Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 3. April 2015, 19:17

DX6 V2 bindet nicht an DSM2 Empfänger

Hallo,
ich habe gestern eine DX6 (neue Version) gekauft. Heute wollte ich alle meine Modelle einspeichern, was bei neueren Modellen auch problemlos funktioniert.

Leider lassen sich die älteren Modelle z.B. meine mCPX und auch die Orange DSM2 Empfänger nicht binden. Bei den mCPX passiert nichts, der Heli blinkt fleissig weiter. Bei dem Orange Empfänger sieht es so aus als ob er bindet, aber der Sender meldet jedes mal "binden fehllgeschlagen".

Ich habe mittlerweile sicher 50 Versuche gemacht, mit unterschiedlichen Entfernungen zwischen Sender und Empfänger.

Firmware beim DX6 ist übrigens 1.01. Im Menü unter "Pulsrate" lässt sich bei mir nichts verstellen.

Könnte das ggf. ein Defekt sein?
Gruss, Peter

nCPX, mCPX, mCPX-BL,T-Rex 250SE DFC, T-Rex 450 3G+3GX, T-Rex-500 ESP 3G, Raptor E550, Raptor 50, ECO8 BL,

mcxer

RCLine User

Wohnort: bei Köln

  • Nachricht senden

2

Freitag, 3. April 2015, 19:32

Hallo Peter,

die aktuellen Funken dürfen kein DM2 mehr können !!

Das ist die Gesetzeslage seit dem 1.1.2015.

mfg
Roland
DX4/9/18, jede Menge umx Flieger

Klaus(i)

RCLine User

Wohnort: Achim b. Bremen

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

3

Freitag, 3. April 2015, 19:43

Siehe auch in diesem Thread:

Aktuelle Spektrum Sender unterstützen kein DSM2 mehr

Der ist extra oben angepint.

Gruß, Klaus
-

4

Freitag, 3. April 2015, 20:15

So ein Mist. Dann hilft mir die DX6 auch nicht viel weiter.

Ich wollte die DX6i ersetzen, weil ich mehr als 10 Modell habe und der Modellspeicher zu klein ist. Jetzt muss ich die DX6i zusätlich noch behalten, nur um meine beiden mCPX Brushless Umbauten und den Hobbyking Pocket Quad zu betreiben.

Aber wenigstens weiss ich jetzt woran es liegt, daher vielen Dank.
Gruss, Peter

nCPX, mCPX, mCPX-BL,T-Rex 250SE DFC, T-Rex 450 3G+3GX, T-Rex-500 ESP 3G, Raptor E550, Raptor 50, ECO8 BL,

mcxer

RCLine User

Wohnort: bei Köln

  • Nachricht senden

5

Samstag, 4. April 2015, 10:38

Hallo Peter,

versuch doch mal bei den gebrauchten Funken eine 2014ér DX6(V2), DX8, oder DX9 zu kriegen - die haben i.d.R. alle noch DSM2 dabei.

Deine alte DX6i könnte, dank DSM2, durchaus noch einen sehr guten Preis im Verkauf bringen.

mfg
Roland
Der seine alte DX9 jetzt besonders pfleglich behandelt - hab auch etliche DSM2 Flieger und Empfänger !
DX4/9/18, jede Menge umx Flieger

eraf

RCLine User

Wohnort: D-59755 Arnsberg... ich brauche meeeehr Pitsch....dremmel dremmel...

  • Nachricht senden

6

Samstag, 4. April 2015, 11:16

Moin,
Lt Horizon-Hobby de DSMX-Protokoll (kompatibel mit DSM2-Empfängern)

wenn das so ist und nicht funktioniert, Sender zurückgeben.

Gruß,
Erich

alfaroberto

RCLine User

Wohnort: Oberösterreich

  • Nachricht senden

7

Samstag, 4. April 2015, 11:45

Moin,
Lt Horizon-Hobby de DSMX-Protokoll (kompatibel mit DSM2-Empfängern)

wenn das so ist und nicht funktioniert, Sender zurückgeben.

