Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

nolte friedhelm

RCLine Neu User

  • »nolte friedhelm« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Rentner (Werkzeugmacher)

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 8. Juni 2017, 08:04

Motorbremse

Zitat

Hallo Experten,mein Problem trotz aktiver Bremse läuft Klappluftschraube mit, 1) Motor CMD E-Power 3548-4 900 KV 2-4S bis 3.o kg -666 W
2) Regler Brushless-Regler Maytech- Mt 45A-BEC-He 2-4S 45A
hatte beides schon zur Überprüfung CMD-modelltechnik 36037 Fulda geschickt guter Service alles geprüft kein Fehler gefunden,mit eingestellter Bremse zurück doch nach Einbau das Ergebnis und Probeflug die Endtäuschung Luftschraube läuft nach abstellen mit.Meine Frage wo könnte der Fehler liegen. Mit freundlichen Gruß Friedhelm





grmpf

RCLine User

Wohnort: Ludwigsburg-Oßweil

Beruf: EDV-Mitarbeiter Backup und Testcenter

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 8. Juni 2017, 08:36

Hi,

hast Du den Regler auch auf Deine Sender passend kalibriert?
Also Max- und Minimalstellung des Gasknüppels angelernt?
Wenn eine Bremsfunktion gewünscht wird, dann darf die Minimalstellung nicht ganz unten sien sondern bei ca. 20%.
Steht so in der Anleitung, die ich finden konnte ;)
Solltest Du evtl mal einen Blick rein werfen.
Grüße

Harald

aktiv: Fläche, Quad, Heli :angel:
im Aufbau: Eyecatcher 2
Elektronik: FrSky Taranis X9E mit Multiprotokoll-Modul, UDP50
abgelegt: diverses :D

nolte friedhelm

RCLine Neu User

  • »nolte friedhelm« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Rentner (Werkzeugmacher)

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 8. Juni 2017, 09:15

Hallo Harald,wäre nett von Dir wenn du mir den Link mitteilen könntest wo ich die Anleitung finde hoffentlich in deutsch denn meine Generation (1941)war mit Englisch nichts.Grüße Friedhelm

grmpf

RCLine User

Wohnort: Ludwigsburg-Oßweil

Beruf: EDV-Mitarbeiter Backup und Testcenter

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 8. Juni 2017, 09:38

Die Anleitung müsste eigentlich bei dem Regler dabei gewesen sien.
Im Internet habe ich per google auch nur eine englische finden können.
Das Verfahren ist aber einfach:
- Sender einschalten mit Gasknüppel auf Vollgas
- Modell/Regler einschalten (ohne Propeller natürlich)
- Signalton abwarten
- Gasknüppel zurück, aber nicht ganz auf Null sondern kanpp 1/4 Gas
- Signalton abwarten
- Modell/Regler abschalten, Sender aus
Grüße

Harald

aktiv: Fläche, Quad, Heli :angel:
im Aufbau: Eyecatcher 2
Elektronik: FrSky Taranis X9E mit Multiprotokoll-Modul, UDP50
abgelegt: diverses :D

Ähnliche Themen