M.A.H.

RCLine User

  • »M.A.H.« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wesel

Beruf: Maschinenbau-Student

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 7. März 2004, 12:49

Welchen Sender benutzt ihr?

Hi

Ich denke manchmal über einen neuen Sender nach welche habt ihr?

Marke?
Bezeichnung?
Computersender?

DerEltonKelte

RCLine User

Wohnort: Limburg a.d. Lahn

Beruf: Student

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 7. März 2004, 12:55

HI,

ich hab die FC 18 von Robbe Futaba. Lässt eigentlich keine Wünsche offen, und ist mit einem Speichermodul in der Lage, den Modellspeicher beliebig zu erhöhen.

Grüße

Philipp
MFG Goldener Grund bis 150 KG!!!!!!!!!!!!!! <----- reinschauen lohnt sich ==[]

3

Sonntag, 7. März 2004, 12:55

@Jonathan

Hallo,
Also am Anfang, hatte ich eine Mc-10 von Graupner. Die mir aber dann, nicht mehr ausreichte.
Vor 2 Monaten, habe ich mir endlich die Mc-22 gekauft. Ich kann nur sagen, die ist Top.
Natürlich gehen die Meinungen, der einzelnen Leute auseinander.


MC-22:

Marke: Graupner
Computersender: Ja
Näheres findest du unter www.graupner.de



Gruß Tobi
:ok:
LMH 120
Logo 10
T-Rex 450 SE müsste bald bei mir sein
Mc-22s

Zotti

RCLine User

Wohnort: Wuppertal

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 7. März 2004, 12:57

Zitat

Ich denke manchmal über einen neuen Sender nach welche habt ihr?


Hallo Jonathan,

sei mir nicht böse.... aber das gehört scheinbar eher in die Plauderecke :)
Mit dem Button findest Du jede Menge Input und Diskussionen was Sender angeht.
Meist ist es eine Preis- Handhabe- oder Glaubensfrage.
Grüsse aus`m Tal, Thorsten

engel

RCLine User

Wohnort: D-58566 Kierspe

Beruf: Sportredakteur

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 7. März 2004, 13:03

Hallo Jonathan

vielleicht hilft Dir das bei Deiner Auswahl:

http://www.rc-network.de/magazin/artikel…04-0003-01.html
Engelbert

zisch und weg
http://www.mfm-meinerzhagen.de
http://www.ramog.de

mad-fighter

RCLine User

Wohnort: Niederrhein

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

6

Montag, 8. März 2004, 20:26

Ich denke du willst eine die auch nicht soooo viel kostet, oder??

Dann ist die Mc-22 bestimmt zu Teuer...


Kauf dir doch die FC 18 aber die ist glaube ich auch nicht viel billiger oder sehe ich das falsch??
Wenn Hessen in Essen Essen Essen, Essen Hessen in Essen Essen.

Gruß, Matthias :w

DerEltonKelte

RCLine User

Wohnort: Limburg a.d. Lahn

Beruf: Student

  • Nachricht senden

7

Montag, 8. März 2004, 20:46

Hi Matthias,

war grad mal gucken was die FC18 kostet, bei verschiedenen Händlern.

Ein Problem, ich finde keine FC18 mehr, nur noch diese FX18. Die ist aber mit dem Umfang der FC18 nicht zu vergleichen! Heißt das etwa, dass es die FC18 nicht mehr gibt? ;( ;( ;(

Bei Ellen Schwab kostet der MC 22 Sender mit 3 Ah. Akku 499,90€.

Link hier:http://www.schwab-modellbau.de/

Grüße Euch

Philipp
MFG Goldener Grund bis 150 KG!!!!!!!!!!!!!! <----- reinschauen lohnt sich ==[]

8

Montag, 8. März 2004, 21:20

Hallo,

Also für 500€ bekommst duauch die
Hier
Und ich kann nur aus Erfahrung sagen, dieser Händler (oder auch Verkäufer) ist in Ordnung.
PS: Ich habe selbst schon, bei diesem Händler etwas ersteigert.



Gruß Tobi
:ok:
LMH 120
Logo 10
T-Rex 450 SE müsste bald bei mir sein
Mc-22s

9

Montag, 8. März 2004, 21:35

Hallo,

Aber bitte schaut mal HIER
Ich weiss nicht, ob man dies unbedigt billig Nennen kann.

@Jonathan

Bitte Denk mal über die Mc-22 nach, die ich hier gepostet habe.
(Ein Post oben dran)



Gruß Tobi
:ok:
LMH 120
Logo 10
T-Rex 450 SE müsste bald bei mir sein
Mc-22s

10

Montag, 8. März 2004, 21:45

Hallo,

also die Frage ist wirklich sehr allgemein gehalten und es besteht die Gefahr das Du von 100 "Experten" mal wieder 150 Meinungen bekommst.
Wieviel soll der Sender kosten?
Verwendest Du Pult oder ehr Handsender?
Hast Du vorher (jetzt) PPM oder ein bestimmtes PCM- Verfahren verwendet (Kompatibilität zu Deinen Empfängern!)?
Wieviel Kanäle möchtest Du nutzen, wieviel werden es in Zukunft wohl werden?