Gruß,
Erich

Wie weiter oben schon geschrieben, gibt's DSM2 nicht mehr!

Ist der neuen Norm geschuldet, sche... EU! ???

http://www.rc-network.de/forum/content.p…ird-endlich-gut

Sender zurückgeben hilft auch nicht, ausser du kaufst einen "alten"!
Grüsse Robert

MC20/HoTT, TT - Helis und ein paar Flieger!

Thomas.Heiss

RCLine User

Wohnort: bei Nürnberg

  • Nachricht senden

8

Samstag, 4. April 2015, 14:35

Die DX8 Firmware ist stärker beschnitten als die DX18/DX9/DX6 Airware auch wenn der Sender von der Haptik gerade für Helis toll war.

Du könntest Dir natürlich auch eine neuere Mcpx Platine Dir holen.
Bereits der 120SR kam 1 Jahr später mit DSMx - ist das beim Mcpx evtl. nicht auch so?
Ob Du die DSM2 BL-Umlötplatinen veräußern kannst steht auf einem anderen Stern...

Alternativ hilft nur noch Walkera Devo 10 holen und DeviationTX flashen, wenn Du keine DX9/DX6 mit DSM2 mehr bekommst.
Die kann neben DSMx auch noch DSM2.
Und eben wesentlich mehr als eine alte DX6i (Telemetrie, Timer, Mischer, etc.) und hat auch noch mehr Kanäle als die DX6 V2 Super.
Die Themen CE/KE/Haftung bei Versicherungsschaden und dergleichen darfst hier aber nicht näher hinterfragen...


Die Taranis OpenSource Firmware könnte alternativ evtl. auch noch DSM2.
Spektrum DX5e HF-Modul kann man hier intern ja scheinbar seriell direkt anlöten und dann über die Firmware direkt ansteuern.
Nachdem die Firmware nicht explizit nur für DE/EU ist werden die Entwickler wohl kaum die DSM2 Option kicken?
PPM Eingang mit JR Schacht DSM2 Modul würde auch gehen.


Oder Du baust Dir ein Arduino Modul, was DSM2 kann und das Du über die Trainer Buchse ansteckst?
Walkera Devo 10/DeviationTX (12CH DSMx & Telemetrie)...Ex-DX8...Blade 4503D...Walkera V120D02s...Blade 200QX BL Quad...StrykerQ (LEDs, QR M2 Umbau)...Ex-NanoCPX...Ex-120SR...Ex-MPX EGP...PPZ P51-D Mustang mit LEDs (crashed)...PZ Wildcat (crashed, Rumpf-Firewall suchend)
Suche: Unterstützung (telef., vor Ort) mech. Einstellerei f. XK K110 Heli wegen versch. Probleme

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Thomas.Heiss« (4. April 2015, 15:28)


jorge

RCLine User

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

9

Montag, 6. April 2015, 08:05

Die Empfehlung zu einer taranis mit orange Modul ist ja nicht schlecht, wird aber in dieser Problematik auch nicht wirklich weiter helfen. Denn frsky hat das selbe Problem wie alle anderen Hersteller, die müssen die alten Zöpfe abschneiden.
Dazu kommt, dass das orange Modul definitiv nicht der neuen EU Norm entspricht, und dementsprechend auch nicht importiert werfen darf..und wenn du es trotzdem machst, wird der Zoll das Ding u.u. Einbehalten. Ist eben EU Norm, gell.

Das Beste ist, die alte Funke mit dsm2 zu behalten...da gilt der Bestandsschutz.
Gruß
Georg


FrSky Taranis X9D - LRP Speedbird Corsair - Blade nano QX - HK Radjet 800 mit 3000kv - P40 Warhawk UMX - RocHobby P-51 Strega - Robbe Air Trainer 140 - Hobbyking Bixler 1 - ZMR250 Racer - Teksumo FPV - Hobbyking Walrus

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »jorge« (6. April 2015, 08:12)


eraf

RCLine User

Wohnort: D-59755 Arnsberg... ich brauche meeeehr Pitsch....dremmel dremmel...

