Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Luftschleicher

RCLine Neu User

  • »Luftschleicher« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Geldern

Beruf: Lehrer im Ruhestand

  • Nachricht senden

1

Freitag, 11. Oktober 2019, 20:46

Spektrum iX12 Wie programmiere ich Landeklappen?

Ich wollte bei meiner neuen Do27 die Landeklappen programmieren. Ich benutze die iX12 und als Empfänger den AR636 von Spektrum. Sender und Empfänger sind gebunden. Für die Betätigung der Klappen habe ich den 3-Stufen-Schalter "D" zugewiesen. Allerdings funktioniert die Betätigung nicht richtig.
Es sollte so funktionieren, dass auf Stufe "0" die Klappen nicht gesetzt sind, auf Stufe "1" halb runtergefahren werden, und auf Stufe "2" ganz runterfahren. Wer kann mir helfen, in welcher Reihenfolge ich was programmieren muss???

dragonfly53

RCLine User

Wohnort: Dornburg Westerwald

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

2

Freitag, 11. Oktober 2019, 22:46

hallo,

hast Du im Kanalzuordnungsmenü auch auf Aux1 die Klappen zugewiesen und im Empfänger auf Aux1 das/die Klappenservo/s gesteckt ?

Dann im Klappenmenü den Schalter zuweisen und normalerweise bei Pos0 -100% Pos1 -30% und bei Pos2 100% bei Geschwindigkeit kann man bei Norm drauf fahren und die Ausfahrgeschwindigkeit in 0,1 sec. Schritten rauf und runter fahren lassen, das hat den Vorteil das das Modell beim setzen der Klappen zum Landeanflug wo ja der volle Weg normalerweise benötigt wird keinen Hopser macht.

Das Du beim anlegen des Modells bei Modelltyp eines mit Klappen gewählt hast setze ich jetzt mal voraus.

So habe ich bei meiner DX9 und DX18t geproggt, das ist bei allen neuen Spektrum Sendern gleich, kann lediglich bei der IX12 optisch etwas anders aussehen aber die Programmierstruktur ist das gleiche Schema.

lg Karl-Heinz
Helis, von 100-550er
Quadrocopter, etliche auch FPV
Flugmodelle so viele die kann ich hier nicht alle aufzählen von Motorsegler bis EDF-Jets mit Rocketantrieb
Mehrere schnelle Rennboote und Funktions Schiffsmodelle
RC Offroadmotorad 1:4 und 2 kleine Indoor RC Motorräder
DX9 und DX18t

Ladegeräte von ISDT

Luftschleicher

RCLine Neu User

  • »Luftschleicher« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Geldern

Beruf: Lehrer im Ruhestand

  • Nachricht senden

3

Samstag, 12. Oktober 2019, 11:30

Danke!!!

Hallo Karl-Heinz,
Danke für deine schnelle Hilfe!!! Jetzt hat es geklappt. Ich hatte im Kanalzuordnungsmenü den Fehler gemacht. Ganz am Anfang meiner Versuche hatte ich das eigentlich richtig eingestellt, dann aber bei weiteren Versuchen wieder gelöscht. Jetzt funktionieren meine Landeklappen richtig.
LG Dieter

dragonfly53

RCLine User

Wohnort: Dornburg Westerwald

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

4

Samstag, 12. Oktober 2019, 18:17

hallo Dieter,

freut mich wenn ich Dir helfen konnte, dann wünsche ich Dir viel Freude mit der Anlage und Holm und Rippenbruch fürs fliegen :-)

Die DO 27 ist ein sehr schöner Flieger, ich habe hier die 1,2 mtr. Version von Pichler in der Zebra Ausführung, die fliegt wunderbar, sogar Kunstflug geht damit. Ich fliege meine mit der DX18t Pultanlage da ich lieber mit Pult fliege.

Die IX12 reizt mich zwar auch wegen der Android-Geschichte, aber gut ich habe ja bereits die DX9 und die DX18t da überwiegt halt die Vernunft, kann ja eh nur mit einem Sender fliegen und mit der 18er bin ich sehr zufrieden.

lg Karl-Heinz
Helis, von 100-550er
Quadrocopter, etliche auch FPV
Flugmodelle so viele die kann ich hier nicht alle aufzählen von Motorsegler bis EDF-Jets mit Rocketantrieb
Mehrere schnelle Rennboote und Funktions Schiffsmodelle
RC Offroadmotorad 1:4 und 2 kleine Indoor RC Motorräder
DX9 und DX18t

Ladegeräte von ISDT

Luftschleicher

RCLine Neu User

  • »Luftschleicher« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Geldern

Beruf: Lehrer im Ruhestand

  • Nachricht senden

5

Montag, 14. Oktober 2019, 12:42

Hallo Karl-Heinz,

ich habe auch die Zebra-Version, allerdings von Staufenbiel (160cm Spannweite). Ich bin noch Anfänger, und muss mich erst mal mit der neuen Fernsteuerung von Spektrum vertraut machen. Ich hatte zwar vorher schon eine andere von Spektrum (habe ich leider geschrottet!), die neue hat allerdings viel mehr Einstellungsmöglichkeiten. Da muss man erst mal durchblicken! Und die Bedienungsanleitungen von Spektrum lassen noch ganz viel Luft nach oben!!!
Zur Zeit muss ich mich noch in die AS3X-Problematik einarbeiten, weil ich in der Do27 einen AR636 drin habe, und auch da muss ich erst mal schauen, wie ich das richtig programmiere und welche Werte ich für meine Do27 einstellen muss?????