M.A.H.

RCLine User

  • »M.A.H.« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wesel

Beruf: Maschinenbau-Student

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 21. März 2004, 13:02

FX 18 oder FC 18

Hallo
ich habe gerade mal wieder bei ebay gestöbert...

und habe gesehen dass es die FC 18 nun gebraucht für unter 200teuros gibt!!!
Die FX 18 gibt es auch ab 200€ neu vom Händler ==[]

Welche ist nun (von der Software) besser?
Lohnt es sich doch die FC-18 gebraucht zu kaufen?
Da die FC 18 schon was älter ist: Ist die Software veraltet?
Da ich auch noch RC cars fahre ist es nätürlich gut dass ein Wechselbares HF Modul in der FC 18 (Plus-Version) eingebaut ist :)
So brauch ich keinen Zweitsender.
Was für Softwareänderungen gibt es in der neuen FX-18 außer der Menüsprache?

Schon mal im Voraus:
Nein ich will keine von Graupner oder Multiplex weil alles was ich an Empfänger... besitze von Robbe ist. Außerdem will ich die Campac Modellerweiterung von robbe nutzen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »M.A.H.« (21. März 2004, 13:03)


Smart

RCLine User

Wohnort: D-Weil am Rhein

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 21. März 2004, 13:09

Hallo

Die FX hat Digi Trimm und wen man sich daran gewöhnt hat mochte man sie nicht mehr vermissen.
Und ehrlich gesagt ich würde eine gebrauchte Anlage nur von jemandem Kaufen den ich kenne und weis wie er mit seinen Sachen umgeht.

Gruß Rolf-K.

M.A.H.

RCLine User

  • »M.A.H.« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wesel

Beruf: Maschinenbau-Student

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 21. März 2004, 13:37

Was ist denn an "Digi Trimm" so besonders ???

Frank V.

RCLine User

Wohnort: D-58332 Schwelm

Beruf: Trockenbaumonteur

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 21. März 2004, 13:48

Na,die Trimmung speichert sich in deinem Modellspeicher ab,sodass du für jedes Modell was du abgespeichert hast,immer die richtige Trimmung hast und nicht jedesmal von Hand,auf ein anderes Modell,nachtrimmen musst. :ok:
Was für ein Satz :dumm:
Gruß
Frank
''Es ist manchmal besser nichts zu sagen und für einen Idioten gehalten zu werden, als den Mund zu öffnen und alle Zweifel zu beseitigen''


M.A.H.

RCLine User

  • »M.A.H.« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wesel

Beruf: Maschinenbau-Student

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 21. März 2004, 13:59

also bei mir ist es immer so dass ich bei jedem Flug nachtrimmen muss egal ob ich was verstellt hab oder nicht, kann mir also gestohlen bleiben ;)

Smart

RCLine User

Wohnort: D-Weil am Rhein

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 21. März 2004, 14:55

Hallo

Tja dann nimm die FC 18, scheinbar hast du noch nicht so fiel Erfahrung mit einer modernen RC Anlage.
Wen jemand bei jedem Flug nach trimmen muß, und eh nicht sein Trimmwert abspeichert dann braucht’s nicht so viel
High Tech. Folglich wirst du den unterschied nicht merken.

Gruß Rolf-K.

M.A.H.

RCLine User

  • »M.A.H.« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wesel

Beruf: Maschinenbau-Student

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 21. März 2004, 15:25

ich hab momentan eine normale 4Kanalfernsteuerung und habe nur geschrieben was ich bei jedem Flug machen muss auch wenn ich nichts verstellt habe

Ist "Digi-Trim" das einzige was die beiden Sender unterscheidet oder hat die FC-18 noch ein paar Funktionen die die FX-18 nicht hat oder anders herum???

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »M.A.H.« (21. März 2004, 15:27)


Smart

RCLine User

Wohnort: D-Weil am Rhein

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 21. März 2004, 15:47

Hallo

Bestimmt hat die FC 18 ein par Funktionen die es bei der FX 18 nicht gibt. Am besten du vergleichst die Daten mit einander.
Fakt ist das die FX 18 alles kann nur mir einem 6 klappen Flügel ist sie überfordert, beim Heli Programm hat sie nur eine 1 Punkt Gas Kurve.
Zumindest ist sie zur zeit die beste Anlage in Ihrer Preisklasse. Aber wie gesagt du mußt Entscheiden, schließlich kostet eine Moderne RC Anlage eine menge Geld.

Gruß Rolf-K.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Smart« (21. März 2004, 15:49)


M.A.H.