Computersender werden ja fast nur noch angeboten, hier lautet die Devise, nicht am falschen Ende sparen, sonst stehst Du in einem Jahr wieder beim Händler und kaufst die nächste weil die alte "zu klein" geworden ist.
Ich verwende eine MPX Cockpit sowie eine MX22 beide Anlagen sind unterschiedlichen Klassen einzuteilen und generell nicht vergleichbar.
Die Cockpit hat ihre Vor- und Nachteile die MX22 auch. Soviel zum Thema Graupner bzw. Multiplex, denn ich befürchte das dieser Thread wieder zu so einer Diskussion führen könnte :tongue: .

Ciao,
Andy
Calimero

klauth

RCLine Neu User

Wohnort: Wanlo

Beruf: promovierter Mikrobiologe

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 9. März 2004, 08:45

Wie wärs mit ner FF-9 für 315,- incl. Sender-/Empfängerakku/Ladekabel

Hi,

vielleicht hilft das bei der Entscheidungsfindung :

Nagelneue FF-9 incl.

Senderakku
Empfängerakku
Ladekabeln

für 315,- €

+ 6,70 für den versicherten Versand

bei Interesse bitte e-mail an p.klauth@fz-juelich.de

Viele Grüße

Peter

franc.o

RCLine User

Wohnort: -Svizzera

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 9. März 2004, 10:55

[SIZE=4]MX 22!!!![/SIZE]
:ansage::prost:

Zotti

RCLine User

Wohnort: Wuppertal

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 9. März 2004, 11:25

Das Angebot von Peter ist wirklich sehr gut.
Wenn man jetzt noch Handsender fliegen möchte, zuschlagen.
Die FF 9 ist werkseitig sehr gut bestückt, die Menüführung ist easy going, sendestark und ausfallsicher.
Einzig der original Senderakku sollte getauscht werden. Seine Kapazität von 800 mAh und somit die Einsatzdauer ist nicht so berauschend.
Ein passender 1.850 mAh NimH Pack kostet aber nicht die Welt.
Grüsse aus`m Tal, Thorsten

Cooperfahrer

RCLine User

Wohnort: Oberfranken

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 9. März 2004, 11:28

Tacho,


FF-9 gibts mittlerweilen als regulär-Import über Robbe (also keine Graue Ware) schon viel billiger... --> Im netz suchen :-)

Grüße

M
:w

Theis T.

RCLine User

Wohnort: Ruppertsberg

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 9. März 2004, 14:14

[SIZE=4]MC 20[/SIZE]

Gruß Tobias

M.A.H.

RCLine User

  • »M.A.H.« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wesel

Beruf: Maschinenbau-Student

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 9. März 2004, 14:23

Also ich wollte eigentlich nur was im Bereich Computer-Anfänger, muss ja nicht gleich das teuerste Modell von dem jeweiligen Hersteller sein ;)

Leis_Patric

RCLine User

Wohnort: D-66849 Landstuhl

Beruf: Student MNT

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 9. März 2004, 14:36

Also angefangen habe ich mit der FC-16, für Einsteiger ein guter Sender. Von der Software eben nicht ganz so dolle bestückt aber dafür günstig (meine wäre zu verkaufen, bei interesse melden: ah-swift@freenet.de)

Dann habe ich eine zeit lang Daddys FC-28 benutzt, die is natürlich top und seit ein paar Wochen fliege ich mit der FF-9. Mit der bin ich auch hoch zufrieden, Menüführung is einfach und man mehr Funktionen als man braucht :ok:
Endlich Neues Update 23.1.2011 !


Beblu

RCLine User

Wohnort: D-73660 Urbach

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 9. März 2004, 14:37

@ Jonathan

Ich kann dir zum Anfang die mc 16/20 von JR bzw. Graupner empehlen! Wenn du dann irgendwann mal etwas "Besseres" willst empfehle ich dir die mx-22 bzw. mc-22!

Gruss Bene

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Beblu« (9. März 2004, 14:37)


LBaeter

RCLine User

Wohnort: D-10719 Berlin

Beruf: Software Quality Assurance

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 9. März 2004, 14:57

FF9 rules

Is in der Tat ein Glaubensthread. Aber macht nüscht, man kann ja trotzdem drüber quasseln. Im Rest der Welt sind Handsender wesentlich populärer. Nur in Deutschland stehen viele auf Pultsender.

Is eben Geschmackssache. Überleg Die wieviel Du ausgeben willst, auf welche Marke Du stehst und dann kauf halt das was Dir am besten gefällt.

Zitat

Original von Zotti
Ein passender 1.850 mAh NimH Pack kostet aber nicht die Welt.


Wo gibt es denn einen Passenden ? ? Ich brauch einen . . . . mal kieken wat Batt-mann hat . . . .


Gruß LarS 8^)
"Mähr Gelt vür Bildunk"

[SIZE=1](falls Images in meinen Postings fehlen, bitte PN mit Link schicken) [/SIZE]

Zotti

RCLine User

Wohnort: Wuppertal

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 9. März 2004, 15:09

LarS,
Du hast den Nagel aufn Kopp getroffen.... der Pack ist vom Battman :)
Für den fertigen 2.100 mAh Senderpack wünscht Er sich 26,-- Euro.
Ich habe dann 2 Gummis drum gepackt und schon rappelt und klappert nüscht mehr.

Die FF9 gehört allerdings dem Lars Esser/loopino.
Ich selber verfliege die MC 22, da ich auch einer von den Pulsenderusern bin.
Mit dem 3.000 mAh Pack komm ich locker 8-9 Stunden weit....
Grüsse aus`m Tal, Thorsten