Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 15. April 2015, 10:31

Multiplex RoyalPro - plötzlich nur noch halber Gas-/Pitchweg

Hallo!
Wie es der Titel schon sagt habe ich ein Problem mit meiner Multiplex -Fernsteuerung.
Es ist so, dass sie beim Einschalten automatisch in das Servomenü -> Servomonitor springt.
Das wäre an sich kein Problem. Nun habe ich neulich festgestellt, dass sie offenbar vergessen hat, dass es beim linken Knüppel (Mode 2) eine untere Wegehälfte gibt.
Also alles, was ich mit dem linken Knüppel in diesem Bereich steuere, wird nicht ausgeführt. Würde ich also z.B. Gas steuern, würde der Regler mindestens den Wert 50% erhalten, egal an welcher Stelle der Knüppel steht. Erst wenn ich die Mitte überschreite, werden andere Werte ausgegeben.
Auf dem Monitor sieht das auch so aus, dass die Linie, die die aktuelle Knüppelstellung darstellt, sich nicht unter 50% absenken lässt.
Das Problem tritt bei allen Modellen im Sender auf. Es muss sich also um eine vermurkste globale Einstellung handeln. Ich vermute, dass auch das
Anfangs beschriebene springen in das Servomenü damit zu tun hat. Ich habe mir alle Menüs im Sender durchgeschaut, konnte den Fehler aber nicht finden.
Vielleicht habt ihr ja eine Idee. Rückfragen beantworte ich natürlich gern.
Danke!
Die Anzahl deiner oder meiner Beiträge hier sagt nichts über unsere Erfahrung aus!

lichtl

RCLine User

Wohnort: Bayern voll inner pampa

Beruf: muß mann haben

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 15. April 2015, 13:43

Sender zum Service schicken !
auch im Winter gibt es Thermik !

Gruß Bernd :ok:

3

Mittwoch, 15. April 2015, 16:46

Hast du schon mit einem Reset probiert?
Das wäre ja der erste Weg. ;)

4

Mittwoch, 15. April 2015, 17:35

Hi,
gehe mal ins Menue Geber->Gas und beobachte ob der senkrechte Strich beim Bewegen des Knüppels den kompletten Weg von rechts bis links macht.

Wenn nicht, dann stimmt der Geber Abgleich nicht mehr, oder was am Gas-Poti nicht mehr ok.
Je nach Software Version kann man einen Geber Abgleich selber durchführen. Die Tatsache, das der Sender beim Einschalten in die Servo-Anzeige springt, spricht für einen irrtümlich ausgelösten Geber Abgleich, der nicht zu Ende geführt wurde.
In diesem Fall einfach den Service anrufen, die können da wahrscheinlich helfen.

Welche Version hat die Royal?

Gruß Ingo

5

Mittwoch, 15. April 2015, 18:12

Einen Reset habe ich noch nicht durchgeführt. Ich habe alle Modelle in der Funke. Die wären dann weg. Ich könnte die zwar vorher sichern, aber wenn der Fehler dann mitgespeichert wird, wäre mir nicht geholfen. :(

Die Gaswerte beginnen auch erst ab 50%. Unter dem geht auch nichts.
Ich werde auf jeden Fall mal bei MPX anfragen. Vielleicht haben die eine Idee. ???
Reset kommt dann als nächstes. :hä:
Die Anzahl deiner oder meiner Beiträge hier sagt nichts über unsere Erfahrung aus!

6

Freitag, 17. April 2015, 12:15

Danke an Alle für die Hilfe.
Ingo, mit deinem Verdacht auf den Geberkalibriermodus lagst Du goldrichtig.

Ich habe mir gestern von einem freundlichen Multiplextechniker erklären lassen, wie man die Kuh vom Eis bekommt. Ein herzliches Danke noch einmal in diese Richtung.

Falls noch jemand in diese Verlegenheit kommt, hier die Lösung:


http://www.rclineforum.de/forum/board49-zubeh%C3%B6r-elektronik-usw/board50-fernsteuerungen-und-telemetrie/313248-multiplex-royalpro-anleitung-zur-geberkalibrierung/
Die Anzahl deiner oder meiner Beiträge hier sagt nichts über unsere Erfahrung aus!

7

Samstag, 29. Oktober 2016, 11:02

Achtung!!! An alle MPX-Senderbesitzer!!!
MPX hat da einen neuen Launcher raus gebracht und gleichzeitig ein Update für Royal und Cockpit! Danach wird euch das Tele spinnen in dem es einen flackernden dunklen Balken über das in Betrieb befindliche Telefenster legt. Abhilfe! Launcher nochmals starten, Servoupdate Stecker an Computer anschliessen und dann am HF - Teil des Senders anstecken. (Da befinden sich drei Servostifte liegend auf der Senderplatine) Sender einschalten. Es könnte sein, das dieser Vorgang mehrmals gemacht werden muss, bis der Launcher erkennt, was da dran ist. Dann HF 4 anwählen und updaten. Und jetzt kommt das Beste!!!! Alle Modelle verweigern jetzt den Sender!!! Nichts geht mehr. :hä: 8( Also!!!! Alle Empfänger neu binden!!! :no: Dazu solltet ihr vielleicht eine Gebrauchsanleitung der Empfänger durchlesen!!!!
Danach geht dann aber wieder alles! :shine:
Nur Sch....lecht, wenn man so runde 10 - 15 Modelle hat, bei denen dann der Empfänger kunstvoll und möglichst unzugänglich irgendwo im Rumpf versteckt wurde!!! ==[] :angry:
Ach ja!!! Stellt euren Sender jeweils auf das zu bindende Modell ein! Sonst spinnt der Empfänger bei dem richtig eingeschalteten Modell dann ein paar Sekunden rum. So war es jedenfalls bei mir!!!
Mit zunehmendem Alter werden wir alle auch ein wenig klüger. :) Oh Gott! Wie alt muss ich denn dann noch werden? 8( Gruß Dieter

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Ströher« (29. Oktober 2016, 11:15)


8

Samstag, 29. Oktober 2016, 13:48

Komisch Dieter,
ich kann deine Probleme nicht nachvollziehen.
Den neuen Launcher gibt es schon eine Weile.
Update mit der Royal Pro, sowie der TX, völlig unauffällig.
Welche HF Version hattes du drauf?
bis bald Maik

9

Sonntag, 30. Oktober 2016, 09:08

Was drauf war, weiß ich nicht mehr; nur was jetzt drauf ist. HF - Modul hatte ich nie upgedatet. Das war nie nötig. Es ist also das erste HF - Modul drin, das ich auch damals mitgeliefert bekommen habe. Es war übrigens eine von den allerersten EVO's der "neuen Generation". Damals wurde angeboten, die Platine im Sender gegen die Platine der neue Version austauschen zu lassen. Ich hatte meinen Sender zum Upgrade eingeschickt und dann nicht nur die Platine sondern den ganzen Sender getauscht bekommen. Ich weiß nicht Ende Juli??? So um 2007 - 8????
Mit zunehmendem Alter werden wir alle auch ein wenig klüger. :) Oh Gott! Wie alt muss ich denn dann noch werden? 8( Gruß Dieter