Maschine unabsichtlich eingeknickt ist! Folge>Getriebeelektronik der Fahrwerkseinheit abgebrannt!

Würde mich sehr über eure Erfahrungen und Anwendungsbeispiele freuen!
LG Peter aus Österreich
»kapezi« hat folgendes Bild angehängt:
  • JMS-DS-TSL2S.jpg

2

Montag, 27. Oktober 2014, 06:37

Hallo Peter!

Ich habe zwei diese Schalter an meiner MC 20. Sind schon Serie drinn gewesen. Verwende sie für das Scharf machen der Motoren. Solange also der Schalter oben steht, kann der Motor nicht anlaufen, egal was ich am Knüppel veranstalte. Hat sich bewährt!
Der Schalter muss leicht nach oben gezogen werden und kann dann umgelegt werden. Er ist recht leicht zu bedienen und man gewöhnt sich schnell daran. Für das Fahrwerk, Beleuchtung, E- Motor etc. eine gute Sache.
Bin jedenfalls zufrieden damit! ;) Man kann ja z. B. beim Fahrwerk den Schalter nur dazu benutzen, um das Fahrwerk quasi zu aktivieren/deaktivieren. Schalten würde ich dann aber weiterhin über den sonst verwendeten Schalter, da es schon sein kann, daß man im Notfall den kleinen Sicherheitsschalter in der Hektik nicht schnell genug umgelegt bekommt.
Gruß Markus :w

3

Montag, 27. Oktober 2014, 09:19

Also in meinem Sender war so was ähnliches drin. Ich habe dafür einen seitlichen Tastschalter vorgesehen. Es bewährt sich. Dieter
Mit zunehmendem Alter werden wir alle auch ein wenig klüger. :) Oh Gott! Wie alt muss ich denn dann noch werden? 8( Gruß Dieter

4

Montag, 27. Oktober 2014, 09:35

vielen dank ihr 2, vielleicht gibte es ja da und dort noch ifos über die anwendung!
Peter

hsh

RCLine User

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

5

Samstag, 1. November 2014, 00:57

In der Ausführung als 2xUM mit Goldkontakten verwende ich solche Schalter zum Umschalten zw. HF-Modulen und als Hauptschalter für L/S.
Für Funktionen die ich im Flug bedienen möchte, kann ich mir diese Bauart allerdings nicht vorstellen.
mfg Harald