Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 15. August 2016, 11:20

DX7s - wie Querruder im Landeanflug als Störklappen mit dem Drehregler nach oben stellen?

Hi, wie schonmal geschrieben, die Spektrumanleitungen sind mehr als dürftig und leider sind manchmal auch Fehler in den Beschreibungen (zmindest bei meiner DX7s). Da ich seit neustem eine Segler mit einer unglaublich geringen Sinkrate fliege, versuche ich rauszufinden, wie man die Querruder im Landeanflug als Störklappen mit dem Drehregler nach oben stellen kann, um die Sinkrate zu erhöhen.
Falls ein DX7s-Besitzer (die DX-Anlagen unterscheiden nicht nur in der Kanalzahl, sonder auch in der Bedienung) es schon probiert hat, bitte melden.
Gruß emilio
AND REMEMBER, THERE IS NOTHING YOU CAN DO WITH A STANDARD RECEIVER IN THE AIR THAT YOU CAN'T DO WITH A SAFE RX!


Thomas.Heiss

RCLine User

Wohnort: bei Nürnberg

  • Nachricht senden

2

Montag, 15. August 2016, 12:03

Emilio, mach doch besser neuen DX7s Thread auf - andere Steuerung - ganz andere (1st Airware) Firmware - anderes Ziel.
Das findest in den Archiven sonst niemand mehr in diesem Dx6i Thread.


Text verschiebe ich in neuen Thread...

PS: Bei der DX8G1 Airware (V2.04 - also ohne V3 Seglerprogramm) konnte man einen QR-Spoiler über freie Mischer incl. ELEV-Kompensation bsw. auf dem Gasknüppel programmieren.
Ist aber ziemlich aufwendig gewesen - hab lange daran geknobelt :)

a) entweder über Flight-Mode E-Motor zuschaltbar (z.B FM0/N) und Spoiler auf FM1 (Gas aus)
b) am Gasknüppel unten Spoiler und ab Mitte nach oben Gas (weniger Spoiler Weg für Feingefühl)


Ggf. hat die DX7s Airware noch weitere Limitierungen (Geber-Zuweisung / Auswahl, Mischer), wodurch die damals bei mir funktionierende DX8G1 Airware freie Mischer Programmierung nicht funktioniert (3-Stufen Schalter Auswahl wie DX8G1 Airware ging bsw. schon mal nicht).


Ob der Drehregler als Eingabe genutzt werden kann hängt davon ab, ob er im freien Mischer unten als Geber auswählbar ist bzw. dieser oben als Kanal-Eingabe verwendet werden kann.
Falls nicht (ähnlich AUX2 Schalter links) muß man zuerst den Schalter/Drehregler auf einen freien Kanal (z.B AUX2) belegen.
Dann wählt man im Mischer z.B AUX2 als Eingabe.

Gruß

Thomas
Walkera Devo 10/DeviationTX (12CH DSMx & Telemetrie)...Ex-DX8...Blade 4503D...Walkera V120D02s...Blade 200QX BL Quad...StrykerQ (LEDs, QR M2 Umbau)...Ex-NanoCPX...Ex-120SR...Ex-MPX EGP...PPZ P51-D Mustang mit LEDs (crashed)...PZ Wildcat (crashed, Rumpf-Firewall suchend)
Suche: Unterstützung (telef., vor Ort) mech. Einstellerei f. XK K110 Heli wegen versch. Probleme

3

Montag, 15. August 2016, 14:39

@Thomas - Danke, deine Anregungen helfen mir weiter. Ich probier auch noch ander Möglichkeiten. Ich wollte aber wegen meines "kleinen" Problems keine eigenen Thread eröffnen.
Gruß emilio
AND REMEMBER, THERE IS NOTHING YOU CAN DO WITH A STANDARD RECEIVER IN THE AIR THAT YOU CAN'T DO WITH A SAFE RX!


Thomas.Heiss

RCLine User

Wohnort: bei Nürnberg

  • Nachricht senden

4

Montag, 15. August 2016, 15:44

Doch mach mal. Ist auch kein kleines, sondern m.E ein "großes (Programmier-)Problem" :-)
Für die DX8G1 gabs übrigens (vor V3) von HH eine 4CH Glider SPM Modelldatei - halt ohne E-Motor geproggt. Ca. die Hälfte fehlt also...

Spektrum hat mMn nicht unbedingt diesen DX7s Sender (ähnlich DX8G1) für Segler-Piloten vorgesehen.


Der DX7s fehlt halt das DX8G1 V3 Seglerprogramm incl. Spoiler / Butterfly, Gas<-> Spoiler per F-Mode Schalter auf Gasknüppel.
Wenn Du die DX7s dererlei für Segler "Fremd-Verwenden" willst, mußt halt den manuellen / umständlichen Mischer Weg gehen.
Die OpenTX und DeviationTX Anhänger müssen aber auch alles zu Fuß per Mischer programmieren...was solls...

Zum DX18/DX9/DX8G2 neueren Airware incl. Segler-Weiterentwicklung liegen Welten...

Gruß

Thomas
Walkera Devo 10/DeviationTX (12CH DSMx & Telemetrie)...Ex-DX8...Blade 4503D...Walkera V120D02s...Blade 200QX BL Quad...StrykerQ (LEDs, QR M2 Umbau)...Ex-NanoCPX...Ex-120SR...Ex-MPX EGP...PPZ P51-D Mustang mit LEDs (crashed)...PZ Wildcat (crashed, Rumpf-Firewall suchend)
Suche: Unterstützung (telef., vor Ort) mech. Einstellerei f. XK K110 Heli wegen versch. Probleme

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Thomas.Heiss« (15. August 2016, 15:55)