Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 7. Juli 2018, 14:58

Bitte um Hilfe 35 MHz Antenne wo anlöten

Überschrift sagt schon alles müsste heute zwei Dinge Lernen die ich eigentlich wusste
1 die antenne niemals mit Sekundenkleber befestigen
2 der Turnsaal ist selbst für einen 60cm Nurflügler zu klein .
Beides führte zu Wandkuss und dazu das der Flieger wie in totes insekt zuckend am Boden lag...... Sorry wieder Roman wär echt verbunden falls wär nen Plan hätte wo ich bei dem mzk quatra die antenne anlöten sollte vielen Dank im voraus Anbei bild vermutlich links unten beim Loch oder!?
»Flying jonson« hat folgende Bilder angehängt:
  • 15309685150581908919452.jpg
  • 15309686729402031228095.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Flying jonson« (7. Juli 2018, 15:03)


heikop

RCLine User

Wohnort: Lüdenscheid

  • Nachricht senden

2

Samstag, 7. Juli 2018, 17:16

Moin,

wenn die Antenne abgerissen ist muß ja an der Anschlußstelle a) Lötzinn und b) Drahtreste vorhanden sein,
damit fällt Deine Idee schonmal aus, zumal über dem Loch ein Drehkondensator sitzt.

Ich würde mal unter dem Kleberklecks nachsehen ...
Grüße,
Heiko