Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 5. Dezember 2016, 22:09

Neue Airware für Spektrum Sender (November 2016)

Da bis auf die "alten", silbernen DX8 und DX7s auf der gleichen Software basieren und auch das gleiche Update bekommen haben, hier das Changelog (betrifft DX6G2/G3/e, DX7G2, DX8G2, DX9, DX10t, DX18, DX18t, DX18G2, DX18QQ und wohl auch die DX20):

Falls ihr einen Deppen sucht der das ausprobiert, hier bin ich

Wie immer, vor dem Firmware-Update UNBEDINGT ALLE MODELLE SICHERN !!!

Außerdem müssen benutzerdefinierte Sounds neu ins neue Soundfile importiert werden.

Das Changelog ist das der DX18G2. Es kann sein daß "kleinere" Sender ein paar Features weniger haben. Aber die meisten betreffen alle Sender.

Zitat


Spektrum TM AirWare TM Change Log
2016-November-15
Version 1.07
Changes since 2016-February-05
Special Note

In the Telemetry menu, some sensors may not be reported properly on the display or audibly after updating. If this occurs for you, please remove the sensor from the Telemetry list, then re-add it using the Auto-Config function on the Setup sub-menu. If you made this change to your model since October 2015, you do not need to make it again.

New Features & Improvements

A Lap Timer system has been added to aid FPV racers.
Auto-Config is now on the first Telemetry menu, making it easier for people to configure their telemetry systems.
Changed the default Multi-Rotor type from Aerial Photography to FPV Racer mode.
It was not possible to force DSM2 or 22ms binding modes in the previous several versions. This has been corrected. (Non-EU only).
The Timer system now includes the ability to have switches other than CLEAR button to reset the timer(s) separately.
Analog and Digital Switch Setup screens were moved to the Function List for radios which have those functions in them.
When transmitter low voltage is warning, it displays the current voltage to allow you to understand the situation better.
Complete telemetry support for Alpha-6, generic Gyro, and 6-cell and 14-cell LiPo sensors.
Complete support for user-defined telemetry sensors per the Spektrum Telemetry specification document.
Model Match Override allows multiple transmitter models to share a common Model Match ID. This should be used with extreme care, as it disables one of the big benefits that Spektrum has to offer. This is available by selecting NEXT on the Frame Rate screen.
When assigning channels in Multi-Rotor mode, Flight Mode-based changes are now supported when the Aircraft Type is not FPV Racer. FPV Racer is a new option available.
You may now suppress the “Sequence Reset” message when using the Stepping Events. This is found on the screen where you are adding/editing an item in the step list.
Added support for new telemetry receivers with signal strength feedback. This shows as either a dBm or percentage (you select which in Telemetry Flight Log setup screen). This strength is shown on appropriate telemetry screens and during Range Test, where it can be useful for locating lost models.
For Multi-Rotor models, the high-speed (11ms) channels are THRO, AILE, ELEV, and RUDD. For other model types AUX1 replaces THRO.

Corrections

NOTE: Generic Switch Report settings may have changed. Please verify them! If you are hearing invalid speech for them, you may erase all by pressing the CLEAR button while on the BACK icon on the Generic setup screen.
Timer Expiration sound was not properly volume-limited (speech radios only) Improved system update process to reduce the chance of System Failure messages after an update.
Channel A/B Warning values were exported as the Throttle warning point instead of as Channel A/B thresholds when using the Inside/Outside alarms. This means that models exported in earlier versions will import incorrectly, and will need to be modified manually. After exporting with this version, they will be retained properly. This applies to Acro, Sail, and Heli models. Multi-rotors were exported correctly.
Center reports are no longer reset to defaults on power-up.
The timer Start/Stop tones were changed from the Switch Sound category to the Timer Sound category because they are controlled using the Timer menu.
When changing the Throttle Trim Setup to 2-/3-position mode, trims are reset to valid values instead of going to invalid extremes.
Channel warnings could show large negative numbers in certain warning conditions.
Improved ability to withstand attempted use of bad SD cards. Previously these could lock up a radio, requiring disconnection of battery to recover.
Changing a 2-/3-pos trimmer will no longer allow invalid trim values.
When moving a Gyro function to a different receiver channel, it now moves as it should.
Corrected an import/export issue with “Inside” and “Outside” warning types not functioning correctly.
“Inside” and “Outside” now alarm properly for general Channel alarms.
Some blinking boxes on the Timer screens were repositioned correctly.
Translation and spelling changes in assorted screens.

