Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 29. Juli 2015, 22:30

sender defekt

Hallo Freunde,wollte meine jr MX 12 laden,seitdem gibt sie nichts mehr von sich.Hat sie vielleicht eine Sicherung oder was kann damit sein.Wäre dankbar für eure Antworten.Danke

Ondas[tm]

RCLine User

Wohnort: Nierstein[D]

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 29. Juli 2015, 22:37

ok, ein paar mehr Infos könnten helfen.
Wie hast Du sie geladen, mit dem mitgelieferten Ladegerät oder einem Drittanbieter, hast Du Meßgeräte zur Hand, wie hoch war der Ladestrom etc...?
Laut Anleitung hat sie eine Schutzdiode gegen Verpolung, Sicherung weiß ich nicht.
Grüße,
Ralf
Mut kann Theorie ersetzen.

Klaus(i)

RCLine User

Wohnort: Achim b. Bremen

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 29. Juli 2015, 22:50

Hier ist eine schöne Anleitung, wie man die Sicherung findet.
http://www.rc-network.de/forum/showthrea…r...L%C3%96SUNG

Viel Erfolg.
Gruß, Klaus
-

4

Mittwoch, 29. Juli 2015, 22:52

Hallo Ondas TM,auf dem Lader steht 2,6A ,war wohl zu hoch.Frage:kann man die Diode selber auswechseln und wo sitzt sie.danke für die Antwort

5

Mittwoch, 29. Juli 2015, 23:12

Danke Klaus für deinen Beitrag,habe die Sicherung gefunden und sie ist tatsächlich defekt.Werde sie morgen austauschen.Danke für eure Antworten.

Ondas[tm]

RCLine User

Wohnort: Nierstein[D]

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 29. Juli 2015, 23:40

aus der Anleitung: "Der Ladestrom darf aber 1 A nicht überschreiten, da ansonsten die Diode und ggf. andere Bauteile beschädigt werden können."
Da war die Sicherung noch das Beste.
Also besser ein passendes Ladegerät suchen.
Mut kann Theorie ersetzen.