Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 29. Februar 2016, 21:49

DX6i modding

Nabend,

ich wollte mal aufschreiben, was ich an meinem Sender geändert habe.
Vielleicht interessiert es ja und inspiriert zu Ergänzungen.

1. Blaue Hintergrundbeleuchtung
2. Kleiner Schiebe Schalter auf der Rückseite (am Typenschild) zum an- und ausschalten der Hintergrundbeleuchtung
3. Überflüssige Ladebuchse entfernt und durch Taster (Offner) ersetzt. Pieperlitze am JST entfernt und über Taster geführt.
So kann der Pieper mit dem Handballen temporär deaktiviert werden. Dauerhafte Abschaltung zu Gunsten des Timersignals nicht erwünscht.
4. Miniatur Kippschalter neben "Throttle-Hold" in unmittelbarer Nähe zum Taster "Trottel Cut" eingebaut und parallel geschaltet.
So kann auch bei Flugzeugmodellen Trottel zur Sicherheit abgeschaltet werden.

Was meint ihr?

Gruß Cappy
Hangar und Garage -> Flächen / Multicopter / Helicopter / Autos

... kaputt geht das Modell erst am Boden ...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cappy0815« (1. März 2016, 07:16)


2

Montag, 29. Februar 2016, 22:33

Was meint ihr?

1. Glückwunsch, die Garantie wäre damit durch ==[]

2. Frage ich mich grad, welchen Wert ich deinem Post entnehmen soll. Wenn es Tips und Tricks / Anleitungen / Bildmaterial zur Umsetzeung / oder irgendetwas wirklich informatives enthalten wäre würde ich sagen ... "Danke".

... naja bei mir gab´s Paprikaschoten :dumm:
Gruß Stefan

Ich hab auch ein Flugzeug :dumm:

Flat

RCLine User

Wohnort: Raum Hannover und zunehmend Raum Hamburg

Beruf: Angestellter auf Lebenszeit bei der Deutschen Rentenversicherung

  • Nachricht senden

3

Montag, 29. Februar 2016, 22:37

Trottel zur Sicherheit abgeschaltet werden

:D :evil:
viele Grüsse

Bernd

Am Ende wird alles gut und wenn nicht, dann ist es auch noch nicht das Ende .........


Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)

IngoH

RCLine Team

Wohnort: Mittelfranken

Beruf: Industriemechaniker

  • Nachricht senden

4

Montag, 29. Februar 2016, 23:11

Trottel zur Sicherheit abgeschaltet werden

:D :evil:
Meistens die beste Möglichkeit um Unfälle zu vermeiden. :ok: :D

5

Dienstag, 1. März 2016, 07:20

Moin,

@van3st: Mein Post hatte jedenfalls deutlich mehr Sinn als Deiner. ==[]
Ist schon interessant in manchen Foren.
Stellt man ne Frage ... bekommt man zur Antwort "Bist Du doof, google doch"
Versucht man etwas zu schreiben, dass andere User interessieren könnten, melden sich die Deppen, die Paprika essen und Langeweile haben, weil sie keine Bilder gucken können.
Wenn Dich einer der Punkte interessiert, sende ich auch gerne Bilder.
Das mir der Garantie ist jetzt nicht Dein ernst, oder!? :no:

@Flat das fehlende H hat @IngoH :tongue:


Cappy
Hangar und Garage -> Flächen / Multicopter / Helicopter / Autos

... kaputt geht das Modell erst am Boden ...

opflettner

RCLine User

Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 1. März 2016, 09:37

Mich interessieren alle Punkte. :ok: :ok: Wir haben 4 DX6i in der Schülergruppe im Einsatz. :prost:
Mit den besten Grüßen aus dem Lilienthalland.
Ottopeter




