Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Luftschleicher

RCLine Neu User

  • »Luftschleicher« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Geldern

Beruf: Lehrer im Ruhestand

  • Nachricht senden

1

Montag, 27. Juli 2020, 13:17

TwinStar II mit Spektrum ix12 als Wasserflieger programmieren

Betrifft: Programmierung einer
Spektrum ix12 für ein 2-motoriges Flugzeug



Ich möchte mein 2-motoriges Flugzeug (TwinStar II von
Multiplex) mit meiner neuen Spektrum ix12 steuern. Da der Luftstrom der beiden
Motoren das Seitenruder nicht richtig trifft, ist ein Manövrieren des Flugzeugs
auf dem Wasser mit dem Seitenruder kaum möglich.


Ich möchte deshalb 2 Flugzustände programmieren:


Flugzustand 1 (Wasserfahrt)


-
bei einer Rechtskurve (Seitenruder) soll der
rechte Motor nur ca. 50% Leistung
bringen


-
bei einer Linkskurve dementsprechend der linke
Motor nur ca. 50% Leistung.


Flugzustand 2 (Fliegen)


-
nach dem Abheben sollen beide Motoren wieder die
gleiche Leistung bringen.





Da ich die ix12 noch nicht richtig kenne, habe ich
Schwierigkeiten mit der Programmierung. Ich habe einen Spektrum AR8000 –
Empfänger eingebaut und die Anschlüsse wie folgt belegt:


Kanal 1 / (Thro): Motor rechts


Kanal 2 / (Aile): Querruder rechts


Kanal 3 / (Elev): Höhenruder


Kanal 4 / (Rudd): Seitenruder


Kanal 5 / (Gear):
------


Kanal 6 / (Aux 1): Querruder links


Kanal 7 / (Aux 2): Motor links


Kanal 8 / (Aux 3):
-----


Wer kann mir eine schrittweise Anleitung geben, wie ich die
vielen Einstellungen programmieren muss und in welcher Reihenfolge?


Ich hoffe auf auf eure Hilfe, die ich dann hoffentlich auch verstehe! Die Spektrum Anleitung ist absolut unzureichend für mich.


Dieter

Thomas.Heiss

RCLine User

Wohnort: bei Nürnberg

  • Nachricht senden

2

Montag, 27. Juli 2020, 14:55

Hallo,

ich kenne nur die Airware von der DX8G1.

Schau Dir mal einen "Programmable Mix" (Pmix) an; das wird es hoffentlich noch bei der IX12 geben?

Generell gilt: Eingabe (Knüppel bzw. Schalter bzw. AUX3)->Ausgabekanal

Seitenruder (Knüppel) -> Throttle AUX2 (Linkskurve)
Offset 0: Bei Knüppelmitte beginnen
Rate: -50% (gibt nur 2 Travels für hoch/runter bzw. links/rechts...passenden -- gegenüberliegend -- ausprobieren)
Mixer: ON
Schalter: Schalter+Position auswählen für Wasserfahrt

Seitenruder (Knüppel) -> Throttle (Rechtskurve)
Offset 0: Bei Knüppelmitte beginnen
Rate: -50% (gibt nur 2 Travels für hoch/runter bzw. links/rechts...passenden -- gegenüberliegend -- ausprobieren)
Mixer: ON
Schalter: Schalter+Position auswählen für Wasserfahrt

Quasi passende Seite (links vs rechts) auswählen und den Travel (Rate ersten oder zweiten) nehmen der dann entgegengesetzt agiert (Minuszeichen).

Du wirst ja am Wasser nur mit Halbgas / Viertelgas manövrieren?
So könnte man ggf. noch den zweiten Travelwert verwenden um auf der gleichen Motorseite (z.B SR rechts -> rechter Motor THR; SR links -> linker Motor AUX2) gleichzeitig etwas mehr Gas zu geben, also +25 oder +xx?


Glaube kaum dass Du hier extra Flugphasen anlegen mußt...es sei denn die IX12 hält ein 0815 ClickiBunti Menü für sowas bereit.
Schalter Wasserfahrt ein/aus taugt doch?!


