Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Kamelhaarsuppe

RCLine User

  • »Kamelhaarsuppe« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ostseebereich Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

1

Montag, 22. Februar 2016, 21:22

AR62XX oder einen good Old AR610 ?

Hallöchen,

es gibt ja derzeit für knapp 50EUR einen AR6210, der 610er kostet ja noch so um die 35-39Euronen.
Kurz und Knapp: Ich suche einen guten FullRange für einen sagen wir mal etwas teureren Flieger mit SW von ca.180. Rumpf ist GFK/Holz also KEIN CFK!
Ich habe selber 3x den AR610 verbaut und bin super glücklich mit denen. Allerdings alle in Schäumer verbaut. Würdet ihr mir zu einem anderen Empfänger raten? Meines erachtens würde der 610er bzw. für 15Euro mehr der 6210er (hat einen Satellit) völlig ausreichen.
:shine:
Gruss
Tobi
**************************

Kamelhaarsuppe

RCLine User

  • »Kamelhaarsuppe« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ostseebereich Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

2

Montag, 22. Februar 2016, 21:26

schaut mal hier:

http://de.dhgate.com/product/ar6210-1pcs…CFZKZGwod21MLiQ


Haken??? Denke beim Transport löst sich der Spektrum-Aufkleber :evil:

oder hat jemand Erfahrung mit dem Händler?
Gruss
Tobi
**************************

Thomas.Heiss

RCLine User

Wohnort: bei Nürnberg

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 23. Februar 2016, 02:32

Hi,

AR6210 hat definitiv 2 getrennte Empfaenger.

Im Spektrum Telemetrie FlightLog A+B (Sat).

Hat der AR610 auch 2 oder nur 1 A mit Diversity? Der AR600 hatte nur A und damit beI mir hoehere FrameLosses.


Mein Test AR6210 Reichweitentest (RangeTest redud. Ausgangsleistung): bis zu ca 60m (deutlich ueber >30-35m).

Bei teuerem Flieger wuerde ich mich vermutlich gleich nach Original Empfaenger mit 3-4 Empfangseinheiten umschauen?!?


AR6210 gabs damals uebrigens wegen DX8 RX Set im Haendler Abverkauf fuer teils 37EUR!
Die RX Preise sind demnach von HH kuenstlich hochgehalten und etwas ueberteuert...aber hilft ja nichts...

Auf TM1000 und FlightLog wuerde ich nicht verzichten. Nochmal 50eur++ mehr :)
Auch gabs damals Module wegen Set im Abverkauf teils etwas guenstiger.

Nimm gleich 7/9 Kanalempfaenger mit >2 Empfangseinheiten...kenne die nicht :-)
AR8000 hat nur 1 Sat...

Sicherlich koennen Dir die Spektrum Piloten mit groesseren Fliegern noch nen Tipp geben.

Gruß

Thomas
Walkera Devo 10/DeviationTX (12CH DSMx & Telemetrie)...Ex-DX8...Blade 4503D...Walkera V120D02s...Blade 200QX BL Quad...StrykerQ (LEDs, QR M2 Umbau)...Ex-NanoCPX...Ex-120SR...Ex-MPX EGP...PPZ P51-D Mustang mit LEDs (crashed)...PZ Wildcat (crashed, Rumpf-Firewall suchend)
Suche: Unterstützung (telef., vor Ort) mech. Einstellerei f. XK K110 Heli wegen versch. Probleme

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Thomas.Heiss« (23. Februar 2016, 02:37)


Kamelhaarsuppe

RCLine User

  • »Kamelhaarsuppe« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ostseebereich Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 23. Februar 2016, 06:46

Danke dir,
ne brauche nur ein 6k! Habe selber einen AR8000 und 2x 9k Orange RX in meinen Wabirds (je 8 Kanäle benötigt). Ich werde mir wohl den 6210er schiessen wenn ich ihn irgendwo im Angebot sehe. Dann kann ich besser schlafen obwohl meine 610er nie rumgezickt haben :-)
Gruss
Tobi
**************************

5

Dienstag, 23. Februar 2016, 17:25

Nur mal zur Anmerkung wie ein echter AR6210 aussieht.
http://www.spektrumrc.com/Products/Defau…rodID=SPMAR6210
und wie ein echter Satelliten-Empfänger aussieht.
http://www.spektrumrc.com/Products/Defau…?ProdID=SPM9645

CorpseGuard

RCLine Team

Wohnort: Moers

Beruf: Müllkutscher

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 23. Februar 2016, 18:51

Wo soll der Unterschied sein? Hab mir beide Bilder nebeneinander gelegt und seh keinen Unterschied außer das ein Bild schärfer ist als das andere.
LG
Dennis

Bitte weitergehen!

Hier gibt es nichts zu sehen!!!

Ich bin keine Signatur. Ich putze hier nur!!!

7

Dienstag, 23. Februar 2016, 19:17

Bei den Fakes fehlen beim Empfänger das Spektrumzeichen (Balken) bei den Satelliten das X.
DSMX aktuell hat kein X auf dem weißen Aufkleber, haben normal nur die Empfänger wo nur DSM2 draufsteht aber schon DSMX-fähig sind.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Cabona« (23. Februar 2016, 19:43)


Kamelhaarsuppe

RCLine User

  • »Kamelhaarsuppe« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ostseebereich Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 24. Februar 2016, 19:19

Hast Recht Cabona, aber zieh dir mal den hier rein:
http://www.ebay.de/itm/AR6210-6-Kanal-Em…kcAAOSw9r1V~sRC


Obwohl ich glaube das das Bild einfach nur geklaut ist! Ich werde mir einen in D kaufen und die Wirtschaft ankurbeln :ok:
Gruss
Tobi
**************************