Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

101

Donnerstag, 14. Januar 2016, 18:40

Ja ich habe nur Orange Empfänger für EPP und kleine Hubis von Blade
alles ander fliege ich 35mhz
Der Mitarbeiter hat es mir halt heute gesagt es würde nicht mehr gehen nach dem Update, ich solle alten Sende dafür nehmen
werde es dann wohl wagen

dragonfly53

RCLine User

Wohnort: Dornburg Westerwald

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

102

Donnerstag, 14. Januar 2016, 19:07

hallo,

also auch ich und ein Modellbaufreund von mir haben je eine DX9 im Januar 2015 noch von der Serie aus 2014 gekauft und bis jetzt ist alles geblieben was das DSM2 angeht, wir fliegen unter anderem auch orange und lemon RXen bis dato ohne die geringsten Probleme und bis an die absolute Sichtgrenze, bei uns sind allerdings auch die Antennen entsprechend dem jeweiligen Modell ordentlich verlegt bzw. angebracht, je nach Größe des Modells mit oder ohne Sat, Softwaremässig sind wir mit den Sendern auch immer auf dem neuesten Stand.

Also von Inkompatibilität mit DSM2 nach einem Softwareupdate bis dato keine Spur.

lg Karl-Heinz
Helis,von 100-550er
Quadrocopter, etliche
DeltaRay, F4UCorsairS, F4U Corsair Klappflügel, Apprentice S, UMX SBach, UMX Corsair, UMX SportCub S, UMX CarbonCub SS, UMX HabuS180, UMX P40Warhawk, UMX Mustang P51D, UMX B-17G FlyingFortress
HK Radjet ultra EDF, ME163 Komet mit Rocketantrieb, DO27 Zebra, Cessna Cardinal, Gyrokopter, VTOL-Convergence, X-Vert-VTOL
Motorsegler ASW28 2,6mtr. ,Arcus E2.2 ,Salto T2M
Relentless Rennboot
DX9 und DX18t

103

Donnerstag, 14. Januar 2016, 21:26

Hallo
die Frage ist ja ob nach einem Softwareupdate das noch funktioniert
Die DX10 wird ja anscheinend mit der Ursoftware ausgeliefert.
evt. hat sich da kürzlich was geändert
In der Datei der Firware steht am Anfang 2016, deshalb hätte ich gerne gewußt ob 2016 sich die Datei runtergeladen hat und installiert.
Angeblich kann man keine andere als die man nicht selber runtergeladen hat installieren

104

Donnerstag, 14. Januar 2016, 21:50

Ob DSM2 geht hat definitiv nichts mit der Firmware zu tun.
Gruß
Heiner

105

Donnerstag, 14. Januar 2016, 22:03

Gerhard, ich verstehe dein Problem nicht. HH hat schon immer gesagt das sie fuer einige DSM2 Empfaenger nicht garantieren.
Und du wirst doch wohl auch die aelteren Setups auftreiben koennen und evtl. zuruecksetzen.
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles

106

Donnerstag, 14. Januar 2016, 22:30

Alle haben recht DSM2 geht nach dem update
Horizon macht falsche Aussage
habe es gerade mit der DX10T gemacht auf 1.11
allerdings ist alles weg was vorher eingestellt war
alle Speicher und Grundeinstellungen.
Bei mir nicht schlimm Sender ist neu und unbenutzt wurde gestern geliefert

Gruß Gerhard

107

Donnerstag, 14. Januar 2016, 22:37

Na ja, das Horizon keine Garantie dafür übernimmt, das Fremdempfänger einwandfrei funktionieren ist doch klar.
Da ist es völlig irrelevant ob DSM2 oder DSMX
Gruß
Heiner

108

Donnerstag, 14. Januar 2016, 22:44

Horizon hat mir das am Telefon heute anders gesagt, daß nur noch wenige Spektrum Empfänger gehen würden

Frage:
Nach dem Update erscheint da noch DSM2 im Menue und am Hauptdisplay über dem Modellnamen

Dann solltest du Hr. Wilhelmi (Serviceleiter) das mitteilen, er möge seine Mitarbeiter bitte besser schulen. Denn "Horizon", mit dem du telefoniert hast, hat keine Ahnung.

Wenn ICH schreibe, es funktioniert, dann funktioniert es :)
Mein Spektrum Know-How gibts weiterhin bei RC-Heli und RC-Groups.

