Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

fisherman7

RCLine User

  • »fisherman7« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Region Thun / Schweiz

Beruf: techn. Einkäufer

  • Nachricht senden

1

Samstag, 2. April 2016, 00:05

Spektrum DX18 und Varioton, resp. Varioaufzeichnung funktioniert nur selten

Hallo

Ich möchte mein Vario von VSpeak jetzt auch mit Ton an der DX18 V2 hören.

Bei einem Segler hatte ich die Varioaufzeichnung auf dem Monitor, jedoch kein Ton.

Bei meiner Funcub wollte ich das in der Wohnung mit Ton jetzt ändern. Leider erhalte ich hier
nur die Höhe im Variofenster angezeigt, also ohne Diagramm/Zeitverlauf.

Einmal ging es dann doch, ich hatte den Diagrammverlauf als auch die Variotöne,
Dann hänge ich den Akku ab oder schalte den Sender aus und ich habe wieder nur
die Höhenangabe ohne Diagramm/Varioton.

Sei das mit oder ohne laufende Uhr, mit oder ohne Aufzeichnung auf der Speicherkarte.
Ebenso habe ich in den Telemetrie Optionen die Funktion "Auto Konfig" ausgewählt, das
GPS Modul habe ich ebenfalls deinstalliert, was aber wohl keinen Einfluss auf das
Vario haben sollte. Alle andern Telemetriesensoren, wie Temp, Spannung, Kapazität, G-Sensor
usw. funktionieren einwandfrei....Ebenso blinkt die blaue LED im V-speakVario

Ich habe im Vario Bildschirm die Verzögerung auf 1/2sek, Darstellung auf 30 sek.
Steigen und Sinken auf 0.1m/s und Schalter ein.

Wenn ich jetzt steigen oder sinken auf 0 schraube, erhalte ich meist einen (vario) Ton.

Also, was mache ich hier falsch, gibt es eine Reihenfolge die beachtet werden muss,
damit das Diagramm mit dem Varioton startet?

Und die Segler unter uns, mit welchen Werten im Variomenü sucht Ihr nach Thermik, ich bin
in dieser Sparte relativ neu und bin meist froh, wenn meine Motorsegler die Höhe lange halten
können...

Danke für Hilfestellungen...

Gruss Chris

2

Samstag, 2. April 2016, 01:20

Beim VSpeak Vario stellst du die Verzögerung auf 1/4s.

Hast du die aktuelle Airware (1.06) drauf ?
Mein Spektrum Know-How gibts weiterhin bei RC-Heli und RC-Groups.

fisherman7

RCLine User

  • »fisherman7« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Region Thun / Schweiz

Beruf: techn. Einkäufer

  • Nachricht senden

3

Samstag, 2. April 2016, 12:23

Ja habe die Airware 1.06 drauf, und das mit 1/4s passt, aber von woher weisst Du das?
Das war mir jetzt nicht selbsterklärend ;-) Aber jetzt funktioniert es einwandfrei.

Besten Dank für Deine Antworten zu später Stunde!

4

Sonntag, 3. April 2016, 09:56

Steht z.B. auf der Seite 5 der Betriebsanleitung vom VSpeak Vario selbsterklärend.