Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

CorpseGuard

RCLine Team

  • »CorpseGuard« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Moers

Beruf: Müllkutscher

  • Nachricht senden

1

Samstag, 13. Juni 2015, 13:36

OrangeRX R620X Empfänger mit intergrierter Telemetrie

Moin Männers bin gerade bei shoppen über diesen Empfänger gestolpert.
Hat diesen schon wer im einsatz? Wäre ja Quasi besser als Spektrum Empfänger da man ja kein extra TM1000 brauch.

Evtl hat ja jemand diesen Empfänger im Einsatz und kann mir mehr dazu erzählen. Im Netz findet man nix darüber.
LG
Dennis

Bitte weitergehen!

Hier gibt es nichts zu sehen!!!

Ich bin keine Signatur. Ich putze hier nur!!!

grmpf

RCLine User

Wohnort: Ludwigsburg-Oßweil

Beruf: EDV-Mitarbeiter Backup und Testcenter

  • Nachricht senden

2

Samstag, 13. Juni 2015, 16:27

Hi,

das Ding scheint ja brandneu zu sein, wenn ich mir die Fragen zu dem Sender auf der HK-Seite ansehe. Nichts älter als 10.6.2015 ;) Von daher dürften die Erfharungen mit den teilen noch sehr gering sein. Aber interessant, wenn der Alternativ-Hersteller mit Features kommt, die Spektrum selbst bis heute nicht bewerkstelligen kann oder will, wenn man von Ankündigungen ohne Liefertermin mal absieht. Und vor allem bei dem Preis.
Grüße

Harald

aktiv: Fläche, Quad, Heli :angel:
im Aufbau: Eyecatcher 2
Elektronik: FrSky Taranis X9E mit Multiprotokoll-Modul, UDP50
abgelegt: diverses :D

CorpseGuard

RCLine Team

  • »CorpseGuard« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Moers

Beruf: Müllkutscher

  • Nachricht senden

3

Samstag, 13. Juni 2015, 16:53

Hab ich jetzt garnicht drauf geachtet.
Ich werde mir das Teil mal ordern in den nächsten Tagen.
LG
Dennis

Bitte weitergehen!

Hier gibt es nichts zu sehen!!!

Ich bin keine Signatur. Ich putze hier nur!!!

4

Sonntag, 14. Juni 2015, 11:28

Bin gespannt wann die ersten SAFE-Empfänger-Clone erscheinen!
AND REMEMBER, THERE IS NOTHING YOU CAN DO WITH A STANDARD RECEIVER IN THE AIR THAT YOU CAN'T DO WITH A SAFE RX!


5

Sonntag, 14. Juni 2015, 22:02

Ich hab mir so ein Ding bestellt, als es rauskam. Ich bezweifle, daß er Fullrange-Telemetrie bietet. Bin mal gespannt, wann das Teil aufschlägt. Und ob die Diversity zuverlässig funktioniert, bisher waren die "Diversity"-Empfänger von Hobbyking Schrott (weil nur 1 Antenne aktiv)
Leider verpennt Spektrum wirklich den Bedarf am Markt. Ein Königreich für einen kleinen Empfänger mit Diversity und Telemetrie und Bus oder Servo-Ausgang. Die ganze Heli(FBL) und Copter-Fraktion würden sich einen Haxen freuen....
Mein Spektrum Know-How gibts weiterhin bei RC-Heli und RC-Groups.

6

Sonntag, 14. Juni 2015, 23:20

Die ganze Heli(FBL) und Copter-Fraktion würden sich einen Haxen freuen....
Nö - die meisten sind doch schon längst zur Taranis gewechselt - noch nicht mitbekommen?
Ein Herz für Drohnen! Gruß Rainer

grmpf

RCLine User

Wohnort: Ludwigsburg-Oßweil

Beruf: EDV-Mitarbeiter Backup und Testcenter

  • Nachricht senden

7

Montag, 15. Juni 2015, 14:45

Die ganze Heli(FBL) und Copter-Fraktion würden sich einen Haxen freuen....
Nö - die meisten sind doch schon längst zur Taranis gewechselt - noch nicht mitbekommen?
Das war aber bös :evil: Aber auch berechtigt :applause:
So ein netter, kleiner X4RSB in einem T-Rex 250 oder Gaui 425, jeweils mit microbeast, dazu Einzelspannungsüberwachung und ggf. Stromsensor (Gaui), das ist schon was feines. :shine:
Grüße

Harald

aktiv: Fläche, Quad, Heli :angel:
im Aufbau: Eyecatcher 2
Elektronik: FrSky Taranis X9E mit Multiprotokoll-Modul, UDP50
abgelegt: diverses :D

Thomas.Heiss

RCLine User

Wohnort: bei Nürnberg

  • Nachricht senden

8

Montag, 15. Juni 2015, 16:23

Telemetrie: Toll.
Aber scheinbar ohne FlightLog (Fades, FrameLosses, Hold)??


Dass der Spektrum 9CH mit dem Microbeat Plus/Pro zwecks "Spektrum SRXL" kompatibel ist ist natürlich toll.
Wird sicher auch mal final im Spirit System FBL supported werden.

