1

Freitag, 17. September 2004, 22:02

selbstgebautes Lehrer-Schüler Kabel

Hallo, als Neuling hab ich eine Frage an die Fachleute:

Ich habe 2 robbe Skysport und habe mir dafür 1 Lehrer-Schüler-Kabel selbst gelötet. Nur: Es funktioniert nicht!!!

Bei Conrad hab ich ganz normale 6 Pol Din Stecker gekauft und mit abgeschirmten 6 Pol-Kabel verlötet...was ist daran falsch? muss ich irgendwas besonderes beachten? müssen eigentlich Akkus in die andere Fernsteuerung? oder ein Quarz? wie funktioniert das Lehrer-Schüler Kabel???

Wer kann mir helfen?

vielen Dank

anziwi

RCLine User

Wohnort: D-65xxx Wiesbaden

  • Nachricht senden

2

Samstag, 18. September 2004, 00:25

Hi,

wenn Du das Ganze 1:1 verbunden hast kann es nicht funzen.

Du brauchts eigentlich nur die Pins 2,3 und Masse. Die Pins 2 und 3 werden dabei über Kreuz verbunden.

Details zum nachlesen auf TX2TX (deutsche Übersetzung ...)
CU Andreas :w

(Best viewed with open eyes and a human brain ver. 1.0 or above).

3

Sonntag, 19. September 2004, 20:35

Vieln Dank!!!

hab es heute umgelötet und es funktioniert! Super Tip-vielen Dank...

für 3 Euro ein Kabel ist die Mühe wert...

Gruss