RCLine User

  • »M.A.H.« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wesel

Beruf: Maschinenbau-Student

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 21. März 2004, 16:34

Áuf diese überlegung bin ich ja auch nur wegen dem bei der FC-18 wechselbaren HF Modul. So kann ich dann meine Autos auch noch mit dieser Fernsteuerung fahren. mal sehen

Gruß Jonathan

Prof._Dr._YoMan

RCLine User

Wohnort: D-76137 Karlsruhe

Beruf: Hard-/Software Ingenieur

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 21. März 2004, 16:53

Die FF9 ist in letzter Zeit massiv im Preis gesunken. Nur so als Hinweis.
Meistens haben Platzhirsche eine hohe Beratungsresistenz, dafür eine geringe Wahrnehmungsfähigkeit..... (Claus Eckert)

M.A.H.

RCLine User

  • »M.A.H.« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wesel

Beruf: Maschinenbau-Student

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 21. März 2004, 16:59

zur FC-18 hab ich folgenes bei robbe gefunden:
Elektronische Trimmung
Echter Trimmwertspeicher
Das müsste doch auch "Digi-Trim" sein oder???

Zur FF9: Die scheint es nicht mehr zu geben, ich finde sie nicht mehr ???

MikeG

RCLine User

Wohnort: A-9201

Beruf: xx

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 21. März 2004, 17:17

Hallo !

Zitat

Zur FF9: Die scheint es nicht mehr zu geben, ich finde sie nicht mehr


Guckst du zB hier :)

Schließe mich dem Holger an - vom Preis-/Leistungsverhältnis her dürfte die FF 9 derzeit schwer zu schlagen sein.

MfG
Mchael GASSER

M.A.H.

RCLine User

  • »M.A.H.« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wesel

Beruf: Maschinenbau-Student

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 21. März 2004, 17:35

ich mein damit dass sie wohl nicht mehr prodoziert wird!!!
Naja Eizelsender 265€.
Ich brauch eher einen Sender zum super Schülerpreis.
Also unter 200€ oder ca 250€ mit Empfänger :tongue:
Warum sind die FC-18 Sender eigentlich so billig geworden???
Kommt da jetzt was neues von robbe?
Von der Funktion sind Pult und Handsender doch gleich???

Trotzdem Danke

MikeG

RCLine User

Wohnort: A-9201

Beruf: xx

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 21. März 2004, 20:00

Hallo !

Zitat

ich mein damit dass sie wohl nicht mehr prodoziert wird!!!


Hmmm ... woher stammt diese Info ?

Auf jeden Fall ist sie bei ROBBE Deutschland "ganz normal" zu finden - FF 9 .

Zitat

Naja Eizelsender 265€.


Mooooment !

Ich hab vor 1 1/2 Jahren 499,-- dafür hingeblättert .....

Ob dir die FF-9 den Auf- bzw Mehrpreis im Gegensatz zur FX-18 wert ist, musst du natürlich selber beurteilen.
Aber dass die FF-9 alleine von der Verarbeitung / Erscheinung schon eine andere Klasse ist, wirst du selber leicht feststellen können, wenn du beide einmal nebeneinander liegen hast......

Außerdem darfst du nicht vergessen, dass die FF-9 bereits serienmäßig vollausgerüstet daher kommt, die FX-18 halt nicht....


MfG
Michael GASSER

M.A.H.

RCLine User

  • »M.A.H.« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wesel

Beruf: Maschinenbau-Student

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 21. März 2004, 20:08

Ich dachte dass nach FC-28 nichts mehr kommt :nuts:
Hat die FF9 eigentlich ein austauschbares HF Modul???

MikeG

RCLine User

Wohnort: A-9201

Beruf: xx

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 21. März 2004, 20:15

Hallo !

Zitat

Hat die FF9 eigentlich ein austauschbares HF Modul


Jepp - und von außen zugänglich. Der Sender muss also zum Tausch des Moduls nicht geöffnet werden.

MfG
Michael GASSER

M.A.H.

RCLine User

  • »M.A.H.« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wesel

Beruf: Maschinenbau-Student

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 21. März 2004, 20:49

gibt es die HF Module auch von Fremdanbietern oder so?
Sind ja richtig teuer (94€)

Blitzman

RCLine User

Wohnort: D- Wildeck

  • Nachricht senden

18

Montag, 22. März 2004, 00:00

klar, steckst halt eins von Graupner rein :dumm:

Zitat

Was nicht passt wird passend gemacht


Gruß K-H
Wer schwer baut... muß tief graben...
http://www.mfsc-heringen.de

mad-fighter

RCLine User

Wohnort: Niederrhein

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

19

Montag, 22. März 2004, 14:42

Aber die von Graupner sind ja wahrscheinlich auch nicht viel billiger...
???

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mad-fighter« (22. März 2004, 14:43)


Prof._Dr._YoMan

RCLine User

Wohnort: D-76137 Karlsruhe

Beruf: Hard-/Software Ingenieur

  • Nachricht senden

20

Montag, 22. März 2004, 14:52

Das war ein Witz. Die Graupner Teile passen sicher nicht in Futaba Systeme.
Meistens haben Platzhirsche eine hohe Beratungsresistenz, dafür eine geringe Wahrnehmungsfähigkeit..... (Claus Eckert)