Tobzen

RCLine User

  • »Tobzen« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Giessen, Hessen

Beruf: Fremdsprachenkorrespondent

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 28. Oktober 2007, 18:24

HH Gyro von Esky initialisiert nicht

Hallo Leute,

soeben hab ich meinen Belt CP zusammengebaut. Verwendet wird der im Thema genannte HH-Kreisel und ein R16s Empfänger von Graupner. Nachdem ich den Motor abgesteckt, den Sender angeschaltet (MX 16) und dann den Flugakku angeschlossen hatte, leuchtet der Gyro zunächst rot, dann blinkt er schnell blaut/rot. Kein Servo reagiert, ich nehme an, dass er sich nicht richtig initialisieren kann. Woran kann das liegen? Was soll ich prüfen

LG
Tobi :w
Online Pilotenkarte

Belt CP (BL-Motor, HH-Gyro Esky)
Lama V2 Extreme Tuning, pitch-black 8)
Jamara Nano :dumm:
Graupner MX 16 / Ultramat 14 / Balancer +

Christian_B

RCLine User

Wohnort: Land Sachsen

Beruf: KFZ-Mechaniker

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 28. Oktober 2007, 18:34

RE: HH Gyro von Esky initialisiert nicht

Was hast Du für einen Empfänger?
Welchen Kanal benutzt Du für die Gyrosteuerung?
Gruß Christian

[SIZE=3]REX-500 PROTOS 500 [SIZE=1]REX-250 [/SIZE] [/SIZE] FF-6/T8
Belt CP mit MX-12 Esky HH Gyro SG90.
CopterX in 2,4GHz
S.R.B. Quark mit MX-12
Cessna 182 SpW 1410mm <> Stinson Reliant <> ME-109 <> FunCub <> SuperCub

Tobzen

RCLine User

  • »Tobzen« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Giessen, Hessen

Beruf: Fremdsprachenkorrespondent

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 28. Oktober 2007, 18:38

Hi,

ich verwende den R16scan, der bei der MX 16 dabei ist. Mit dem Anschluss des einzelnen Kabels (zum Schalten ob HH oder normaler Modus) bin ich nicht sicher, wohin das soll. Habe das einzelne Kabel erstmal an Ausgang 7 gehängt, aber ich glaube, das ist falsch. Der soll ja an einen freien Ausgang, z.b. den Ausgang 5, oder? Und dann noch einen Schalter an der mx zuordnen glaube ich...

PS aus der Anleitung zur MX werde ich nicht so richtig schlau. Wie ordne ich meinetwegen den Schalter SW1 dem Gyro (HH - normalmodus) zu?

Noch eine Frage: Ist es wichtig, in welcher Richtung die Schrift auf dem HH-Kreisel zu sehen ist, also in welche Richtung er guckt? Momentan sitzt der Anschluss zum Heckservo hinten in Richtung Heck. Korrekt so? Unwichtig?

Zurzeit sind die Ausgänge am Empfänger so:

1 Rollservo rechts (Ansicht des Helis von hinten)
2 Rollservo links
3 Nickservo vorn
4 Gyro (dreipoliges Kabel)
5 frei
6 Regler für BL-Motor
7 (noch) Steuerkabel (1polig) vom Gyro kommend
Online Pilotenkarte

Belt CP (BL-Motor, HH-Gyro Esky)
Lama V2 Extreme Tuning, pitch-black 8)
Jamara Nano :dumm:
Graupner MX 16 / Ultramat 14 / Balancer +

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Tobzen« (28. Oktober 2007, 18:51)


Tobzen

RCLine User

  • »Tobzen« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Giessen, Hessen

Beruf: Fremdsprachenkorrespondent

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 28. Oktober 2007, 22:13

Fehler gefunden, danke! ;)
Online Pilotenkarte

Belt CP (BL-Motor, HH-Gyro Esky)
Lama V2 Extreme Tuning, pitch-black 8)
Jamara Nano :dumm:
Graupner MX 16 / Ultramat 14 / Balancer +

Christian_B

RCLine User

Wohnort: Land Sachsen

Beruf: KFZ-Mechaniker

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 28. Oktober 2007, 22:53

Was war der Fehler??? Kanal 5 ist für das einzelne Kabel sicher richtig.
Gruß Christian

[SIZE=3]REX-500 PROTOS 500 [SIZE=1]REX-250 [/SIZE] [/SIZE] FF-6/T8
Belt CP mit MX-12 Esky HH Gyro SG90.
CopterX in 2,4GHz
S.R.B. Quark mit MX-12
Cessna 182 SpW 1410mm <> Stinson Reliant <> ME-109 <> FunCub <> SuperCub

Tobzen

RCLine User

  • »Tobzen« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Giessen, Hessen

Beruf: Fremdsprachenkorrespondent

  • Nachricht senden

6

Montag, 29. Oktober 2007, 00:54

empfänger war nicht angewiesen, zu scannen, und pitchstick musste auf mittelstellung. ausgang 5 geht, jetzt bleibt noch die frage, wie der mx16sender so programmiert wird, dass ich von normal auf hh-mode schalten kann
Online Pilotenkarte

Belt CP (BL-Motor, HH-Gyro Esky)
Lama V2 Extreme Tuning, pitch-black 8)
Jamara Nano :dumm:
Graupner MX 16 / Ultramat 14 / Balancer +

7

Montag, 29. Oktober 2007, 06:53

Moin,
im Gebermenü dem Kanal, wo das Gyro Sense Kabel dran ist einem Schalter zuweisen, bei mir SW1, dann bei den Servowegen zum Beispiel +75 +75 einstellen. Gyro im Helimix muß auf 0 stehen. Jetzt sieht man in der Servosicht wenn der Schalter nach oben zeigt -75 und beim umlegen +75 so kann man zwischen hh und normal hin und herschalten.

Der Esky Gyro verlangt aber eine merkwürdige Art eingstellt zu werden, so dass man ohne trimmen zwischen hh und normal hin und herschalten kann, das wurde aber schon mehrfach im Forum beschrieben.