  • Nachricht senden

10

Montag, 6. April 2015, 11:31

Sender zurückgeben hilft auch nicht, ausser du kaufst einen "alten"!


Nun da würde ich erst einmal HH kontaktieren und fragen wieso diese Eigenschaft beworben wird.
Außer dem sieht man mal wieder, der Modellbauer schluckt alles, und kauft sich einfach neue Empfänger.
Die Hersteller freuen sich über mehr Umsatz.
Ich finde die Lobbisten haben gute Arbeit für die Hersteller gemacht.

Ich kann nur sagen: wechselt zu Open TX, Taranis oder Deviationtx.

alfaroberto

RCLine User

Wohnort: Oberösterreich

  • Nachricht senden

11

Montag, 6. April 2015, 11:45

Ich kann nur sagen: wechselt zu Open TX, Taranis oder Deviationtx.

Warum das?

Ich brauch keine neuen RX'e zu kaufen! :)
Grüsse Robert

MC20/HoTT, TT - Helis und ein paar Flieger!

12

Montag, 6. April 2015, 12:36

Sender zurückgeben hilft auch nicht, ausser du kaufst einen "alten"!


Nun da würde ich erst einmal HH kontaktieren und fragen wieso diese Eigenschaft beworben wird.
Außer dem sieht man mal wieder, der Modellbauer schluckt alles, und kauft sich einfach neue Empfänger.
Die Hersteller freuen sich über mehr Umsatz.
Ich finde die Lobbisten haben gute Arbeit für die Hersteller gemacht.

Ich kann nur sagen: wechselt zu Open TX, Taranis oder Deviationtx.

Man Streiche Open TX, das hat nichts mit der HF zu tun und streiche Taranis die kann nur noch D16. Nichts von wegen D8 oder L9R.;) Bleibt nur noch Deviationtx übrig.

Thomas.Heiss

RCLine User

Wohnort: bei Nürnberg

  • Nachricht senden

13

Montag, 6. April 2015, 12:52

Was hat bei der Taranis D16 (Firmware im FrSky HF-Modul) denn nun mit seriellem DX5e Hack Modul und evtl. OpenTX DSMx/DSM2 Protokoll Unterstützung zu tun?

http://blog.sp3cialk.com/spektrum-dsm2ds…ackhack-module/
Walkera Devo 10/DeviationTX (12CH DSMx & Telemetrie)...Ex-DX8...Blade 4503D...Walkera V120D02s...Blade 200QX BL Quad...StrykerQ (LEDs, QR M2 Umbau)...Ex-NanoCPX...Ex-120SR...Ex-MPX EGP...PPZ P51-D Mustang mit LEDs (crashed)...PZ Wildcat (crashed, Rumpf-Firewall suchend)
Suche: Unterstützung (telef., vor Ort) mech. Einstellerei f. XK K110 Heli wegen versch. Probleme

jorge

RCLine User

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

14

Montag, 6. April 2015, 14:31

Das habe ich oben schon geschrieben, man wird keine Module mehr bekommen, die nicht der EU Norm entsprechen, der Zoll wird das schon regeln...
Gruß
Georg


FrSky Taranis X9D - LRP Speedbird Corsair - Blade nano QX - HK Radjet 800 mit 3000kv - P40 Warhawk UMX - RocHobby P-51 Strega - Robbe Air Trainer 140 - Hobbyking Bixler 1 - ZMR250 Racer - Teksumo FPV - Hobbyking Walrus

15

Montag, 6. April 2015, 14:46

Außer dem sieht man mal wieder, der Modellbauer schluckt alles, und kauft sich einfach neue Empfänger.
Die Hersteller freuen sich über mehr Umsatz.
Ich finde die Lobbisten haben gute Arbeit für die Hersteller gemacht.


wieder einer, der nichts begriffen hat, schlecht informiert ist, aber fleißig loswettert.
Hut ab, so bleibt auf jedem Fall das Niveau im Keller.