Spektrum 9CH RX Preis + TM ist leider trotzdem teuer...somit nicht der Königsweg :(
Walkera Devo 10/DeviationTX (12CH DSMx & Telemetrie)...Ex-DX8...Blade 4503D...Walkera V120D02s...Blade 200QX BL Quad...StrykerQ (LEDs, QR M2 Umbau)...Ex-NanoCPX...Ex-120SR...Ex-MPX EGP...PPZ P51-D Mustang mit LEDs (crashed)...PZ Wildcat (crashed, Rumpf-Firewall suchend)
Suche: Unterstützung (telef., vor Ort) mech. Einstellerei f. XK K110 Heli wegen versch. Probleme

CorpseGuard

RCLine Team

  • »CorpseGuard« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Moers

Beruf: Müllkutscher

  • Nachricht senden

9

Montag, 15. Juni 2015, 17:31

Ich muss leider noch mit der bestellung warten^^ Die bessere hälfte hats budget gekürzt :D Gibt erst einen wenn es frisches Geld gibt.
Gib mal bescheid wenn das Teil das ist Mukenukem.

Bin mal echt gespannt.
LG
Dennis

Bitte weitergehen!

Hier gibt es nichts zu sehen!!!

Ich bin keine Signatur. Ich putze hier nur!!!

10

Mittwoch, 17. Juni 2015, 00:19

Bin schon gespannt wie Flitzebogen. Ich steh zwar nicht so auf die Zitrusfrüchte, aber vielleicht ist mal was ordentliches dabei, hab sie immer wieder mal getestet (und dann doch das Original genommen). Die letzten 2 Orangenen mit angeblicher Diversity waren Schrott (3+Sbus und 8+Sbus).

Taranis ? Sorry, aber die fühlt sich Scheiße an. Auch wenn die Community ne tolle Software geschaffen hat (so kann man sich auch die Entwicklungskosten sparen), das Gehäuse ist altbacken und die Knüppel sind Käse. Und was spricht bei einem Heli gegen einen normalen, ordentlichen Empfänger ? 4 gesparte Kabel ? Pffft.
Mein Spektrum Know-How gibts weiterhin bei RC-Heli und RC-Groups.

11

Donnerstag, 18. Juni 2015, 12:18

Heute aufgeschlagen. Fazit: Totaler Dreck !

Ich hab 2 bestellt, hätt ich mir sparen können. Gebunden, und schon flackerte die LED und die Frame Losses und Fades sind schon hochgelaufen, pro Sekunde ein paar Frame losses mehr. Möglicherweise waren die Chinesen zu blöd das auch mit einem Diversity-Sender wie mit der DX18 oder DX9 zu testen, vielleicht gehts mit einem "kleineren" Sender besser. Aber so ist das Teil unnötig wie ein Kropf.

Die Telemetrie ist wohl nur für kürzere Entfernungen geeignet, der integrierte Chip schafft maximal 4dBm, das müßte sowas bei 10mW sein, wenn ich mich nicht irre. Weiter hab ich nicht getestet, da unbrauchbar.
Mein Spektrum Know-How gibts weiterhin bei RC-Heli und RC-Groups.

mcxer

RCLine User

Wohnort: bei Köln

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 18. Juni 2015, 12:33

Die haben sich vermutlich bei Spektrum abgeschaut wie die das machen: Telemetrie ja
Das kann dann alles heissen und wird nicht weiter erläutert - sieht mann dann wenn man gekauft hat :(

Blinkende LED kennt man von Orange - das heisst ja nicht zwingend das er unbrauchbar wäre.........

Und etwas unausgegorene neue Produkte - auch das kennt man - nicht nur von Orange !

mfg
Roland
DX4/9/18, jede Menge umx Flieger

Thomas.Heiss

RCLine User

Wohnort: bei Nürnberg

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 18. Juni 2015, 12:44

Wow, doch mit FlightLog.
Steht noch nicht einmal auf deren Homepage in der Beschreibung.


Hattest Du 1-2 SAT mit drangehangen?

An fehlenden Sats liegts aber nicht wie schlecht die internen Antennen empfangen?


A ist die Diversity Antenne mit max 255 (8bit) und B was auch >255 anzeigt ist dann NOT_CONNECTED (0 / leer)?


Blockiert deren Half-Range Telemetrie Sender doch den eigenen Empfang??? :-)


Spirit System FBL (Vib Analyse, Governor, etc.) kann jetzt übrigens mit V1.2.0 (Rls Ende Mai) auch "Spektrum SRXL".


Gruß

Thomas
Walkera Devo 10/DeviationTX (12CH DSMx & Telemetrie)...Ex-DX8...Blade 4503D...Walkera V120D02s...Blade 200QX BL Quad...StrykerQ (LEDs, QR M2 Umbau)...Ex-NanoCPX...Ex-120SR...Ex-MPX EGP...PPZ P51-D Mustang mit LEDs (crashed)...PZ Wildcat (crashed, Rumpf-Firewall suchend)
Suche: Unterstützung (telef., vor Ort) mech. Einstellerei f. XK K110 Heli wegen versch. Probleme

14

Donnerstag, 18. Juni 2015, 16:40



Die Telemetrie ist wohl nur für kürzere Entfernungen geeignet, der integrierte Chip schafft maximal 4dBm, das müßte sowas bei 10mW sein, wenn ich mich nicht irre. Weiter hab ich nicht getestet, da unbrauchbar.
4dBm sind 2,5mW.

