Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

samoth

RCLine Neu User

  • »samoth« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Leipzig

Beruf: Bauingenieur

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 18. November 2015, 21:30

Jeti DC16 preisentwicklung

Nabemd an Alle,

mal eine rein hypothetische Frage, wenn ich so in den Foren lese wieviel Leute mit DC16 auf den Verkaufsstart der DC 24 warten, stelt sich mir folgende Frage.

_ werden diese ganzen Modellflieger dann eine DC 16 und eine DC24 haben ??
_ oder!!! gibt es die 16 er dann bald als Schnäppchen bei "Biete" :tongue:

Wie ist Eure Meinung ??

Grüße Thomas

2

Montag, 23. November 2015, 19:34

Hallo Thomas,
was für einen Preis siehst Du als Schäppchen an?
Gruß
Achim

3

Dienstag, 24. November 2015, 00:17

Wie ist Eure Meinung ??

Als Bauingenieur/Betriebsleiter ist die DC16 doch aus der Portokasse zu zahlen. :D
Spaß bei Seite.
Ich bin mir sicher das die Jetisender auch gebraucht Preisstabil bleiben.
Das Schäppchen wird ausbleiben. ;)
Vermutlich hast du eine DC16 und wartest noch auf die DC24.
Für 500€ nehme ich sie. Bevor sie "nichts" mehr wert ist. ;)

Gruß Tom

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tom.S« (24. November 2015, 00:23)


Marseille

RCLine User

Wohnort: D-33803 Steinhagen

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 25. November 2015, 16:04

Die DC-16 ist zu gut, um ein Schnäppchen zu werden. Auf Angebote wie "Brauche unbedingt die DC-24 und verkaufe meine DC-16 für 450.- € und nen Kasten Bier" wirst du lange warten müssen. Und selbst wenn...kommt nach meinen Erfahrungen wahrscheinlich noch die Anfrage vom Interessenten, ob man als Verkäufer denn nicht noch wenigstens das Porto übernehmen könne... :angry:
Alle sagten, es geht nicht. Bis einer kam, der das nicht wusste - und es tat.

5

Mittwoch, 25. November 2015, 16:21

Und selbst wenn...kommt nach meinen Erfahrungen wahrscheinlich noch die Anfrage vom Interessenten, ob man als Verkäufer denn nicht noch wenigstens das Porto übernehmen könne... :angry:

Nein, bei dem Preis übernehme ich sogar das Porto. :D
Aber jetzt mal ganz im Ernst. Wer eine DC-16 hat und
diese verkauft, weil er meint er bräuchte unbedingt eine DC-24,
macht das zu 99% aus Imagegründen. :D
Deshalb sind mir diese Rätselfragespielchen auch am liebsten.

Gruß Tom

samoth

RCLine Neu User

  • »samoth« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Leipzig

Beruf: Bauingenieur

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 26. November 2015, 19:46

Hallo da bin ich wieder,

ja gute Kommentare mit Portokasse und so, ja auch in Sachsen gibt es Schwaben,gelle.

Nein mal im Ernst, ein Schnäppchen denke ich für, für eine 2 Jahre alte Ds16 im Zustand 1 sollte trotzdem und auch wegen der fehlenden Garantie
für 700-800 € realistisch sein. Schließlich sind die Schalter und der Akku ja ständig im Gebrauch und alle Teile altern auch bei der bekannt hohen Qualität bei Jeti.
Für ein anderes Funkgerät im KW oder Cb Funk Bereich sind nach 2 Jahren auch 30-40% des Kaufpreises futsch.

Aber vielleicht liege ich da falsch und bei Jeti ist das alles anders? ??? Es war ja auch nur so eine Umfrage weil bei mir demnächst definitiv ein Kauf ansteht.

Als dann wünsch Euch noch was :prost:

Thomas

Jan Herzog

RCLine User

Wohnort: Reinheim

Beruf: Dipl.Grafiker

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 26. November 2015, 20:00

Zitat

Für ein anderes Funkgerät im KW oder Cb Funk Bereich sind nach 2 Jahren auch 30-40% des Kaufpreises futsch.
Das kann ich so nicht bestätigen , die Neuen Funkgeräte die auf den Markt kommen besonderst im CB Bereich werden überwiegend in China gefertigt
und sind übeste HF Dreckschleudern . Ich verfüge über eine CB und AFU KW TRX aus den 60zigern und 80zigern deren Wert aufgrund ihrer Bauart und
anderen Parametern sogar leicht steigt :D

Vom Vorbenutzer verbastelter Chinamüll will halt keiner mehr ;)
:D Beste Grüße : Jan ! :D

Meine HP : Janoschs Hangar :ok:
Club Page : Peters Flying Club :ok:
Bau und Reperaturservice : Flugakademie Reinheim :ok:


bigfoot

RCLine User

Wohnort: Engen

Beruf: hell & dunkel; manchmal bunt

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 1. Dezember 2015, 19:37

Bei Jeti zahlst du auch noch die Software mit. Die is ja auch noch recht aufwendig und wird immer weiterentwickelt. Schalter sind Cent höchstens Kleine Eurobeträge. Sendemodul und Bildschirm sind einige der teuren Bauteile.

Deswegen um fast die hälfte runter ist nicht realistisch für eine noch funktionierende DS-16.

Warum sollte man eigentlich eine DS-16 verkaufen wenn sie noch geht ??? ....


Bis auf kleinigkeiten, so finde ich, kann man mit ihr so gut wie alles was man sich vorstellt und noch mehr machen. Angefangen vom schnellen Modell anlegen bis hin zu Logikgattern....


Grüsse
Fühle mich oft missverstanden. Bin vermutlich ein Genie.