Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 26. Juni 2017, 14:19

MC 22 hott 2,4 Mhz

Hallo wer kann helfen?
Nachdem ich sehr lange Jahre mit meiner MC 22 von Graupner geflogen bin, wollte ich auch auf 2,4 Mhz umsteigen. Hab mir eine MC22 hott von graupner zugelegt
um es mir einfacher zu machen. Ich dachte da muss man die Flugprogramme nur kopieren und alles geht wie gehabt. Da das Kopieren nicht ganz einfach ist, habe ich die beiden Anlagen nach Graupner eingeschickt. Aber denkste. Das ich kleine Korrekturen an den Servos vornehmen musste war mir klar und funktionierte auch problemlos. Nun aber der Knackpunkt. Ich habe an meiner 35 Mhz Anlage rechts oben einen drei Stufenschalter, den ich einmal zum Einschalten des Motors bei Elt-Seglern benutze und bei Motor-Modellen zum runterfahren der Lande klappen. Nur bei meiner neuen MC22 hott 2,4 Ghz lässt sich das ganze nicht mehr einstellen. Wer hat da eine Idee wie man den Sender einstellt. Würde auch gerne persönlich vorbei kommen wenn es nicht zu weit ist. Wohnort Landkreis Hannover. E-Mail eckhardt-undorf @web.de ???

2

Montag, 26. Juni 2017, 15:21

Kann es ein das du eine MC 20 Hott meinst?
MC 22 gibt es schon seit geraumer Zeit nicht mehr. Schalter belegen steht in der Anleitung.
Minicopter Diabolo 800 Black Edition
Minicopter Diabolo 700 UL
Henseleit TDR II

Henseleit TDF
Shape S8
SAB Goblin 700 Black Thunder Havok
Jeti DS16 Carbon Edition
Elprog Pulsar 3+ mit Meanwell RSP 3000-48

Jürgen N.

RCLine User

Wohnort: CH 8604 Volketswil

Beruf: war einmal...

  • Nachricht senden

3

Montag, 26. Juni 2017, 15:39

Das Programmieren ist unabhängig von der Frequenz.
Das alte Handbuch ist hierfür immer noch gültig.

alfaroberto

RCLine User

Wohnort: Oberösterreich

  • Nachricht senden

4

Montag, 26. Juni 2017, 15:56

Die MC22/HoTT ist nix anderes wie eine MC22S mit G1-Modul!

Also ist auch die Programmierung wie gehabt!

Abgesehen davon, hat sich auch bei der MC20/HoTT nicht wirklich was geändert, die Schalterzuweisung ist die gleiche!
Grüsse Robert

MC20/HoTT, TT - Helis und ein paar Flieger!