Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

HUEY

RCLine User

  • »HUEY« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Dietikon

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 20. Mai 2020, 23:37

Wie die Spannung für Servos drosseln?

Hallo zusammen

Ich möchte in meine Segler EPP Motte einen 2S Lipo einbauen. Das Problem ist, den Empfänger kann man 2S / 7.4V betreiben, aber die Servos sind nur von 4.8V- 6V ausgelegt. Und ein 2S Lipo Akku ist definitiv wesentlich leichter als ein 4.8V Akku. Was muss ich tun/ beachten, dass mir die Servos nicht abrauchen?

Vielen Dank für eure Antworten

2

Donnerstag, 21. Mai 2020, 00:16

Minicopter Diabolo 800 Black Edition
Minicopter Diabolo 700 UL
Henseleit TDR II
/ TDF
Shape S8
SAB Goblin 700 Black Thunder
Jeti DS16 Carbon Edition
Elprog Pulsar 3+

3

Freitag, 22. Mai 2020, 00:28

Du kannst auch einen Step-Down bzw. DC/DC Converter nutzen. Beispiel auf ebay:

--> https://www.ebay.de/itm/XD-45-MH-mini-36…5c3b40d5574a513
Das Leben ist hart, aber ungerecht.

4

Freitag, 22. Mai 2020, 09:59

Das Teil ist aber auf 1 Servo ausgelegt.
Minicopter Diabolo 800 Black Edition
Minicopter Diabolo 700 UL
Henseleit TDR II
/ TDF
Shape S8
SAB Goblin 700 Black Thunder
Jeti DS16 Carbon Edition
Elprog Pulsar 3+

5

Freitag, 22. Mai 2020, 10:17

Herrje, das ist ein Beispiel! :wall:
Das Leben ist hart, aber ungerecht.

6

Freitag, 22. Mai 2020, 11:43

Beitrag gelöscht
Viele Grüße
Dirk

7

Freitag, 22. Mai 2020, 14:28

Zitat


Das Teil ist aber auf 1 Servo ausgelegt.



Jetzt mal bitte ernsthaft und sachlich. Ich will es verstehen. Was ist an der Empfehlung von Herrje denn falsch? Es geht um einen kleinen Segler. Fluggewicht 150 Gramm. Maximal 2 5-Gramm-Servos werden verwendet.

Die meisten über Regler verwendete BEC´s haben gerade mal 1A. Die Empfehlung von Herrje kann sogar eine Dauerlast von 1,8A aushalten, in der Spitze 3A. Und das soll nur für einen Servo reichen (bei diesem Modell)?

Sorry, das verstehe ich grad nicht. Ich hätte sogar einen Pololu mit nur 1A empfohlen, kannte den XD-45 MH mini gar nicht.

Frage an Herrje: Liefern die genauso einen "sauberen und gefilterten" Strom, wie die Pololu? Die sind nämlich auch für die Videoübertragung ohne weitere Filterung herovrragend geeignet.

8

Freitag, 22. Mai 2020, 22:24

Frage an Herrje: Liefern die genauso einen "sauberen und gefilterten" Strom, wie die Pololu? Die sind nämlich auch für die Videoübertragung ohne weitere Filterung herovrragend geeignet.

Das kann ich Dir leider nicht sagen. Ich gehe sowas eher pragmatisch an (test und probiere) und wollte nur auf die DC/DC-Konverter aufmerksam machen. So klein, leicht und billig wie die Dinger inzwischen geworden sind, brauchen sie meist weniger Platz und Aufwand als eine Diode, zumal selbige die überschüssige Energie ja nur verbrät.
Ich habe mir mal ein Zehnerpack solcher Regler zugelegt und bin immer wieder aufs neue begeistert. Ärger hatte ich mit noch keinen dieser Regler.
Mein Beispiel oben habe ich einfach nur willkürlich herausgesucht. Welcher es tatsächlich werden sollte, hängt - wie Du ja schon geschrieben hast - von ein paar mehr Faktoren ab, als bekannt sind.
Das Leben ist hart, aber ungerecht.

9

Freitag, 22. Mai 2020, 22:35

Zitat


Das Teil ist aber auf 1 Servo ausgelegt.



Jetzt mal bitte ernsthaft und sachlich. Ich will es verstehen. Was ist an der Empfehlung von Herrje denn falsch? Es geht um einen kleinen Segler. Fluggewicht 150 Gramm. Maximal 2 5-Gramm-Servos werden verwendet.

Ja gut, ich wusste ja nicht das du in einer solch kleinen Leistungsklasse unterwegs bist.
Wenn man 2S Lipos verwendet hat man ja in der Regel HV Servos und wenn man dann noch 1 nicht HV Servo drin hat kann man dafür so einen Baustein wie vorgeschlagen verwenden.
Oder halt einen BEC für die gesamte Anlage, da diese StepDown Wandler eine sehr geringe Leistung haben und in der Regel für 1 Servo gerade so ausreichend sind.

Wusste nicht das es hier um so winzige Servos geht.
Für gewöhnlich fliege ich 20mm Servos mit 25Kg Stellkraft, da kommen bei 5 Stück schnell mal 30A Peak zusammen.
Habe da einfach in einer anderen Leistungsklasse gedacht.
Minicopter Diabolo 800 Black Edition
Minicopter Diabolo 700 UL
Henseleit TDR II
/ TDF
Shape S8
SAB Goblin 700 Black Thunder
Jeti DS16 Carbon Edition
Elprog Pulsar 3+