Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

roger-1

RCLine User

  • »roger-1« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 23. November 2014, 12:01

Robbe General Link2 und Tactic AnyLink2

Hallo,

beide Hersteller Hobbico und Robbe/Futaba bieten ein Nachrüstmodul. Beide sehen ziemlich gleich aus.
Bei Hobbico heißt es Tactic AnyLink2 http://www.cmc-versand.de/TACTIC/Tactic-…1-TACJ2000.html und bei Robbe/Futaba heißt es General Link2 http://www.robbe.de/general-link-modul-s-fhss-2-4-ghz.html

Habt ihr Erfahrungen mit den beiden Modulen?
Verstehen die sich vielleicht gegenseitig bzw. mit den jeweils anderen Herstellern?
Nach der Seite von Robbe, kann man mit den neuen S-FHSS Sendern T8J und T10J die Empfänger für das General Link2 ansteuern können. Das sind wohl die Emfänger, die schon in den "Fertigmodellen" eingebaut sind?
Können diese beiden Sender vielleicht auch die Empfänger von Hobbico ansteuern?

Viele Grüße
Martin

Oberst_Krass

RCLine User

Wohnort: Haunetal (Hessen)

Beruf: Einzelhandelskaufmann für Hifi und Phono

  • Nachricht senden

2

Montag, 24. November 2014, 15:10

Generell kommt es ja oft vor, dass Empfänger, Sendemodule, Fernsteuerungen optisch keinen oder kaum einen Unterschied aufweisen.
Robbe hat ja Nine Eagles aufgekauft und hier funktionieren die Sendemodule mit den Empfängern neuerer Nine Eagles Modelle genauso wie mit denen von den
"Fertigmodellen" von Robbe.
Bei Hobbico steht in der Anleitung zu den kompatiblen Empfängern:
>>• Das AnyLink Modul ist kompatibel zu allen
Tactic Empfängern
mit 2,4 GHz,
z.B. 6-Kanal Empfänger TR624 (TACL0624) und dem 3-Kanal Empfänger TR324
(TACL0324).
• AnyLink ist kompatibel mit
allen Tx-R Modellen.
• AnyLink ist nicht kompatibel zu Empfängern, die nicht zu der Marke Tactic
gehören.<<

Was die T8J und die T10J angeht, so scheinst Du richtig zu liegen. Diese S-FHSS-Sender können ohne das Generel-Link-Modul mit den
entsprechenden Empfängern gebunden werden.
Jensemann

Meine eigene Meinung und Gedanken zu einem Thema schreibe ich in blau, weil ich so nicht immer wieder erklären muss, dass es sich
bei einigen Textteilen nur um einen Gedanken dreht, nicht aber niedergeschriebene Gesetze o.ä.

OxigenO2

RCLine User

Wohnort: Oberhausen

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 25. November 2014, 16:55

Verstehen die sich vielleicht gegenseitig bzw. mit den jeweils anderen Herstellern?
Das Any Link Modul verwendet FHSS, und das General Link Modul 2 verwendet S-FHSS.
Es gibt von Nine Eagles allerdings auch einen FHSS Empfänger sowie das dazu passende General Link Modul (SLT), allerdings wird das nicht in Deutschland vertrieben.

Na blickst du noch durch? ;)

Nach der Seite von Robbe, kann man mit den neuen S-FHSS Sendern T8J und T10J die Empfänger für das General Link2 ansteuern können. Das sind wohl die Emfänger, die schon in den "Fertigmodellen" eingebaut sind?
Alle Sender von Futaba die über die Möglichkeit verfügen das Übertragungsprotokoll S-FHSS zu Senden, kann man für die FTR (Futaba Transmitter Ready) Modelle von Robbe verwenden.

Robbe hat ja Nine Eagles aufgekauft

Wie kommst du denn darauf? Die haben eine Partnerschaft, und Robbe bietet einige Modelle von NE an. Es sind allerdings auch schon eine ganze Reihe von Modellen wieder aus dem Sortiment genommen worden.
T-Rex 550L, 700L V2 mit Brain 2
Blade Nano QX, Nano CP X, Fusion 270 mit Mini Brain 2
Spektrum DX9

Oberst_Krass

RCLine User

Wohnort: Haunetal (Hessen)

Beruf: Einzelhandelskaufmann für Hifi und Phono

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 27. November 2014, 09:57

Wie kommst du denn darauf?

Ich meine das aus einer Zeitung zu haben. Kann sein, dass ich da etwas verwechselt habe. Hatte da etwas gelesen, dass NE finanziell am Ende sei (meine ich).
Aber es war in letzter Zeit so viel los auf dem Markt - da kann ich auch irren.
Jensemann

Meine eigene Meinung und Gedanken zu einem Thema schreibe ich in blau, weil ich so nicht immer wieder erklären muss, dass es sich
bei einigen Textteilen nur um einen Gedanken dreht, nicht aber niedergeschriebene Gesetze o.ä.

roger-1

RCLine User

  • »roger-1« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 27. November 2014, 10:11

Hallo,

Danke für die Antworten.
So ähnlich hatte sich dann auch Robbe geäußert.
Ich hatte so ein wenig gehofft, dass Hobbico und Robbe/Futaba da zusammenpassen würden.

Gruß
Martin