Die neuere IX12 kenne ich nicht und kann Dir deshalb leider keine Schritt-für-Schritt Anleitung geben.
Falls Du hier auf RCLine die nächsten Tage nichts weiter hörst: Auf RC-Network gibt es einige IX Benutzer.

Die DX8G1 (silber, 1st Edition Airware) habe ich schon länger wegen der abgestoßen
(begrenzte Firmware Programmiermöglichkeiten bei einer Programmierung mit "Complex Mixern").
Somit kann ich es nicht selbst austesten welche der beiden Raten (erste oder zweite) für den Motor Travel Du genau hernehmen mußt.


Wenn das garnicht hilft dann muß man wohl oder übel sich eine IX Anleitung herunterladen (was ich nicht getan habe) und das ausprobieren oder jemand erklärt sich bereit Dir einen Modellspeicher passenden zusammenzuklicken.

Gruß

Thomas
Walkera Devo 10/DeviationTX (12CH DSMx & Telemetrie)...Ex-DX8...Blade 4503D...Walkera V120D02s...Blade 200QX BL Quad...StrykerQ (LEDs, QR M2 Umbau)...Ex-NanoCPX...Ex-120SR...Ex-MPX EGP...PPZ P51-D Mustang mit LEDs (crashed)...PZ Wildcat (crashed, Rumpf-Firewall suchend)
Suche: Unterstützung (telef., vor Ort) mech. Einstellerei f. XK K110 Heli wegen versch. Probleme

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Thomas.Heiss« (27. Juli 2020, 15:00)


Luftschleicher

RCLine Neu User

  • »Luftschleicher« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Geldern

Beruf: Lehrer im Ruhestand

  • Nachricht senden

3

Montag, 27. Juli 2020, 16:49

Hallo,

ich kenne nur die Airware von der DX8G1.

Schau Dir mal einen "Programmable Mix" (Pmix) an; das wird es hoffentlich noch bei der IX12 geben?

Generell gilt: Eingabe (Knüppel bzw. Schalter bzw. AUX3)->Ausgabekanal

Seitenruder (Knüppel) -> Throttle AUX2 (Linkskurve)
Offset 0: Bei Knüppelmitte beginnen
Rate: -50% (gibt nur 2 Travels für hoch/runter bzw. links/rechts...passenden -- gegenüberliegend -- ausprobieren)
Mixer: ON
Schalter: Schalter+Position auswählen für Wasserfahrt

Seitenruder (Knüppel) -> Throttle (Rechtskurve)
Offset 0: Bei Knüppelmitte beginnen
Rate: -50% (gibt nur 2 Travels für hoch/runter bzw. links/rechts...passenden -- gegenüberliegend -- ausprobieren)
Mixer: ON
Schalter: Schalter+Position auswählen für Wasserfahrt

Quasi passende Seite (links vs rechts) auswählen und den Travel (Rate ersten oder zweiten) nehmen der dann entgegengesetzt agiert (Minuszeichen).

Du wirst ja am Wasser nur mit Halbgas / Viertelgas manövrieren?
So könnte man ggf. noch den zweiten Travelwert verwenden um auf der gleichen Motorseite (z.B SR rechts -> rechter Motor THR; SR links -> linker Motor AUX2) gleichzeitig etwas mehr Gas zu geben, also +25 oder +xx?


Glaube kaum dass Du hier extra Flugphasen anlegen mußt...es sei denn die IX12 hält ein 0815 ClickiBunti Menü für sowas bereit.
Schalter Wasserfahrt ein/aus taugt doch?!


Die neuere IX12 kenne ich nicht und kann Dir deshalb leider keine Schritt-für-Schritt Anleitung geben.
Falls Du hier auf RCLine die nächsten Tage nichts weiter hörst: Auf RC-Network gibt es einige IX Benutzer.

Die DX8G1 (silber, 1st Edition Airware) habe ich schon länger wegen der abgestoßen
(begrenzte Firmware Programmiermöglichkeiten bei einer Programmierung mit "Complex Mixern").
Somit kann ich es nicht selbst austesten welche der beiden Raten (erste oder zweite) für den Motor Travel Du genau hernehmen mußt.


