Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Stoik

RCLine User

Wohnort: Erfurt

Beruf: Mediengestalter/Frontend-Developer

  • Nachricht senden

81

Donnerstag, 28. Juli 2016, 22:15

Ich hab jetzt nicht alle Seiten durchgelesen, in Sachen Graupner. Die MZ Reihe ist nicht schlecht vor allem bequem zu Programmieren allerdings von der Ablenkbarkeit bei Sonneneinstrahlung nicht zu Empfehlen habe selbst eine MZ 18, da ist man mit der MX Reihe besser bedient wenn auch umständlicher von der Programmierung her.

Persönlich werde ich mir allerdings bald eine MC holen, Pultsender sind einfach etwas bequemer als die Sportsender.

alfaroberto

RCLine User

Wohnort: Oberösterreich

  • Nachricht senden

82

Donnerstag, 28. Juli 2016, 22:17

@grmpf,

Schade das es hier keinen Danke-Button gibt!
Grüsse Robert

MC20/HoTT, TT - Helis und ein paar Flieger!

grmpf

RCLine User

Wohnort: Ludwigsburg-Oßweil

Beruf: EDV-Mitarbeiter Backup und Testcenter

  • Nachricht senden

83

Donnerstag, 28. Juli 2016, 22:19

So lange es keine Daumen gibt ist doch alles ok :D
Grüße

Harald

aktiv: Fläche, Quad, Heli :angel:
im Aufbau: Eyecatcher 2
Elektronik: FrSky Taranis X9E mit Multiprotokoll-Modul, UDP50
abgelegt: diverses :D

mcxer

RCLine User

Wohnort: bei Köln

  • Nachricht senden

84

Donnerstag, 28. Juli 2016, 22:24

Frank hat mir zumindest mal wieder ein Lächeln ins Gesicht gezaubert .......... DANKE ! :ok: :ok: :ok: :ok:

Bier und Chips hab ich auch genug......

Aber meist verabschiedet sich der Fragende kurzfristig wenn die Diskussion (mal wieder) in einen Glaubenskrieg ausartet .......

Für den Fragenden ist ja schon jetzt vieles unverständliches Fach-Chinesisch - so vergraulen alte Haasen gerne Neulinge.

mfg
Roland
DX4/9/18, jede Menge umx Flieger

Macheledt

RCLine Neu User

  • »Macheledt« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Osthessen

  • Nachricht senden

85

Donnerstag, 28. Juli 2016, 22:49

Ach, ich sauge erst mal alles auf, schüttel es durch und trenne dann das für mich Wichtige vom Unwichtigen ;)

In anderen Foren heißt es oft nur "Suche benutzen", was gar nichts bringt. Meine Tendenz bis jetzt in folgender Reihenfolge:

1. Graupner MX20
2. Spektrum DX9
3. Taranis

Kann sich aber noch in der Gewichtung ändern. Werde in einer Woche erst mal in Urlaub fahren und mir dort in aller Ruhe die Handbücher zu Gemüte führen. Dann bin ich wieder schlauer und eine Entscheidung kann reifen. Die Spektrum und Graupner hatte ich dann auch mal in der Hand. Und nach dem Urlaub beginne ich dann mit dem Bau der Spirit.

Danke an alle für die rege Diskussion und das Interesse bis hierhin
Ralf

Macheledt

RCLine Neu User

  • »Macheledt« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Osthessen

  • Nachricht senden

86

Freitag, 29. Juli 2016, 00:12

Eine Frage habe ich noch:

Wenn von Mode 1 umd 2 gesprochen wird, werden ja die Funktionen gespiegelt. Ist das Geschmackssache oder wichtig für Links- und Rechtshänder? Und wofür sind dann Mode 1-4?

87

Freitag, 29. Juli 2016, 00:23

1. Graupner MX20
2. Spektrum DX9
3. Taranis
Ich würde die Liste umdrehen, dann passt es.

88

Freitag, 29. Juli 2016, 00:34

Eine Frage habe ich noch:

Wenn von Mode 1 umd 2 gesprochen wird, werden ja die Funktionen gespiegelt. Ist das Geschmackssache oder wichtig für Links- und Rechtshänder? Und wofür sind dann Mode 1-4?

Mode 1 ist geeigneter für Flächenflieger. Rechter Wurfarm und da ist die Hand frei die die
Höhe bedient. Da gibt es noch zig andere Argumente, die ich jetzt aber nicht alle aufzählen möchte.
Mode 2 ist geeigneter für Copterpiloten.

