dragonos

RCLine User

  • »dragonos« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Jockgrim

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 22. Juli 2001, 21:35

Re: Hilfe, welcher SiM für Anfänger ?


Wenn's Dir nur um's Fliegenüben geht und Du auf den Geldbeutel achten mußt, dann nimm den Reflex. Wenn Du Wert auf viele Spielereien legst und Geld keine so große Rolle spielt, nimm den G2. Gute Hardware
natürlich bei beiden vorausgesetzt, wobei der G2 noch etwas Hardware-hungriger ist. Vom Realismus sind sie sich sehr ähnlich. Ich Persönlich finde den G2 für Flächenflug etwas realistischer, während IMHO
für Hubi der Reflex die Nase vorne hat. Da gehen aber die Meinungen auseinander.
Eine recht interessante Alternative, wenn's nicht gerade um's Hubi-Fliegen geht, ist der FMS...
Viele Infos zu Sims gibt's auch auf Higgys Seite: http://www.rc-sim.de
Letzte Änderung: dragonos - 22.07.01 21:35:22

Walker

RCLine User

Wohnort: Eppstein im Taunus (In der Nähe von Wiesbaden)

Beruf: Industriekaufmann

  • Nachricht senden

2

Montag, 23. Juli 2001, 09:11

Re: Hilfe, welcher SiM für Anfänger ?


Hi,

wenns ums Hubifliegen geht ist Reflex 4.0 die erste Wahl, du solltest aber eine gute 3D-Grafikkarte haben und mindestens einen 350er,  besser 450er Prozzy im Motorraum haben.

Zieh dir mal das Demo runter, dann kannst du die Sache am besten selbst beurteilen.

Tschau
Walker
Flieger von 80 cm bis 220 cm Spannweite.
(Nur Elektrisch)
Funke: Graupner MZ 24 PRO

Jherrnbe

RCLine Neu User

Wohnort: - 

  • Nachricht senden

3

Montag, 23. Juli 2001, 20:52

Re: Hilfe, welcher SiM für Anfänger ?


[shine]
Ich Danke Euch !
Ihr gebt so daß wieder, was ich hier so gelesen habe !
Habe Demo von Reflex 4.0 Downgeloadet. Sieht gut aus und läuft bei mir.

Thanks !
[airwolf]
:-)

roland_fiedler

RCLine User

Wohnort: Breuberg im ODW

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 24. Juli 2001, 14:52

Re: Hilfe, welcher SiM für Anfänger ?


Hallo Jens,

ich kann die Empfehlung vom Reflex nur unterstützen.
Falls Du bestellst, achte bitte darauf, dass nur die USB Version Windows2000 fähig ist. Parallel geht nur auf W95/98.

Viel Spaß und
viele Grüße, Roland.

Walker

RCLine User

Wohnort: Eppstein im Taunus (In der Nähe von Wiesbaden)

Beruf: Industriekaufmann

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 25. Juli 2001, 08:48

Re: Hilfe, welcher SiM für Anfänger ?


Hi,

auf Windows ME funktioniert Reflex 4.0 - parallel einwandfrei.

Tschau
Walker
Flieger von 80 cm bis 220 cm Spannweite.
(Nur Elektrisch)
Funke: Graupner MZ 24 PRO

roland_fiedler

RCLine User

Wohnort: Breuberg im ODW

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 25. Juli 2001, 13:44

Re: Hilfe, welcher SiM für Anfänger ?


saaach ich doch.

Das Problem ist nur Windows2000 bzw. NT. Dort werden die Resourcen wie Parallel- Serial- Ports nur über Treiber bedient.
Da der Reflex, quasi direkt an die Hardware geht, ist der Betrieb mit Paralellkabel unter W2K nicht möglich.
Das heißt nicht, das die USB Version unter NT läuft. NT kann nämlich kein USB und da hat man generell schlechte Karten mit dem Reflex.

So, das war mein laienhafter Nachtrag.[sleep][sleep]
viele Grüße, Roland.

Jherrnbe

RCLine Neu User

Wohnort: - 

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 29. Juli 2001, 19:06

Re: Hilfe, welcher SiM für Anfänger ?


[shine]
Ja super !

Da kommt ja immer noch was von Euch !

Könnt Ihr mir nochn Tip geben, wo ich den REFLEX 4.0 Parallel am günstigsten im Internet bekomme ?

Mein aktuelles bestets Angebot liegt bei 329.- incl. Port & Verpackung !

Wer hat ein besseres ?

Ich lasse meine Frage dann doch nochmal stehen !
[airwolf]
:-)

Jherrnbe

RCLine Neu User

Wohnort: - 

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 29. Juli 2001, 19:09

Hilfe, welcher SiM für Anfänger ?


[frage]
Hallo Ihr Spezis !

Habe mit meinem ERGO Neuland betreten. Brauche aber noch einen SIM
auf meinem PC. Habe mir schon den REFLEX Ver, 4.01.3 parallel angeschaut.
Sieht ganz gut aus. Lese aber in den Anzeigen hier oft was von G2 !
Was ist das für ein Simulator ?

Was könnt Ihr einem Anfänger empfehlen ?
Soll natürlich nach 3 Monaten nicht ausgereitzt sein !

Den Reflex 4.0 Parallel habe ich im Netz schon für 329.- incl Verp.& Vers. gesehen. Wer hat ein besseres Angebor ?

Schreibt mir !

Tahnks :-) [airwolf]Letzte Änderung: Jens Herrnberger - 29.07.01 19:09:14
:-)

9

Montag, 6. August 2001, 11:58

Re: Hilfe, welcher SiM für Anfänger ?


Hallo!

Ich bin lange Zeit auch mit dem Reflex 4.0 geflogen. Mittlerweile bin ich auf den Realflight G2 umgestiegen. Das war ein ganz schöner Sprung. Der G2 stellt sowohl die Flächen- als auch Helimodelle wesentlich
realisitischer dar. Allerdings ist sein Preis auch wesentlich höher und die Hardware-Anforderungen sind enorm. Wenn Du am Anfang nur ein wenig am Simulator üben möchtest, um den Einstieg besser zu schaffen
ist der Reflex eine Top-Investition. Möchtest Du hingegen ein möglichst realistisches Abbild, so ist der G2 meiner Meinung nach besser geeignet.