Audio System Changes
For all languages please use Sound version 1.09
Version 1.09 adds speech for several new sensors (LiPo Monitors) and Autonomous Mode for GPS-enabled models.
Turbine Pack Voltage is now reported correctly. Previously it was reporting the Pump Voltage, and at 10X what is should have been.


Eine interessante Neuerung ist: Das Modelmatch kann umgangen werden. Das heißt man kann mehrere Modellspeicher für dasselbe Modell/Modell-ID verwenden. Das erleichtert ungemein unterschiedliche Setups wie z.B. verschieden große Akkus (Zellenanzahl/Kapazität).
Weiters interessant ist die selektive Rücksetzung der Timer mit unterschiedlichen Tasten. Unter anderem auch z.B. mit dem Gasknüppel oder dem Wert des Gaskanals. Das ist z.B. interessant für Hotliner, bei denen nur eine gewisse Zeit Gas gegeben werden darf. Vielleicht kann mna es auch für Auro brauchen.

Bitte die Warnung für die Senderakkuspannung überprüfen. Die wurde bei mir auf 6.4V zurückgesetzt. Ich bevorzuge 6.8V oder mehr.
Mein Spektrum Know-How gibts weiterhin bei RC-Heli und RC-Groups.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »mukenukem« (5. Dezember 2016, 22:50)


Andreas Dietrich

RCLine Neu User

Wohnort: Bad Salzdetfurth/Niedersachsen

  • Nachricht senden

2

Freitag, 9. Dezember 2016, 20:11

Moin zusammen,

DX6: Update ist drauf, Sounds neu installiert > sieht alles gut aus.

Morgen geht es in die Halle....

Gruß
Andreas

Andreas Dietrich

RCLine Neu User

Wohnort: Bad Salzdetfurth/Niedersachsen

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 13. Dezember 2016, 20:16

Fast vergessen...

Moin zusammen,

wie erwartet: alles läuft problemlos (130x, 200 srx, 120er, div. Indoorflieger)

Gruß
Andreas

4

Mittwoch, 14. Dezember 2016, 17:03

Hey,

auch bei mir soweit (fliegendes Verpackungsmaterial und Hallen Shocky´s) problemlos!
DSM2 ist wie zugesagt und erwartet erhalten geblieben. Zur Telemetrie kann ich noch nichts sagen, da alles außer dem Schaum im Winterschlaf ist und ich in den Shocky´s oder
dem fliegendem Verpackungsmaterial keine Telemetrie verbaut habe.

Gruß
Sascha
Gruß
Sascha

Steht auf oder sterbt auf euren Knien, steht auf oder ihr lernt es nie.........
Zitat:"Böhse Onkelz"

Mein Verein: MFC-Landskrone
Facebook: MFC-Landskrone

-=RAGE=-

RCLine User

Wohnort: Osterhofen

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 14. Dezember 2016, 17:14

Danke für die Info und Deine Bemühungen. :ok:
Gruß
RAGE aka Bert

schmonzel

RCLine User

Wohnort: Lüchow im Wendland

Beruf: Versicherungskaufmann

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 14. Dezember 2016, 22:42

Hey,

auch bei mir soweit (fliegendes Verpackungsmaterial und Hallen Shocky´s) problemlos!
DSM2 ist wie zugesagt und erwartet erhalten geblieben. Zur Telemetrie kann ich noch nichts sagen, da alles außer dem Schaum im Winterschlaf ist und ich in den Shocky´s oder
dem fliegendem Verpackungsmaterial keine Telemetrie verbaut habe.

Gruß
Sascha

Watt.....keineTelemetrie bei den Hallenfliegern..ich bin geschockyt :evil:
Happy flying, Andreas :prost:
Hangar : Ca. 30 Schäumlinge aller Art von 40 - 5500 gr., sowie 1 Sebart Su 1,60 m mit 6 S und ne Piper J 3 mit 2,45 m und gut 7 kg - 8 S ! :D
Sender : DX 9 & DX 6 i ( letztere für Filius )

Andreas Dietrich

RCLine Neu User

Wohnort: Bad Salzdetfurth/Niedersachsen

  • Nachricht senden

7

Freitag, 16. Dezember 2016, 20:00

ÄÄhm...

Ich oute mich mal: Habe in der Halle mit der Telemetrie gespielt > lief.

Gruß
Andreas