Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

samoth

RCLine Neu User

  • »samoth« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Leipzig

Beruf: Bauingenieur

  • Nachricht senden

1

Freitag, 10. April 2015, 14:54

Spektrum DX 9 /Flächenmodell/Querruder als Landespoiler

Hallo,
bin gerade dabei meine Hype Sbach 342 Holz zu programmieren. Habe in der DX 9 eine Flächenmodell mit 2 QR angelegt und bis dahin alles schick und alle Ruderausschläge passen.
Jetzt wollte ich den QR eine Landposition per Schalter verpassen ( Querruder 10-20%hoch und 5% TR).
Bei ´meinen Seglern überall so gemacht, da gibt es aber auch den Menüpunkt Landeklappen??

Muß ich jetzt die Sbach als Segler einrichten oder geht es auch einfacher. :wall: ???

Ich habe schon einen Mischer versucht , aber bis jetzt ist mir nur gelungen beide Querruder in entgegengesetzter Richtung zu bewegen. Stehe gerade etwas auf dem Schlauch ;(

Danke schon mal für Eure Tips

Grüße Thomas

eco8mech

RCLine User

Wohnort: Österreich, Weinviertel

Beruf: Techn. Angestellter im Ruhestand

  • Nachricht senden

2

Freitag, 10. April 2015, 15:14

Hallo!
Ich kenn die DX9 nicht; aber generell sind 10-20% zu wenig;
ich würde 10% weniger als Vollausschlag (damit du noch was zum Steuern hast) und
5-10% (erfliegen) Tiefe dazu mischen!
:ok:
guten Flug und weiche Landung wünscht
eco8mech

3

Freitag, 10. April 2015, 15:31

Hallo,
bin gerade dabei meine Hype Sbach 342 Holz zu programmieren. Habe in der DX 9 eine Flächenmodell mit 2 QR angelegt und bis dahin alles schick und alle Ruderausschläge passen.


Grüße Thomas
Schon mal falscher Ansatz. Fächentyp Flaperon und schon geht das ohne große Mischerei. Natürlich noch den Absolutwert begrenzen.

samoth

RCLine Neu User

  • »samoth« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Leipzig

Beruf: Bauingenieur

  • Nachricht senden

4

Freitag, 10. April 2015, 17:03

Hallo cabona. ???

Ja und plötzlich wurde es Licht im Dunkeln.
Manchmal ist es sooooo einfach.

Danke und schönes Weekend :prost: