1

Donnerstag, 16. September 2004, 19:33

MPX Royal Evo9 DoppelSuper mit Fremdempfängern?

Hallo Miteinander,

ich suche gerade nach einem neuen Sender für die nächste Saison. In Frage kommt unter anderem der Royal Evo9. Der Sender kann wohl PPM, jedoch kein PCM. Nicht weiter tragisch, die Frage stellt sich nun wie es mit Doppelsuper Empfängern aussieht. Funktioniert der Sender (mit Synth-HF) mit fremden DS-Empfängern z.B. von Graupner?


Schönen Gruß
Jochen

Prof._Dr._YoMan

RCLine User

Wohnort: D-76137 Karlsruhe

Beruf: Hard-/Software Ingenieur

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 16. September 2004, 21:33

DS hat nix mit PPM/PCM zu tun. Wenn du einen DS/PPM Emfpänger nimmst, geht der mit der MPX.
Meistens haben Platzhirsche eine hohe Beratungsresistenz, dafür eine geringe Wahrnehmungsfähigkeit..... (Claus Eckert)

3

Donnerstag, 16. September 2004, 22:23

Hi,
danke für die Antwort.
Schon klar das es DS als PPM und PCM gibt. Die Frage ist nur, ob ich meine bisherigen Empfänger, natürlich abgesehen von dem MC12, auch noch mit der Royal Evo9 verwenden kann? Beim Sender sind doch für DS immer spezielle Quarze notwendig. Jetzt stellt sich mir die Frage, ob das Synth. HF-Modul das auch kann?

Prof._Dr._YoMan

RCLine User

Wohnort: D-76137 Karlsruhe

Beruf: Hard-/Software Ingenieur

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 16. September 2004, 22:25

DS braucht nicht im Sender spezielle Quarze, sondern im Empfänger. Dein Sender bleibt wie er ist.
Meistens haben Platzhirsche eine hohe Beratungsresistenz, dafür eine geringe Wahrnehmungsfähigkeit..... (Claus Eckert)

Ecky

RCLine User

Wohnort: Fürstentum Büdingen

Beruf: Dipl.Ing.(FH) Biotechnologie

  • Nachricht senden

5

Freitag, 17. September 2004, 00:20

Eben. Und deswegen hab ich auch mit 2 ACT DSQ-8 keine Probleme, dito beim Webra Scan 8 DS. Andere hab ich noch nicht ausprobiert.
Gruß, Ecky
[size=1]Yoda of Borg am I, grammar irrelevant is.

.[/size]