Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Nobsi

RCLine User

  • »Nobsi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Erlangen

  • Nachricht senden

1

Samstag, 19. November 2016, 20:00

DXe Hilfe

Hallo Leute,
Bin auch mal wieder hier. Hab einProblem mit ner DXe und einem Blade AH-64 Apache
Ich krieg die beiden einfach nicht gebunden. Mit meiner DX6i lässt er sich ohne Probleme binden
Hat jemand einen Tip
Gruß Norbert
Tarot 450 Pro im EC 135 ADAC Rumpf
T-Rex 600 im Airwolf Rumpf
Walkera V450BD5 Airwolf
KDS 450 SV
T Rex 250
Walkera 4F200 LM
Walkera Pandora Warrior
Solo Pro 319
Solo Pro 229 EC 145
Solo Pro 290 Lama
Walkera QR X400
Blade Mqx
Zoopa 350
Galaxy Visitor 2 und 3



Die kleinen Stubenflieger fürs Wohnzimmer zähl ich nicht auf

grmpf

RCLine User

Wohnort: Ludwigsburg-Oßweil

Beruf: EDV-Mitarbeiter Backup und Testcenter

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 20. November 2016, 11:15

Kann es sein, dass der AH-64 noch DSM2 verwendet? Und die DX6i alt genug ist, dass sie das noch unterstützt? In dem Fall hättest Du mit der DXe Pech gehabt, die kann m.W. nur DSMX.
Grüße

Harald

aktiv: Fläche, Quad, Heli :angel:
im Aufbau: Eyecatcher 2
Elektronik: FrSky Taranis X9E mit Multiprotokoll-Modul, UDP50
abgelegt: diverses :D

mcxer

RCLine User

Wohnort: bei Köln

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 20. November 2016, 11:51

Nein, das kann kein DSM2 mehr sein - das ist ja in den Empfängern schon vor vielen Jahren schleichend abgelöst worden.
Nur die allerersten UR-MCPX waren noch DSM2 !!! ( Und einige alte Koaxe - der UR-MSR etc. )
mfg
Roland
DX4/9/18, jede Menge umx Flieger

Nobsi

RCLine User

  • »Nobsi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Erlangen

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 20. November 2016, 13:45

Lt Horizon Hobby wurden alle Apache mit dem AR6335 Empfänger ausgesattet
Der Heli ist ca. Ein Jahr alt
Tarot 450 Pro im EC 135 ADAC Rumpf
T-Rex 600 im Airwolf Rumpf
Walkera V450BD5 Airwolf
KDS 450 SV
T Rex 250
Walkera 4F200 LM
Walkera Pandora Warrior
Solo Pro 319
Solo Pro 229 EC 145
Solo Pro 290 Lama
Walkera QR X400
Blade Mqx
Zoopa 350
Galaxy Visitor 2 und 3



Die kleinen Stubenflieger fürs Wohnzimmer zähl ich nicht auf

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nobsi« (20. November 2016, 13:58)


mcxer

RCLine User

Wohnort: bei Köln

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 20. November 2016, 13:54

Wie ich es schon sagte, der Empfänger ist in jedem Fall ein DSMX Empfänger !

Binde-Problemchen gibt es immer wieder, das ist schon ein Klassiker.
1. Anleitung zum binden von Funke und Hubi lesen !
2. Sich ganz genau an die Anleitung halten.
3. Ab und an ist der Seder tatsächlich zu nah am Modell - das steht auch in der Anleitung - also etwas Abstand halten !!!
4. Manche Empfänger brauchen eine Binde-Plug !!!! Nicht vergessen !!!
5. Manche Empfänger verlangen mehr als Gas aus - also die Trimmung auch noch zurücknehmen !!
6. Manche Empfänger sind nicht mit der Funke kompatibel - das können wir hier ausschließen !

mfg
Roland
DX4/9/18, jede Menge umx Flieger

Nobsi

RCLine User

  • »Nobsi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Erlangen

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 20. November 2016, 14:06

Danke aber das habe ich alles schon versucht. Deshalb wende ich mich ja an das weltbeste Forum wie immer
Leider kann ich bei der DXe nicht kontrollieren ob alle Trimmer auf null stehen. Normal piept es wenn Trimmung auf null ist. Bei der DXe nicht
Wie soll ich das rausfinden wie die Trimmung steht
Tarot 450 Pro im EC 135 ADAC Rumpf
T-Rex 600 im Airwolf Rumpf
Walkera V450BD5 Airwolf
KDS 450 SV
T Rex 250
Walkera 4F200 LM
Walkera Pandora Warrior
Solo Pro 319
Solo Pro 229 EC 145
Solo Pro 290 Lama
Walkera QR X400
Blade Mqx
Zoopa 350
Galaxy Visitor 2 und 3



