Güpfl

RCLine User

  • »Güpfl« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: südlich von Graz

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 28. Oktober 2009, 08:19

Parkzone T28 Trojan für AFPD

Schönen Tag!

Habe lange gesucht, aber leider noch nirgends die Trojan für AFPD gefunden. -Weiß jemand, ob es sie gibt ? -Würde auch etwas dafür bezahlen.

Oder kennt jemand einen anderen Tiefdecker, der zum Üben passen würde?

Liebe Grüße Güpfl :w
[SIZE=1]
MPX Easystar, Twinstar, Parkmaster
PZ Trojan, ME 109, Corsair
Ms Composite Unique
Hacker Zoom 4U
ST-Model MX2
Precision Aerobatics Addiction
Hyperion Extra 330 20SC
Magichand Yak 55M
Graupner MX16 s Jeti 2,4 GHz + 35 Mhz[/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Güpfl« (28. Oktober 2009, 17:33)


Güpfl

RCLine User

  • »Güpfl« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: südlich von Graz

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 29. Oktober 2009, 00:40

@ Mod

Lieber Moderrator, kannst Du Bitte mal das Parkmaster gegen Parkzone in der Threadüberschrift austauschen ?

Meine Aussichten auf erfolgbringende Antworten sind bei diesem Thema wahrscheinlich soundso bescheiden. Da sollte wenigsten meine Überschrift stimmen.

Bitte




Danke
[SIZE=1]
MPX Easystar, Twinstar, Parkmaster
PZ Trojan, ME 109, Corsair
Ms Composite Unique
Hacker Zoom 4U
ST-Model MX2
Precision Aerobatics Addiction
Hyperion Extra 330 20SC
Magichand Yak 55M
Graupner MX16 s Jeti 2,4 GHz + 35 Mhz[/SIZE]

3

Donnerstag, 29. Oktober 2009, 11:42

Trojan gibts glaube ich nicht. Schau mal nach der Corsair, die fliegt denk ich fast identisch.

Güpfl

RCLine User

  • »Güpfl« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: südlich von Graz

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 29. Oktober 2009, 16:25

Die pz-corsair krieg ich in den AFPD irgendwie nicht rein, so wie zum download bereitsteht. Da gibt es eine datei mit dem appendix .obj - die anderen Flieger haben dateinen mit den Endungen tmo, tmt, tmd usw.

Vielleicht paßt die corsair gar nicht für den AFPD ?
[SIZE=1]
MPX Easystar, Twinstar, Parkmaster
PZ Trojan, ME 109, Corsair
Ms Composite Unique
Hacker Zoom 4U
ST-Model MX2
Precision Aerobatics Addiction
Hyperion Extra 330 20SC
Magichand Yak 55M
Graupner MX16 s Jeti 2,4 GHz + 35 Mhz[/SIZE]

5

Donnerstag, 29. Oktober 2009, 21:40

Hi,

klar geht sie ==[]

Du musst in den Aircraftordner nen Ordner "pz-corsair" machen, dort hinein machst du alle Dateien. Die Sounddatei in den Soundordner.
Gruß Niko

Hier könnt ihr meine HP besuchen:


www.nikofraeulin.de


ACT & Duplex

6

Donnerstag, 29. Oktober 2009, 22:00

Es wäre ja auch viel zu einfach es mal zu lesen wie es geht.
mfg Matthias

Ecky

RCLine User

Wohnort: Fürstentum Büdingen

Beruf: Dipl.Ing.(FH) Biotechnologie

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 29. Oktober 2009, 22:08

RE: @ Mod

Zitat

Original von Güpfl
Lieber Moderrator, kannst Du Bitte mal das Parkmaster gegen Parkzone in der Threadüberschrift austauschen ?

;)
Gruß, Ecky
[size=1]Yoda of Borg am I, grammar irrelevant is.

.[/size]

Güpfl

RCLine User

  • »Güpfl« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: südlich von Graz

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 29. Oktober 2009, 23:45

RE: @ Mod

@Mod - Thx

Habe brav gelesen, alles so gemacht wie beschrieben, fliegt trotzdem nicht - oder besser gesagt - steht gar nicht zur Verfügung.

Ich dachte eben, dass es daran liegen könnte das im pz-ordner dateien mit anderen Endungen als bei den anderen Fliegern vorbanden sind (auch die Farbdateien und das "Schnittmuster" habe ich in keinem anderen Ordner gefunden.

Mein AFPD kann den Flieger trotz mehrerer Versuche nicht erkennen.