Wenn das garnicht hilft dann muß man wohl oder übel sich eine IX Anleitung herunterladen (was ich nicht getan habe) und das ausprobieren oder jemand erklärt sich bereit Dir einen Modellspeicher passenden zusammenzuklicken.

Gruß

Thomas
Hallo, Danke für die Antwort!

Ich habe früher selbst eine DX8 G1 gehabt, und damit auch das Flugzeug geflogen. Die Programmierung der Mischer war dabei relativ einfach. Aber bei der ix12 gibt es noch viel mehr Einstellmöglichkeiten, z.B. auch verschiedene Flugzustände, die man sich sogar ansagen lassen kann. Allerdings ist die Bedienungsanleitung, die sogar in der Funke abgespeichert ist, sehr, sehr spartanisch. Da komme ich nicht mit zurecht. Es gibt so viele Menüpunkte, die untereinander auch noch alle verknüpft sind, dass man dabei schnell den Überblick verliert.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Luftschleicher« (27. Juli 2020, 19:07)


Thomas.Heiss

RCLine User

Wohnort: bei Nürnberg

  • Nachricht senden

4

Montag, 27. Juli 2020, 16:55

Upps, zweimal Vollquote.
Kannste den noch bei Deinem Post rauseditieren?...sonst müssen die anderen Benutzer ewig scrollen.
Walkera Devo 10/DeviationTX (12CH DSMx & Telemetrie)...Ex-DX8...Blade 4503D...Walkera V120D02s...Blade 200QX BL Quad...StrykerQ (LEDs, QR M2 Umbau)...Ex-NanoCPX...Ex-120SR...Ex-MPX EGP...PPZ P51-D Mustang mit LEDs (crashed)...PZ Wildcat (crashed, Rumpf-Firewall suchend)
Suche: Unterstützung (telef., vor Ort) mech. Einstellerei f. XK K110 Heli wegen versch. Probleme

Thomas.Heiss

RCLine User

Wohnort: bei Nürnberg

  • Nachricht senden

5

Montag, 27. Juli 2020, 16:57

Da komme ich nicht mit zurecht. Es gibt so viele Menüpunkte, die untereinander auch noch alle verknüpft sind, dass man dabei schnell den Überblick verliert.


Gibts keinen HH Händler bei Dir in der Nähe?
Vielleicht genau der wo Du den Sender gekauft hast?

Oder irgendwelche hilfreichen Youtube Videos von HH oder den Amis auf HeliFreak oder RCgroups?
Klar, die werden dann wohl auf Englisch sein.
Walkera Devo 10/DeviationTX (12CH DSMx & Telemetrie)...Ex-DX8...Blade 4503D...Walkera V120D02s...Blade 200QX BL Quad...StrykerQ (LEDs, QR M2 Umbau)...Ex-NanoCPX...Ex-120SR...Ex-MPX EGP...PPZ P51-D Mustang mit LEDs (crashed)...PZ Wildcat (crashed, Rumpf-Firewall suchend)
Suche: Unterstützung (telef., vor Ort) mech. Einstellerei f. XK K110 Heli wegen versch. Probleme

Luftschleicher

RCLine Neu User

  • »Luftschleicher« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Geldern

Beruf: Lehrer im Ruhestand

  • Nachricht senden

6

Montag, 27. Juli 2020, 19:15

Da komme ich nicht mit zurecht. Es gibt so viele Menüpunkte, die untereinander auch noch alle verknüpft sind, dass man dabei schnell den Überblick verliert.


Gibts keinen HH Händler bei Dir in der Nähe?
Vielleicht genau der wo Du den Sender gekauft hast?

Oder irgendwelche hilfreichen Youtube Videos von HH oder den Amis auf HeliFreak oder RCgroups?
Klar, die werden dann wohl auf Englisch sein.
Händler in der Nähe??? Die gibt' s doch alle nicht mehr! Den Sender habe ich bei einem Händler gekauft, der so ziemlich am nächsten zu meinem Wohnort liegt, allerdings über das Internet!
Die Youtube-Videos kenne ich. Die bringen mich allerdings auch nicht weiter! Ich suche jetzt jemanden, der auch eine ix12 benutzt, und der mir weiterhelfen kann!