Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 13. Juni 2016, 12:28

Spectrum DX 7 DSM2 Ersatzteile

Guten Tag zusammen.

Ich bin neu hier im Forum weil ich zu meinem selbst gebauten Segelboot ( Hansajolle) gerade eine gebrauchte
DX 7 geschenkt bekommen habe zu der ich einige Fragen habe. Leider gibt es den füheren Nutzer nicht mehr und ich bin bei elektronischen Fragen nicht wirklich fit.


In der FB befindet sich ein Batterie Pack bestehend aus 4 x Sanyo eneloop size AA R6 je 1,2 Volt mit je 2000 mA. Leider habe ich kein Ladegerät dazu bekommen.
Welches kann ich verwenden ?
Und wo gibt es das ??

Für die Steuerung des Bootes benötige ich für den linken Steuerhebel eine gewisse Hemmung der Rückstellkraft.
Für den rechten Steuerhebel sind die Teile im Gerät vorhanden. Für den linken Hebel nicht.
Wo kann ich diese Teile beschaffen ? Foto anbei.

Für einen Rat wäre ich sehr dankbar.

Sailbonbon
»Sailbonbon« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC_0345A.jpg

2

Montag, 13. Juni 2016, 13:11

www.horizonhobby.de

Oder selbst klöppeln. Laden kannst du die Eneloops mit jedem Nixx Lader. Jedes moderne Ladegerät kann auch Nixx laden, sollte kein Problem sein.
Mein Spektrum Know-How gibts weiterhin bei RC-Heli und RC-Groups.

grmpf

RCLine User

Wohnort: Ludwigsburg-Oßweil

Beruf: EDV-Mitarbeiter Backup und Testcenter

  • Nachricht senden

3

Montag, 13. Juni 2016, 17:16

Hi,

hast Du eine DX7S oder eine ganz alte DX7(EU)? Letztere hat einen 8Z-NiXX-Akku während die DX7S m.W. 4 Einzelzellen hat in einem Batterieträger. Die kann man dann auch in einem ganz normalen "Haushalts-Akkulader" befüllen.
Grüße

Harald

aktiv: Fläche, Quad, Heli :angel:
im Aufbau: Eyecatcher 2
Elektronik: FrSky Taranis X9E mit Multiprotokoll-Modul, UDP50
abgelegt: diverses :D

4

Dienstag, 14. Juni 2016, 10:29

Das alles wundert mich ein bissl. Die DX7s kann seit Erscheinen DSMX. Und die alten haben wie du schon richtig geschrieben hast 8 Zellen....
Mein Spektrum Know-How gibts weiterhin bei RC-Heli und RC-Groups.

5

Freitag, 17. Juni 2016, 20:43

Daaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanke

Vielen herzlichen Dank für Rat und Kommentar.