Wenn es bei anderen tatsächlich funktioniert, dann mache ich wahrscheinlich etwas flasch. - nur was?
[SIZE=1]
MPX Easystar, Twinstar, Parkmaster
PZ Trojan, ME 109, Corsair
Ms Composite Unique
Hacker Zoom 4U
ST-Model MX2
Precision Aerobatics Addiction
Hyperion Extra 330 20SC
Magichand Yak 55M
Graupner MX16 s Jeti 2,4 GHz + 35 Mhz[/SIZE]

9

Freitag, 30. Oktober 2009, 09:56

Hi,

also ich kenn mich damit aus (Konstrukteur) und da ist nicht falsch.

Mach mal bitte nen Bild von da, wo du den pz-corsair Ordner hingemacht hast und sag dann noch den Pfad dazu.
Gruß Niko

Hier könnt ihr meine HP besuchen:


www.nikofraeulin.de


ACT & Duplex

Güpfl

RCLine User

  • »Güpfl« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: südlich von Graz

  • Nachricht senden

10

Samstag, 31. Oktober 2009, 14:43

@ niko

habe Dir per Mail ein Screenshot geschickt. Falls es nicht angekommen ist schicke mir bitte eine PN

Danke
[SIZE=1]
MPX Easystar, Twinstar, Parkmaster
PZ Trojan, ME 109, Corsair
Ms Composite Unique
Hacker Zoom 4U
ST-Model MX2
Precision Aerobatics Addiction
Hyperion Extra 330 20SC
Magichand Yak 55M
Graupner MX16 s Jeti 2,4 GHz + 35 Mhz[/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Güpfl« (31. Oktober 2009, 22:39)


Güpfl

RCLine User

  • »Güpfl« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: südlich von Graz

  • Nachricht senden

11

Samstag, 31. Oktober 2009, 22:28

RE: Parkzone T28 Trojan für AFPD

Nachdem ich die Corsair auf meinem Rechner noch immer nicht zum Gehen (Fliegen) gebracht habe und heute mit meiner Trojan erstmals in der Luft war, habe ich eiun wenig Gefühl, wie der Sim -Vergleichsflieger sein muss.

Ich habe sehr viele Modelle getestet und denke, dass das Modell cap231ex (Gelber Flieger mit Breitling Logo von RC-SIM) der Trojan am nächsten kommt. Die Motorleistung mit 1000 u/min/V war nah der Wirklichkeit.

Schade, dass ich die Landung nicht mit der Corsair trainieren konnte.

Gruß Güpfl
[SIZE=1]
MPX Easystar, Twinstar, Parkmaster
PZ Trojan, ME 109, Corsair
Ms Composite Unique
Hacker Zoom 4U
ST-Model MX2
Precision Aerobatics Addiction
Hyperion Extra 330 20SC
Magichand Yak 55M
Graupner MX16 s Jeti 2,4 GHz + 35 Mhz[/SIZE]

Güpfl

RCLine User

  • »Güpfl« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: südlich von Graz

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 1. November 2009, 23:01

RE: Parkzone T28 Trojan für AFPD

Endlich geschafft !!

Nach der Installation des neuesten Updates hat es schließlich funktioniert.

Danke @ Niko für den Input mit der Version :ok:

Eigentlich hatten mehrere Modelle gefehlt. Jetzt sind alle wieder hier und auch richtig alphabetisch geordnet, was zuvor nicht mehr der Fall war. Die neue exe hat wahrscheinlich das Verzeihniss neu indiziert.

Für alle die es interessiert:

Nach einem längeren Test kann ich jedoch feststellen, dass sich die Corsair am Sim von der Trojan in Natur doch sehr stark unterscheidet.

Von den Ruderausschlägen ist die Corsair vergleichsweise zu zahm. Die Trojan hält bei Halbgas die Höhe, wohingegen die Corsair bereits deutlich sinkt. D.h. der Landeanflug mit der Trojan ist länger, wobei auch die Geschwindigkeit geringer ist.

Für das Üben der Landung ist der obig vorgeschlagen Flieger (cap231) mit einer Dual Rate von 60 % der Trojan deutlich näher

Das Verhalten bei Rollen und Loops trifft die Corsair gut.

Liebe Grüße Güpfl

P.S. Habe die Trojan heute gut geflogen und gut gelandet.
[SIZE=1]
MPX Easystar, Twinstar, Parkmaster
PZ Trojan, ME 109, Corsair
Ms Composite Unique
Hacker Zoom 4U
ST-Model MX2
Precision Aerobatics Addiction
Hyperion Extra 330 20SC
Magichand Yak 55M
Graupner MX16 s Jeti 2,4 GHz + 35 Mhz[/SIZE]

13

Montag, 2. November 2009, 14:48

Schön das es funktioniert hat!
Gruß Niko

Hier könnt ihr meine HP besuchen:


www.nikofraeulin.de


ACT & Duplex