109

Donnerstag, 14. Januar 2016, 22:44

Ja klar , davon war nie die Rede bei mir
Aussage Horizon heute war
DSM2 gibt es nicht mehr in der Aktuellen Firmware
DSM" Empfänger gehen nicht mehr bis auf wenige Exemplare von Spektrum

110

Donnerstag, 14. Januar 2016, 22:49

Die DSM2 Firmware ist wohl nicht mehr in der Airware enthalten. Aber sie ist im HF Modul und bleibt dort auch.

Die eindeutige offizielle Aussage (hier irgendwo zitiert) ist daß DSM2 nicht weggepatcht wird.

Die Unterstützung für Fremdfabrikate garantiert dir kein Hersteller. ALLE Spektrum DSM2 Empfänger funktionieren.
Mein Spektrum Know-How gibts weiterhin bei RC-Heli und RC-Groups.

flieger70

RCLine User

Wohnort: NOK

Beruf: Segelflieger. nee leider net ;-)

  • Nachricht senden

111

Dienstag, 19. Februar 2019, 14:58

Alte DX6 - + Neue

Hallo zusammen,

nach ein paar Jahren Model Abwesenheit komme ich zurück und wollte mir eine neue Spektrum Sender kaufen.
Den alten DX6 Sender wollte ich als Schüler Sender für meinen Sohn verwenden.
Jetzt habe ich diesen Thread gelesen und habe es nicht ganz kapiert.
Kann ich mit den neuen Sendern z.B. (DX 8 DSMX) meine alten Empfänger nicht mehr nutzen? (Ich habe noch z.B. 2 kleine Blade und eine UMX Sbach)
Pilots know why Birds sing
-Blade mSR -ME BF 109 G PZ -MPX Mini FOX BL, DLG-1000, PZ SU29,FW 190 Giant BIG FMS -eFlight UMX sbach, Stella - MX2 ST-Model - 4site
Spektrum IX12
-DG-808B 1:1 Scale von DG

mcxer

RCLine User

Wohnort: bei Köln

  • Nachricht senden

112

Dienstag, 19. Februar 2019, 15:14

Kommt drauf an welche DX6i Du hast !
Manche können DSM2 und DSMX.
Dann geht es in jedem Fall.

Dann die Frage zum Empfänger in den Modellen.
Die umx Sbach hat ganz sicher DSMX.

2 Kleine Blade kann alles sein - wenn´s doof läuft ist da ein DSM2 dabei der mit einer (nur) DSMX Funke nicht mehr geht !

mfg
Roland
Der eine DX9 und DX18 hat - die beides können.
( eine DX8 (alt) die auch beides kann habe ich noch im Angebot .....)
DX4/9/18, jede Menge umx Flieger

113

Dienstag, 19. Februar 2019, 21:54

Vorsicht Update

Hallo Leute,

Aussage von Horizon Hobby:

Die "Airware" Update-Datei ist serialisiert und spezifisch für jeden Sender.

Die aktuellen Sprachdateien befinden sich auch auf der Registrierungsseite für den Sender.

EU-Versionen des Senders unterstützen DSM2 nach dem Update nicht mehr.
Es gibt keine Optionen zum Aktualisieren und Zurückhalten von DSM2.


ich besitze noch einige DSM2 Flugzeuge ( UMX Trojan; 2 MSR Heli; MSR X Heli; E_Flite 4 Site; E-Flite Hyper Taxi) außerdem noch einen Spektrum_Parkflyempfänger der nur DSM2 kann.
Das wäre saublöd wenn ich die wegschmeißen müsste...

Also ich werde mich hüten ein Update vorzunehmen.
Viele Grüße Helmut

114

Dienstag, 19. Februar 2019, 22:06

Mach bloss das Update nicht.
Ansonsten evtl. ne Devo als Zweitsender besorgen.
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles

mcxer

RCLine User

Wohnort: bei Köln

  • Nachricht senden

115

Dienstag, 19. Februar 2019, 23:20

Es gab ja schon einige Updates für die Sender die DSM2 und DSMX können, da gab es bisher keine Notwendigkeit und ich sehe auch für die Zukunft keine, DSM2 per Update zu deaktivieren.

Die Frage nach DSM2 und Update ist nicht ganz neu, neu wäre für mich wenn es hier jetzt Einschränkungen geben würde.

Wer hier eine verlässliche Antwort sucht, der wendet sich wohl am besten an die Nutzer die DSM2 nutzen und ein aktuelles Update gemacht haben.