Sorry, wenn es der eine oder andere etwas hart findet, aber must mal sein. Denn das Theater mangels Informationsdefizit nervt zunehmend.
bis bald Maik

eraf

RCLine User

Wohnort: D-59755 Arnsberg... ich brauche meeeehr Pitsch....dremmel dremmel...

  • Nachricht senden

16

Montag, 6. April 2015, 14:53

@ flymaik projekziere dein Wissen auf andere User.

17

Montag, 6. April 2015, 15:32

aus gegebenen Anlass dar ich mich noch mal zitieren
so bleibt auf jedem Fall das Niveau im Keller.



Man, informier dich ,bevor du hier Halbwahrheiten verbreitest.
Erster Treffer in der Suchmaschine über den Sinn.
Seit Mitte 2012 ist es öffentlich bekannt, das es kommt.
Wie man andern Orts lesen darf, wird seit 2008 dran gestrickt.
Spektrum liefert seit 5 Jahren kein DSM2 Zeugs.

Aber sch.. egal ist ja billig. Geiz frisst halt Hirn.
Jetzt loswettern, von wegen, Lobbyisten, Abzocker, Bürokraten.... Verfolgungswahn?
Zeitpunkt ignoriert oder verpennt, triffts auf den Punkt.
Die Wahrheit ist manchmal hart.
Wenn sich ein paar wenige nicht stark gemacht hätten dürftest du wieder 35Mhz fliegen.
dann wäre 2,4 Geschichte für den RC Bereich.

Geh nun mal in dich und reagiere angemessen. ;)
bis bald Maik

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »flymaik« (6. April 2015, 15:45)


18

Montag, 6. April 2015, 16:18

Jetzt einfach mal wieder beruhigen, kein Grund zum Streiten. Wenn die Gesetzeslage jetzt so ist, ist das halt so. Letzten Endes nutzt es auch dem Modellflieger wenn die Frequenzen und Übertragungsmodi mal sauber bereinigt werden.

Ich habe mich damit arrangiert. Der MCPX hat jetzt erstmal eine Nano CPX Platine bekommen, die passt von den Anschlüssen prima, Funktioniert bestens, und mit ein wenig Improvisieren geht´s auch zu befestigen. Und mein HK MultiWii Pocketquad wird wohl einen neuen DSMX Satelliten bekommen.
Gruss, Peter

nCPX, mCPX, mCPX-BL,T-Rex 250SE DFC, T-Rex 450 3G+3GX, T-Rex-500 ESP 3G, Raptor E550, Raptor 50, ECO8 BL,

19

Montag, 6. April 2015, 16:22

Letzten Endes nutzt es auch dem Modellflieger wenn die Frequenzen und Übertragungsmodi mal sauber bereinigt werden.


genau so ist es, :ok: will aber nicht jeder hören.
bis bald Maik

Thomas.Heiss

RCLine User

Wohnort: bei Nürnberg

  • Nachricht senden

20

Montag, 6. April 2015, 16:43

@jorge

Waere doch sehr erstaunt wenn sich bei ebay keine DX4/5e HF Module mehr finden ließen die nicht DSM2 koennten??

Mit China Import hat das wenig zu tun.
Walkera Devo 10/DeviationTX (12CH DSMx & Telemetrie)...Ex-DX8...Blade 4503D...Walkera V120D02s...Blade 200QX BL Quad...StrykerQ (LEDs, QR M2 Umbau)...Ex-NanoCPX...Ex-120SR...Ex-MPX EGP...PPZ P51-D Mustang mit LEDs (crashed)...PZ Wildcat (crashed, Rumpf-Firewall suchend)
Suche: Unterstützung (telef., vor Ort) mech. Einstellerei f. XK K110 Heli wegen versch. Probleme