Wage deinen Kopf an den Gedanken,
den noch keiner dachte.
Wage deinen Schritt auf die Straße,
die noch niemand ging.
Auf dass der Mensch sich selber schaffe,
und nicht gemacht werde
von irgendwem oder irgendwas.
Schiller

grmpf

RCLine User

Wohnort: Ludwigsburg-Oßweil

Beruf: EDV-Mitarbeiter Backup und Testcenter

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 1. März 2016, 09:54

Hallo Cappy,

nix für ungut, aber die Meldung "Ich ein paar Sachen an meiner DX6i geändert, ihr könnt es gerne nachmachen" ist für sich alleine ziemlich witzlos. Es steckt doch auch etwas Überlegung / Know-How in der Aktion und ohne die Infos werden sich eventuelle Nachbauer u.U. schwer tun.
Wenn Du auf vorhanden Umbauberichte zurück gegriffen hast, dann wäre es schön, wenn Du die verlinkst. Was Deinen eigenen Überlegungen entspringt, das solltest Du mit Bildern dokumentieren. Es ist halt manchmal schon schwierig, den passenden Lötpunkt oder Draht zu finden, an dem man ansetzen muss. ;)
Mit den Infos werden sich Nachbauer sicher leichter tun.
Grüße

Harald

aktiv: Fläche, Quad, Heli :angel:
im Aufbau: Eyecatcher 2
Elektronik: FrSky Taranis X9E mit Multiprotokoll-Modul, UDP50
abgelegt: diverses :D

8

Dienstag, 1. März 2016, 10:19

Hallo nochmal,

völlig richtig ... ich schreibe auch gerne noch ein paar Zeilen.
Der THREAD sollte allerdings weniger eine Anleitung, als mehr eine "Liste" oder sowas werden.

Zu Jedem einzelnen Punkt gibt es sicherlich einige THREADS hier.
Punkt 1 habe ich mir abgeguckt (weiss aber nicht mehr wo, ist schon was her)
Punkt 2-4 habe ich mir selber ausgedacht.
Ich wollte nicht doppelt posten, weil ich dann auch wieder ne Rüge bekommen hätte.

Meine Hoffnung war, dass Jemand schreibt ... "cool, ich habe auch noch eine tolle LED für die aktuelle Wetterlage eingebaut ..." oder sowas.

Ehrlich gesagt ärgere ich mich gerade schon wieder, dass man immer ... egal was man schreibt oder wie man es schreibt ... beklugscheissert wird.
Ich wollte lediglich mal was anderes schrieben als ne blöde Frage oder eine Korrektur, einen Hinweis oder ne Antwort.


Naja ... was soll's, wieder was gelernt.

Bilder folgen ..

Cappy
Hangar und Garage -> Flächen / Multicopter / Helicopter / Autos

... kaputt geht das Modell erst am Boden ...

9

Dienstag, 1. März 2016, 10:36

@van3st: Mein Post hatte jedenfalls deutlich mehr Sinn als Deiner. ==[] .... Doof....Deppen...
Frag nicht nach Meinungen, wenn du sie nicht hören willst. Meine Antwort wird nicht schlechter, nur weil du mich nutzt um das Niveau zu senken und wenn du mal die beleidigte Leberwurst im Kühlschrank lässt, könntest du erkennen, dass es mir genau wie einigen anderen hier darum ging mehr Information zu bekommen. Naja, die Fähigkeit , sich die nützliche Information zu ziehen, darf man anscheinend nicht vorraussetzen.
Gruß Stefan

Ich hab auch ein Flugzeug :dumm:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »van3st« (1. März 2016, 14:41)


opflettner

RCLine User

Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 1. März 2016, 10:56

nun beruhigt Euch mal wieder. :prost:
Es sollte doch um die Sache gehen und nicht um: wer schreibt besser, oder wer ist dümmer, oder wer ist am lautesten, oder wer blickt am wenigsten durch.... :puke:

Mich würden auch Anleitungen interessieren. Ideen, was man sonst noch machen kann kommen dann schon.
Z. B. wie setz ich eine Hintergrundbeleuchtung um ?
Throttel Cut hat für mich bei E-Motoren wenig Sinn, eher bei Verbrenner...

Mich würde eine Feldstärkenanzeige (Antennensignal) interessieren....
Mit den besten Grüßen aus dem Lilienthalland.
Ottopeter




Wage deinen Kopf an den Gedanken,
den noch keiner dachte.
Wage deinen Schritt auf die Straße,
die noch niemand ging.
Auf dass der Mensch sich selber schaffe,
und nicht gemacht werde
von irgendwem oder irgendwas.
Schiller

IngoH

RCLine Team

Wohnort: Mittelfranken

Beruf: Industriemechaniker

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 1. März 2016, 11:07

Throttel Cut hat für mich bei E-Motoren wenig Sinn, eher bei Verbrenner...
Ich denke mal hier ist ein Schalter gemeint, der ein Anlaufen des Motors verhindern soll, wenn man versehentlich an den Gasknüppel kommt.
So ein Schalter hätte bei mir einen spontanen Krankenhausbesuch verhindern können.