Tel. bei HH nachfragen ist in meinen Augen zu wage, das sollte man schon schriftlich machen, oder in den Foren mal posten, in denen HH auch sehr aktiv und regelmäßig postet.

Ich sehe jetzt für mich keinen Bedarf nach Update, da liegt nichts zwingend an.
( auch ich nutze weiterhin ältere Modelle die DSM2 Empfänger verbaut haben - das soll auch so bleiben...)

Die älteren 1S Parkzone und E-Flite mini Modelle können aber zur Not auch mit älteren Funken der 15, - 20,- Euro Klasse ( LPD xxx, DX4, DX5 etc. ) geflogen werden.
mfg
Roland
DX4/9/18, jede Menge umx Flieger

116

Dienstag, 19. Februar 2019, 23:43

Also ich habe das Update auf 2.01 seit Nov. 2018 drauf und meine DX9 geht nach wie vor mit DSM2.
Gruß
Heiner

NorbertH

RCLine Neu User

Wohnort: Wäschenbeuren

  • Nachricht senden

117

Mittwoch, 20. Februar 2019, 10:24

Hallo zusammen,
ich habe auf meiner DX9 BlackEdition auch das 2.01 Update gemacht und DSM2 funktioniert noch.
Gruß
Norbert
___________
Achtung Fluganfänger .... bitte Abstand halten :D

flieger70

RCLine User

Wohnort: NOK

Beruf: Segelflieger. nee leider net ;-)

  • Nachricht senden

118

Mittwoch, 20. Februar 2019, 18:23

Danke für die Antworten, weis jemand ob ich die alte, es ist doch eine DX7 als Schüler Sender mit Kabel an eine neue DX ??e hängen kann.
Ich will meinen Sohn 8j mit einem MP EasyStar ranführen .-)
Pilots know why Birds sing
-Blade mSR -ME BF 109 G PZ -MPX Mini FOX BL, DLG-1000, PZ SU29,FW 190 Giant BIG FMS -eFlight UMX sbach, Stella - MX2 ST-Model - 4site
Spektrum IX12
-DG-808B 1:1 Scale von DG

NorbertH

RCLine Neu User

Wohnort: Wäschenbeuren

  • Nachricht senden

119

Mittwoch, 20. Februar 2019, 18:35

Ich kann Dir leider nur sagen das ich meine DX9 mit meiner alten DX6i kabellos verbinden kann
Gruß
Norbert
___________
Achtung Fluganfänger .... bitte Abstand halten :D

120

Montag, 25. März 2019, 00:14

Hallo Leute,

Aussage von Horizon Hobby:

Die "Airware" Update-Datei ist serialisiert und spezifisch für jeden Sender.

Die aktuellen Sprachdateien befinden sich auch auf der Registrierungsseite für den Sender.

EU-Versionen des Senders unterstützen DSM2 nach dem Update nicht mehr.
Es gibt keine Optionen zum Aktualisieren und Zurückhalten von DSM2.


ich besitze noch einige DSM2 Flugzeuge ( UMX Trojan; 2 MSR Heli; MSR X Heli; E_Flite 4 Site; E-Flite Hyper Taxi) außerdem noch einen Spektrum_Parkflyempfänger der nur DSM2 kann.
Das wäre saublöd wenn ich die wegschmeißen müsste...

Also ich werde mich hüten ein Update vorzunehmen.


Das ist Blödsinn. Jeder Sender der vor dem Update DSM2 unterstützt hat tut dies auch nach dem Update. Und ja, das Update macht schon Sinn. Wer dir auch immer diese Auskunft gegeben hat hat leider leine Ahnung. Bei anderen Marken verlierst du nach dem Update möglicherweise Funktionalität (wegen ETSI 1.8.1) aber bei Spektrum ist die Firmware des HF Moduls extra. Und alte anlagen müssen auch nicht konform gemacht werden. Blöd ist es nur wennst den Sender zur Rep schickst und das HF Modul wird getauscht. Dann ist es vorbei mit DSM2....

Ich hab 2 DX18. Einmal G1, einmal G2. Beide laufen auf der aktuellen Airware und beide unterstützen noch immer DSM2.

Umgekehrt unterstützen die meisten DSMX Empfänger auch DSM2, das betrifft auch den Empfänger für drahtloses LS in den aktuellen Sendern. Nur bei einigen UMX Dingern funktioniert DSM2 nicht mehr.
Mein Spektrum Know-How gibts weiterhin bei RC-Heli und RC-Groups.