Pat

RCLine User

Wohnort: Bodensee/Schweiz

Beruf: Elektroniker, SW Entwicklung

  • Nachricht senden

15

Freitag, 19. Juni 2015, 16:22

Hab meinen R620X, Sbus Version, eben bekommen. Ich wusste beim Bestellen nicht, dass es daneben noch eine CPPM Version gibt und weiss immer noch nicht, was ich mit einer CPPM Verion mehr machen könnte.
Egal. Hat nur einen Aux Anschluss und ist korrekt gelabelt.
Binden war kein Problem. Auf 10m im Garten keine Fades/Holds. Erst weiter weg und ohne Sichtkontakt ein paar Fades.
Hab dann einen orig. Sat angeschlossen und bin weiter weg gegangen. Nach 30m immer noch keine Fades oder Holds. Weiter ging es nicht wegen Regen und Gülle in der grossen Wiese.
Hab auch den Volt Temp Sensor dran, die zeigen plausible Werte.
Also Crap sieht für mich nach dem ersten Augenschein anders aus :-)
Wenn es jetzt noch einen Höhenmesser gäbe!

16

Freitag, 19. Juni 2015, 16:25

Hab meinen R620X, Sbus Version, eben bekommen. Ich wusste beim Bestellen nicht, dass es daneben noch eine CPPM Version gibt und weiss immer noch nicht, was ich mit einer CPPM Verion mehr machen könnte.
Egal. Hat nur einen Aux Anschluss und ist korrekt gelabelt.
Binden war kein Problem. Auf 10m im Garten keine Fades/Holds. Erst weiter weg und ohne Sichtkontakt ein paar Fades.
Hab dann einen orig. Sat angeschlossen und bin weiter weg gegangen. Nach 30m immer noch keine Fades oder Holds. Weiter ging es nicht wegen Regen und Gülle in der grossen Wiese.
Also Crap sieht für mich nach dem ersten Augenschein anders aus :-)


Was für ein Sender war denn im Einsatz? Ein neuer mit diversity (zwei Sendeantennen) oder eine ältere DX6/7/8?

Pat

RCLine User

Wohnort: Bodensee/Schweiz

Beruf: Elektroniker, SW Entwicklung

  • Nachricht senden

17

Freitag, 19. Juni 2015, 16:36

DX9, die alte mit DSM2/X.

mcxer

RCLine User

Wohnort: bei Köln

  • Nachricht senden

18

Freitag, 19. Juni 2015, 19:47

Wobei die Telemetrie bei Orange mit 2,5mW dann der von Spektrum mit geringer Reichweite entspricht.

Also nichts für größere Segler .........

mfg
Roland
DX4/9/18, jede Menge umx Flieger

Thomas.Heiss

RCLine User

Wohnort: bei Nürnberg

  • Nachricht senden

19

Freitag, 19. Juni 2015, 19:57

Hi,

wenn die 2,5mW dem Half-Range TM1100 entsprechen (ja, echt so wenig, nichtmal 10mw?), was hat denn der TM1000 Full-Range für eine Sendestärke?
Walkera Devo 10/DeviationTX (12CH DSMx & Telemetrie)...Ex-DX8...Blade 4503D...Walkera V120D02s...Blade 200QX BL Quad...StrykerQ (LEDs, QR M2 Umbau)...Ex-NanoCPX...Ex-120SR...Ex-MPX EGP...PPZ P51-D Mustang mit LEDs (crashed)...PZ Wildcat (crashed, Rumpf-Firewall suchend)
Suche: Unterstützung (telef., vor Ort) mech. Einstellerei f. XK K110 Heli wegen versch. Probleme

20

Samstag, 20. Juni 2015, 12:41

DX9, die alte mit DSM2/X.

Witzig. Wobei ich den mit CCPM bekommen habe (eigentlich war ich davon überzeugt die mit SBus bestellt zu haben, aber laut Bestellung warens die mit CCPM)...

Wie gesagt, bei mir gibts Fades auf beiden Antennen und Frame losses wie nur was. Mit beiden (ich hab 2 bestellt, wollt ich in nen Copter einbauen). Die Telemetrie ist auch noch auf Stand der Steinzeit. Kapazität nur über Powerbox (Stromsensor gibts auch noch keinen).....

Heute nochmal zuhause ausprobiert. Dort gibts nur mehr sporadische Frame losses (2m Abstand, auch inakzeptabel). Diversity ist unwirksam, wenn ich beim Range Check eine Antenne in der Hand halte rennen die Fades rauf, bei der anderen Antenne nicht. Range Check wesentlich schlechter im Vergleich zu einem AR9020.
Mein Spektrum Know-How gibts weiterhin bei RC-Heli und RC-Groups.