4. Miniatur Kippschalter neben "Throttle-Hold" in unmittelbarer Nähe zum Taster "Trottel Cut" eingebaut und parallel geschaltet.

So kann auch bei Flugzeugmodellen Trottel zur Sicherheit abgeschaltet werden.
Ich kenne die DX6i nicht, aber ein Schalter macht meiner Meinung nach mehr Sinn als ein Taster :ok: .

opflettner

RCLine User

Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 1. März 2016, 11:17

Throttel Cut ist ein Schalter, der das Throttelservo über den niedrigsten Standgaspunkt weiter schließt, so dass der Motor abstellt.Sinnvoll beim Verbrenner.
Bei Spektrum gibt der Sender Alarm, wenn beim Einschalten ein Schalter oder Knüppel nicht auf Null steht. Das verhindert bei den von uns genutzten Anlagen DX 6i -DX8i zuverlässig das ungewollte Anlaufen eines E- Motors. :ok:

Gratulation IngoH zu Deinem neuen Avatar :ok: :ok: :ok:
Mit den besten Grüßen aus dem Lilienthalland.
Ottopeter




Wage deinen Kopf an den Gedanken,
den noch keiner dachte.
Wage deinen Schritt auf die Straße,
die noch niemand ging.
Auf dass der Mensch sich selber schaffe,
und nicht gemacht werde
von irgendwem oder irgendwas.
Schiller

IngoH

RCLine Team

Wohnort: Mittelfranken

Beruf: Industriemechaniker

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 1. März 2016, 11:36

Das verhindert bei den von uns genutzten Anlagen DX 6i -DX8i zuverlässig das ungewollte Anlaufen eines E- Motors. :ok:
Ja, aber nur solange man danach nicht aus Versehen ans Gas kommt. Habe meinen Dogfighter auf der Werkbank eingestellt und bin irgendwie blöd mit meinem Ärmel ans Gas gekommen. Der erste Griff war nach dem Modell mitten durch den Propeller :wall: . Ein Schalter, der das Gas dauerhaft deaktiviert wäre hier hilfreich gewesen, ein Taster muss ja trotzdem dauernd gedrückt werden.
Throttle Cut habe ich bei all meinen Verbrennermodellen eingestellt. Damit geht der Motor im Falle eines Falles doch schneller aus als mit der Trimmung.

Gratulation IngoH zu Deinem neuen Avatar :ok: :ok: :ok:
Danke :heart:

opflettner

RCLine User

Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 1. März 2016, 11:59

ok, so gesehen hast Du recht. :ok: sinnvoll eventuell auch eine Möglichkeit, alle Funktionen zu blockieren.
Mit den besten Grüßen aus dem Lilienthalland.
Ottopeter




Wage deinen Kopf an den Gedanken,
den noch keiner dachte.
Wage deinen Schritt auf die Straße,
die noch niemand ging.
Auf dass der Mensch sich selber schaffe,
und nicht gemacht werde
von irgendwem oder irgendwas.
Schiller

15

Dienstag, 1. März 2016, 12:58

Ein Schalter, der das Gas dauerhaft deaktiviert wäre hier hilfreich gewesen, ein Taster muss ja trotzdem dauernd gedrückt werden.

Ich habe bei der DX6i diesen Taster durch einen Schalter ersetzt.
Der Nachteil ist, dass es Regler gibt, die beim Binden die Gas-Null-Stellung kallibrieren. Ist der Trottelcut dabei aktiv steht der Gasweg bei -120%. Legt man dann den Schalter um, begibt sich das Gas auf -100% und der Effekt ist, dass der Motor anläuft, obwohl der Gashebel ganz unten ist.

Dieser Mod ist also mit Vorsicht zu genießen. ... Ein workaround ist, den Gasweg über traveladjust auch auf -120% zu bringen, klappt aber merkwürdiger weise nur bei manchen Modellen.