Keine Ahnung wer sich mode 3 oder 4 antut.
Sicher welche aus der RC-Car- Szene.

Gruß Tom

Thomas.Heiss

RCLine User

Wohnort: bei Nürnberg

  • Nachricht senden

89

Freitag, 29. Juli 2016, 02:45

Mode 2 (Gas + SR links) gespiegelt auf Gas rechts = Mode 3, nicht 1!!

Mode 4 (Gas links) gespiegelt auf Gas rechts = Mode 1
Walkera Devo 10/DeviationTX (12CH DSMx & Telemetrie)...Ex-DX8...Blade 4503D...Walkera V120D02s...Blade 200QX BL Quad...StrykerQ (LEDs, QR M2 Umbau)...Ex-NanoCPX...Ex-120SR...Ex-MPX EGP...PPZ P51-D Mustang mit LEDs (crashed)...PZ Wildcat (crashed, Rumpf-Firewall suchend)
Suche: Unterstützung (telef., vor Ort) mech. Einstellerei f. XK K110 Heli wegen versch. Probleme

grmpf

RCLine User

Wohnort: Ludwigsburg-Oßweil

Beruf: EDV-Mitarbeiter Backup und Testcenter

  • Nachricht senden

90

Freitag, 29. Juli 2016, 07:43

Eine Frage habe ich noch:

Wenn von Mode 1 umd 2 gesprochen wird, werden ja die Funktionen gespiegelt. Ist das Geschmackssache oder wichtig für Links- und Rechtshänder? Und wofür sind dann Mode 1-4?

Das ist reine Geschmackssache und hat nichts mit Links- oder Rechtshänder zu tun. Ich selbst z.B. bin Linkshänder und fliege alles (Fläche, Quads und Helis) mit Mode 2 mit gezogenem Gas. Warum? Weil ich ganz am Anfang meiner "Karriere" ein Buch über RC-Helis gelesen hatte und darin bemerkt wurde, dass diese Art der Steuerung dem realen Vorbild am nächsten kommt. Ich habe mich daran gewöhnt und kann gar nicht mehr anders fliegen :dumm: Womit im übrigen bewiesen ist, dass ich auch nicht immer geistig hoch flexibel bin :nuts:
Grüße

Harald

aktiv: Fläche, Quad, Heli :angel:
im Aufbau: Eyecatcher 2
Elektronik: FrSky Taranis X9E mit Multiprotokoll-Modul, UDP50
abgelegt: diverses :D

mcxer

RCLine User

Wohnort: bei Köln

  • Nachricht senden

91

Freitag, 29. Juli 2016, 08:38

Der Mode ist völlig egal - Du must damit zurecht kommen - nicht mehr und nicht weniger.

Wenn 5 Leute bei uns im Feld sind, dann haben wir schon mal Mode 1 - 2 - 3 vertreten.

Ich rate jedem Einsteiger, den Mode zu wählen den die hilfreichen anderen Piloten im Verein oder im Feld haben, bist Du alleine nimm Mode 2.

Ich selber fliege Gas rechts (Mode3) - somit muss jede neue Funke umgebaut werden ! Die werden quasi immer im Mode 2 ausgeliefert.
Allerdings werfe ich auch meine Segler mit dem rechten Arm und habe somit schon den Finger an der Funke am Höhenruder - was ne gute Sache ist :)

mfg
Roland
DX4/9/18, jede Menge umx Flieger

92

Freitag, 29. Juli 2016, 09:29

Ich würde mal sagen Mode 2 ist am gängigsten.
Ist bei Helis auch ziemlich praktisch, da du dann die Taumelscheibe auf einem Knüppel hast.
Minicopter Diabolo 800 Black Edition
Minicopter Diabolo 700 UL
Henseleit TDR II

Henseleit TDF
Shape S8
SAB Goblin 700 Black Thunder Havok
Jeti DS16 Carbon Edition
Elprog Pulsar 3+ mit Meanwell RSP 3000-48

mcxer

RCLine User

Wohnort: bei Köln

  • Nachricht senden

93

Freitag, 29. Juli 2016, 09:46

Ich habe auch die Taumelscheibe auf einem Knüppel - und die Finger schon beim Wurf des Seglers am Höhenruder :) :) :) :) :)

Von daher :) :)

Ist wie immer - hat alles Vor- und Nachteile !

