1

Freitag, 17. September 2004, 22:03

Welchen Schalter für MC22

Hallo,
ich weiß, ich habe hier die Frage schon einmal gestellt, aber noch keine passende Antwort bekommen.

Ich möchte mit einem Externschalter an meiner MC 22 die Flugzustände schalten. Einen Knüppelschalter kann ich nicht verwenden, da ich mit den Daumen steuere. Im Graupner Katalog kann ich nicht erkennen welchen Schalter ich in diesem Fall nehmen soll. Und die Graupner Homepage ist auch keine Hilfe.

Würde gern einen 3 Stufen Schalter und einen einfachen Schalter benutzen.

Was nehme ich denn jetzt?

Vielen Dank!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

cfkheli

RCLine User

Wohnort: Köln

Beruf: Werbetechnik

  • Nachricht senden

2

Freitag, 17. September 2004, 22:42

Hallo!

Ich habe zwar eine MC-24 aber einen 2-Fach und einen
3-Fach Geberschalter nachgerüstet.

Gruß Jörg ;)
www.SPRITONLINE.de - Hochwertige Modellkraftstoffe

3

Samstag, 18. September 2004, 01:24

Hallo,


einen etwa 3 Monate in Betrieb gewesenen Orginal-Schalter für 3 Phasen habe ich noch zu hause in meinem "Senderzubehör-Fach".

Ich bin, wie ich dir schon geschrieben habe im anderen thread, ein Verfechter der K-Schalter. Daher flog der bei mir raus, und weil der Sender keine Steckpläzte mehr hat. 8( 8(

Willst ihn haben??? Dann sende ne PN oder Mail.... Alles andere dort.. :O

Ansonsen kann ich dir morgen Abend mal die Best. nr. rauskramen. Irgendwas mit XXXX.22 ist etwa versteckt zu finden im Katalog.

Als einfach Schalter kannst du jeden beliebigen nehmen, Knüppel lang oder kurz, Sicherheitsschalter ( ist das empfehlendswert?? ich meine NEIN)

Wie gesagt, wenn ihn willst, ich bin versorgt.....

Gruß Ralph
Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem. :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ralfi« (18. September 2004, 01:25)


Rudy F

RCLine User

Wohnort: Wien

Beruf: Medizintechniker/ Biomechanik in Pension

  • Nachricht senden

4

Samstag, 18. September 2004, 06:59

Hi,

ich habe den langen 3-Weg-Schalter 4160.22 direkt vor dem Gasknüppel.

Er ist hier leicht und ohne zu Suchen mit einem Finger zu zupfen oder wegzuschnippen.

"Faust-Piloten" stoßen bei Vollgas sogar an und merken somit die fälschlich noch immer eingestellte Landephase, bezw. drücken quasi automatisch den Schalter auf die (mittlere!) Normalflugstellung.
:w Rudy

Postings Irrtum vorbehalten.

5

Samstag, 18. September 2004, 09:53

SUPER !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


:ok:
:ok:
:ok:

Ihr habt mir sehr geholfen !!!

Sowohl im Graupner Katalog noch auf deren Homepage war eindeutig zu lesen welche Schalter man verwenden soll. Also noch einmal Vielen Dank !!!

:ok:

6

Samstag, 18. September 2004, 10:30

Hallo,

ich hatte einen 3 Pos Schalter wie Rudy vor dem Pitchknüppel, und einen langen 2 Pos vor Roll/Nick - damit kann man im Heliprogramm alle Flugphasen blind bedienen ohne die Knüppel loszulassen - ja, ich habe grosse Hände :nuts:

Grüsse,
Andi
glaube keinem der dauernd mit seinen Fachkenntnissen prahlt...