-----------

Ein Mod zur Feldstärkenüberwachung würde ich mit Kußhand annehmen, das wird aber nicht so einfach umsetzbar sein fürchte ich.
Gruß Stefan

Ich hab auch ein Flugzeug :dumm:

Thomas.Heiss

RCLine User

Wohnort: bei Nürnberg

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 1. März 2016, 13:00

Hallo Cappy,

Glückwunsch zu Deinem erfolgreichen Umbau!


Wow, soviel (notwendiges) Tuning....und dennoch bleibt die Dx6i Uralt-Firmware und es fehlen weiterhin wichtige Dinge - siehe unten.

Klar, für Händler Sender Neukäufe auch NICHT empfehlenswert während 6 Monate Herstellergarantie oder Kulanz (18 Monate Händler Gewährleistung), wie van3st schon angemerkt hatte (HF-Modul, Poti, Knüppel, Rollertaster, etc.).

HH Support reitet doch bereits darauf herum wenn Du bsw. an einem Regler einen JST-BEC Stecker auf EC-2/XT30 oder EC-3 auf ... umlötest oder wenn an einem Blade Heli eine Haube eingedrückt ist :-)
So ein Senderumbau und Umlöten wäre für HH & Händler mMn geradezu ein gefundenes Fressen...


Link Sammlung:

Modding

Auto-Start Timer: EasyGlider Pro Ruder mischen?

Throttle-Cut Schalter (Bild): Spektrum DX6i: "Motor-Aus Schalter"

Poti Defekt & Devo10 Vergleich: Spektrum DX6i "spinnt"...


Anregungen / Vergleiche

Dx6i dreifach veraltet: Empfehlung für neue Fernsteuerung

Dx6i fehlende Features: Chinakrams oder Spektrum

Noch keinen Wechselgrund: Welchen Sender habt ihr?

Dx6i Nachteile: Bereit für den nächsten Schritt?


Bei der Walkera Devo10 w/DeviationTX Firmware fällt Modding weg und der Sender + Firmware kann wesentlich mehr:
http://www.rc-network.de/forum/showthrea…-Super-V2...%29

Gruß

Thomas
Walkera Devo 10/DeviationTX (12CH DSMx & Telemetrie)...Ex-DX8...Blade 4503D...Walkera V120D02s...Blade 200QX BL Quad...StrykerQ (LEDs, QR M2 Umbau)...Ex-NanoCPX...Ex-120SR...Ex-MPX EGP...PPZ P51-D Mustang mit LEDs (crashed)...PZ Wildcat (crashed, Rumpf-Firewall suchend)
Suche: Unterstützung (telef., vor Ort) mech. Einstellerei f. XK K110 Heli wegen versch. Probleme

heikop

RCLine User

Wohnort: Lüdenscheid

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 1. März 2016, 13:10

Bei der Walkera Devo10 w/DeviationTX Firmware fällt Modding weg und der Sender + Firmware kann wesentlich mehr:


Nur der Vollständigkeit halber, bei der Taranis wird das alles unter OpenTx ebenfalls ohne Bastelei per Software erledigt.

alfaroberto

RCLine User

Wohnort: Oberösterreich

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 1. März 2016, 13:40

Immer diese Schw...vergleiche! 8(
Grüsse Robert

MC20/HoTT, TT - Helis und ein paar Flieger!

opflettner

RCLine User

Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 1. März 2016, 13:46

Schaltet doch bitte mal euer Gehirn ein, falls Ihr eines habt, bevor ihr euch an die Tastatur setzt. :wall:
Mit den besten Grüßen aus dem Lilienthalland.
Ottopeter




Wage deinen Kopf an den Gedanken,
den noch keiner dachte.
Wage deinen Schritt auf die Straße,
die noch niemand ging.
Auf dass der Mensch sich selber schaffe,
und nicht gemacht werde
von irgendwem oder irgendwas.
Schiller

20

Dienstag, 1. März 2016, 18:11


Mich würden auch Anleitungen interessieren. Ideen, was man sonst noch machen kann kommen dann schon.
Z. B. wie setz ich eine Hintergrundbeleuchtung um ?

Ein (Beispiel) Video, wo es ganz genau gezeigt wird: KLICK
Gruss Jörg