mfg
Roland
DX4/9/18, jede Menge umx Flieger

schmonzel

RCLine User

Wohnort: Lüchow im Wendland

Beruf: Versicherungskaufmann

  • Nachricht senden

94

Freitag, 29. Juli 2016, 09:49

Ich fliege mit M 2, weil ich anno 2011 , als ich begann, gar nicht wusste, was das ist...und meine "Lehrer" halt diesen Mode flogen/ fliegen :evil: :ok:

Ist echt Geschmackssache, ich kenne noch Leute, die haben das Gas invertiert , müssen also ziehen, um vorwärts zu kommen :D
Happy flying, Andreas :prost:
Hangar : Ca. 30 Schäumlinge aller Art von 40 - 5500 gr., sowie 1 Sebart Su 1,60 m mit 6 S und ne Piper J 3 mit 2,45 m und gut 7 kg - 8 S ! :D
Sender : DX 9 & DX 6 i ( letztere für Filius )

mcxer

RCLine User

Wohnort: bei Köln

  • Nachricht senden

95

Freitag, 29. Juli 2016, 09:53

Ich sag´s ja, der Mode von dem der praktisch Helfen kann - der ist auch gut.

mfg
Roland
DX4/9/18, jede Menge umx Flieger

Macheledt

RCLine Neu User

  • »Macheledt« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Osthessen

  • Nachricht senden

96

Freitag, 29. Juli 2016, 10:00

Ok, danke für die Aufklärung. Dann mache ich mich mal ans Studium der Anleitungen.

mcxer

RCLine User

Wohnort: bei Köln

  • Nachricht senden

97

Freitag, 29. Juli 2016, 10:09

Dann gibt es noch die Möglichkeit im Profil den Wohnort zu hinterlegen - muss ja nicht mit Straße und Hausnummer sein..........

Dann in der Umgebung mal nach Vereinen oder Wild-Fliegern suchen - da ist die Hilfe dann frei von finanziellen Zwängen und man kann viele verschiedene Dinge ansehen und auch anfassen !

mfg
Roland
DX4/9/18, jede Menge umx Flieger

Dante

RCLine User

Wohnort: Rheinknie

  • Nachricht senden

98

Freitag, 29. Juli 2016, 13:24

Als Bootler bin ich da halt "Wurfhandfrei" in der Auswahl, habe aber links Fahrt und rechts Ruder.
Im Unterrschied zu meinen früheren MC15, wo man für die Nautik-Module auf "Akrobatik" Modus schalten musste, ist die Taranis schon eher nach meiner Logik
Allerdings konnte ich mich weder mit der Handfunke (gekauft), noch mit der Original Pultfunke (mal getestet) wirklich anfreunden. :dumm:
Also gabs eine Taranis-6014...

Leo
»Dante« hat folgende Bilder angehängt:
  • 1.jpg
  • 2.jpg
  • 4.jpg
  • 5.jpg
  • 6.jpg
Trollfilter: Ein

grmpf

RCLine User

Wohnort: Ludwigsburg-Oßweil

Beruf: EDV-Mitarbeiter Backup und Testcenter

  • Nachricht senden

99

Freitag, 29. Juli 2016, 13:47

Tolle Leistung :ok: :applause:
Grüße

Harald

aktiv: Fläche, Quad, Heli :angel:
im Aufbau: Eyecatcher 2
Elektronik: FrSky Taranis X9E mit Multiprotokoll-Modul, UDP50
abgelegt: diverses :D

Macheledt

RCLine Neu User

  • »Macheledt« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Osthessen

  • Nachricht senden

100

Freitag, 29. Juli 2016, 17:56

So, habe noch weiter nach Infos gesucht zu meinen 3 genannten Modellen. Dabei bin ich auf ein etwas älteren Beitrag in einem anderen Forum gestoßen, in dem von der Taranis abgeraten wird. Dort steht als Begründung, dass diese kein CE-Zeichen besitzen würde und man auf Vereinsplätzen mit der Funke nicht zugelassen wird. Kann ich mir kaum vorstellen. Ist da was dran?

Mittlerweile habe ich mich geistig fast schon von der Graupner verabschiedet. Was ich so auf Videos gesehen habe, spricht mich die DX9 oder Taranis mehr an. Aber ich will ja noch mal in einen Laden gehen und mir die Graupner und Spektrum live ansehen. Die Taranis werde ich wohl nirgends finden.