Die kleinen Stubenflieger fürs Wohnzimmer zähl ich nicht auf

raimcomputi

RCLine User

Wohnort: Tönisvorst

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 20. November 2016, 14:45

Hat jetzt zwar nicht direkt was mit dem Thema zu tun. Aber warum tut man sich eigentlich eine Funke wie die DXe an? In meinen Augen ist das rausgeschmissenes Geld.
Helis: XK K124 EC145, Protos 500, 450ger Jet Ranger
Flächen: Easy Star 3, Hobbyzone Champ S+
Funke: Walkera Devo 10
Simulator: Clear View, Heli-X

mcxer

RCLine User

Wohnort: bei Köln

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 20. November 2016, 14:58

Raimund,
so eine DXe ist doch oftmals quasi gratis dabei - im RTF Set - und im Grunde funktioniert die auch !

Die reicht auch als Schüler Sender.

Warum er die jetzt mit dem Hubi binden will ist doch Nebensache ( evt. zum probieren - oder zum verkaufen - wie auch immer ....)

Es muss gehen - nur da ich die DXe nicht habe, gehen mir so langsam die Ideen aus..... :)

mfg
Roland
DX4/9/18, jede Menge umx Flieger

mcxer

RCLine User

Wohnort: bei Köln

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 20. November 2016, 15:02

Alle Schalter an der DXe - quasi von Dir weg !
Der Bind Putton ist der Knopf :)

mfg
Roland
DX4/9/18, jede Menge umx Flieger

mcxer

RCLine User

Wohnort: bei Köln

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 20. November 2016, 15:12

Wo ist die DXe her ??

So wie ich das sehe, muss im Menü auch Aircraft Type eingestellt werden - sofern es nicht schon auf Hubi steht !!

mfg
Roland
DX4/9/18, jede Menge umx Flieger

Nobsi

RCLine User

  • »Nobsi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Erlangen

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 20. November 2016, 18:36

Die Funke ist neu und laut Verkäufer auf den Apache programmiert. Nicht privat. Gewerblich
Tarot 450 Pro im EC 135 ADAC Rumpf
T-Rex 600 im Airwolf Rumpf
Walkera V450BD5 Airwolf
KDS 450 SV
T Rex 250
Walkera 4F200 LM
Walkera Pandora Warrior
Solo Pro 319
Solo Pro 229 EC 145
Solo Pro 290 Lama
Walkera QR X400
Blade Mqx
Zoopa 350
Galaxy Visitor 2 und 3



Die kleinen Stubenflieger fürs Wohnzimmer zähl ich nicht auf

mcxer

RCLine User

Wohnort: bei Köln

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 20. November 2016, 20:02

Tja, müsste man jetzt irgendwie prüfen - ansonsten kann man ja nur sagen, geht nicht und zurück zum Händler !

mfg
Roland
DX4/9/18, jede Menge umx Flieger

raimcomputi

RCLine User

Wohnort: Tönisvorst

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 20. November 2016, 20:51

Hast du denn ev. ein anderes Modell, was du versuchen könntest mit dem Sender zu binden? Falls das nämlich gehen würde, könnte man ja die Funke ausschließen.
Helis: XK K124 EC145, Protos 500, 450ger Jet Ranger
Flächen: Easy Star 3, Hobbyzone Champ S+
Funke: Walkera Devo 10
Simulator: Clear View, Heli-X

mcxer

RCLine User

Wohnort: bei Köln

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 20. November 2016, 21:16

Der Witz an der Funke - ohne das separat zu erwerbende Kabel für das Telefon oder das andere, auch zu erwerbende Kabel für den PC machst Du an der Funke recht wenig.

Mit dem 20,- Euro Kabel ist dann einiges möglich - schöne neue Welt halt - oder anders: Das will der Kunde so :(

mfg
Roland
DX4/9/18, jede Menge umx Flieger

raimcomputi

RCLine User

Wohnort: Tönisvorst

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 20. November 2016, 21:21

Der Witz an der Funke - ohne das separat zu erwerbende Kabel für das Telefon oder das andere, auch zu erwerbende Kabel für den PC machst Du an der Funke recht wenig.

