Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 2. Juni 2015, 19:49

Probleme mit Futaba FX20

Hallo,

ich bin neu hier und wollt mich kurz vorstellen. Ich heisse Steffen komm aus dem Raum Horb, fliege Flächenmodelle und seit einem Jahr Heli! :)

Nun zu meunem Problem: Ich bin jetzt von Sektrum (DX6i) auf eine Futaba FX20 umgestiegen. Hab mir auch gleich nen Empfänger Futaba R6108SB geholt. Hab diesen in meine Trojan eingebaut und auch gebunden. Nach dem Binden (LED am Empfänger leuchtet grün) Funktioniert nur 1 Kanal (Kanal 4), alle anderen Servos geben keine Regung von sich. Im Menu Punkt "Frequenz" ist 7 CH eingestellt, wie in der Beschreibung vom Empfänger verlangt.

Ich hoff ihr könnt mir weiter helfen! ???
Lebe deine Träume!!! :ok:

2

Dienstag, 2. Juni 2015, 20:12

Der 6108 steht bei mir auf multi.
Der hat doch 8 Kanäle.

Gruß Tom

3

Dienstag, 2. Juni 2015, 20:38

Laut Futaba Empfängerliste ist der R6108SB kompatibel zur FX-20.
Allerdings ist bei der Auswahl FASST Multi angegeben.
Du solltest also im Sender auf FASST Multi umstellen.

4

Dienstag, 2. Juni 2015, 21:00

Sorry, mein Fehler. Das ist ein R6106HFC! :tongue:
Lebe deine Träume!!! :ok:

5

Dienstag, 2. Juni 2015, 22:27

Vielleicht würde mir auch ne Programierhilfe für ein Flächenmodell helfen? :puke:
Lebe deine Träume!!! :ok:

6

Mittwoch, 3. Juni 2015, 02:28

:D Vielleicht.

Gruß Tom

7

Donnerstag, 4. Juni 2015, 11:32

Dieses Forum ist sehr hilfreich! zzz
Lebe deine Träume!!! :ok:

8

Donnerstag, 4. Juni 2015, 21:20

Nimm einen neuen Speicherplatz und RTFM.

9

Freitag, 5. Juni 2015, 08:42

Zitat

Vielleicht würde mir auch ne Programierhilfe für ein Flächenmodell helfen?

Nach dieser Antwort bin ich davon ausgegangen, das es nun funktioniert.
OK.
Werden im Servomonitor am Sender Ausschläge auf den übrigen Kanälen angezeigt, wenn Du die Knüppel bewegst?
Wenn nein , dann liegts in der Programmierung des Senders.
Hast Du die Möglichkeit einen anderen Empfänger zu testen. Evtl. hat ja auch der Empfänger ein Problem.
Ich kenn den R6106HFC in seinen Programmiermöglichkeiten nicht, aber hast Du da am Mode ( evtl. aus versehen ) rumgemacht ? Von Analog auf Digital ( Pausen zwischen der Impulsausgabe ), oder Kanalzuordnung ?
Meistens wird der ursprüngliche Standard wiederhergestellt, wenn man den Empfänger neu bindet.