Mit dem 20,- Euro Kabel ist dann einiges möglich - schöne neue Welt halt - oder anders: Das will der Kunde so :(

mfg
Roland

Deswegen hatte ich ja auch geschrieben, das die Funke rausgeschmissenes Geld ist. :D
Helis: XK K124 EC145, Protos 500, 450ger Jet Ranger
Flächen: Easy Star 3, Hobbyzone Champ S+
Funke: Walkera Devo 10
Simulator: Clear View, Heli-X

mcxer

RCLine User

Wohnort: bei Köln

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 20. November 2016, 21:46

Na ja, ist alles immer relativ...... :)

Ich such noch ne billig Funke die man von Mode 1-4 umstellen kann, die dann evt. noch Lehrer-Schüler kann ..........
Mal sehen, wann mir so ein Teil in die Hände fällt.........
Man braucht halt ein Kabel dazu - aber 20,- Euro sind für mich auch noch ein überschaubarer Betrag.
( Ein Smat-Phone hat heute jeder Masai - jedes 5 jährige Kind.......sogar ich hab so ein Ding......)

mfg
Roland
DX4/9/18, jede Menge umx Flieger

Nobsi

RCLine User

  • »Nobsi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Erlangen

  • Nachricht senden

17

Montag, 21. November 2016, 19:31

Aaaalso
Hab jetzt mal meinen Blade Nano Cps an die Funke gebunden. Funktioniert
Das macht mich skeptisch
Der Apache lässt sich an meine DX6i binden. aber nicht
an die DXe.
Tarot 450 Pro im EC 135 ADAC Rumpf
T-Rex 600 im Airwolf Rumpf
Walkera V450BD5 Airwolf
KDS 450 SV
T Rex 250
Walkera 4F200 LM
Walkera Pandora Warrior
Solo Pro 319
Solo Pro 229 EC 145
Solo Pro 290 Lama
Walkera QR X400
Blade Mqx
Zoopa 350
Galaxy Visitor 2 und 3



Die kleinen Stubenflieger fürs Wohnzimmer zähl ich nicht auf

Nobsi

RCLine User

  • »Nobsi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Erlangen

  • Nachricht senden

18

Montag, 21. November 2016, 19:34

Wenn jemand für diesen Heli eine gute einstellung für die DX6i hat würde ich mich freuen. Dann hau ich ihm die Dxe wieder um die Ohren
Gruß Norbert
Tarot 450 Pro im EC 135 ADAC Rumpf
T-Rex 600 im Airwolf Rumpf
Walkera V450BD5 Airwolf
KDS 450 SV
T Rex 250
Walkera 4F200 LM
Walkera Pandora Warrior
Solo Pro 319
Solo Pro 229 EC 145
Solo Pro 290 Lama
Walkera QR X400
Blade Mqx
Zoopa 350
Galaxy Visitor 2 und 3



Die kleinen Stubenflieger fürs Wohnzimmer zähl ich nicht auf

19

Montag, 21. November 2016, 23:01

Spiel dich mal mit dem Abstand beim Bindevorgang. Ganz knapp, 2m. Wenn die DXe eher den Airware-Sendern entspricht dann halte 2-3m Abstand beim Bindevorgang.
Mein Spektrum Know-How gibts weiterhin bei RC-Heli und RC-Groups.

Nobsi

RCLine User

  • »Nobsi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Erlangen

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 23. November 2016, 18:46

Hab jetzt Kontakt mit Horizonhobby aufgenommen.
Ich kann mir die fertige programmierung über mein Konto bei Spektrumrc.com runter laden.
Klingt erst mal gut. Hab es versucht. Konto erstellen.
Hab alle Angaben gemacht aber die scheiss Anmeldung wollte ein Bundesland als Pflichtfeld.
Zur Auswahl standen nur US Bundesstaaten. Was soll das.
Ich wohne weder in Nevada noch in Texas

Wenn mich der Scheiss noch weiter ärgert sprüh ich den Heli silber an und häng ihn an den Weihnachtsbaum
Ich glaube ich mach ein neues Thema auf
"Blade AH-64 Apache mit DX6i" wer hat eine gute Programmierung
Hab es versucht mit der DX6i aber kurz vor dem Abheben ist er immer plötzlich zur Seite gekippt. Keine Ahnung warum
Hab alles nach Anleitung programmiert. Darum hab ich auf die DXe gehofft
Wenn jemand helfen kann, würde mich freuen

Gruß Norbert
Tarot 450 Pro im EC 135 ADAC Rumpf
T-Rex 600 im Airwolf Rumpf
Walkera V450BD5 Airwolf
KDS 450 SV
T Rex 250
Walkera 4F200 LM
Walkera Pandora Warrior
Solo Pro 319
Solo Pro 229 EC 145
Solo Pro 290 Lama
Walkera QR X400
Blade Mqx
Zoopa 350
Galaxy Visitor 2 und 3



Die kleinen Stubenflieger fürs Wohnzimmer zähl ich nicht auf