kr-nic1@aon.at

RCLine User

  • »kr-nic1@aon.at« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Lengenfeld NÖ

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 9. Juni 2010, 10:47

Reflex auf Reflex² updaten?

Lohnt sich ein Update auf den 2er oder sind die Verbesserungen nur minimal?

Ich meine das Update kostet ja ne stange Geld.
Jetzt bezahle ich für den Reflex 200¬ und dann 3j später nochmal 80¬!!! :angry: Ich men Hallo???? Die haben noch nie was von Kundenservice gehört oder??
[SIZE=3]Hangar[/SIZE]
Fläche: Bee Combat, Alpha27, Blade Dancer, Hype Fox, Acromaster, F9 Panther, Yak 54, Freewing Eurofighter
Hubschrauber: E325 MiniTitan, Walkera CB 180D
Werkbank: Bo 209, Microjet
Funke: Futaba FC18, T8FG

2

Mittwoch, 9. Juni 2010, 12:34

RE: Reflex auf Reflex² updaten?

Kannst ihn ja verticken, bin meinen Reflex 5.00.6 XTR bei ebay für 82,- losgeworden, obwohl wirklich nicht mehr aktuell und auch nicht Update-fähig wegen dem Dongle.

Von dem Geld holste Dir nen Phoenix, da hast dann keine Update-Sorgen mehr.

Wäre ne Option...
[SIZE=2]
:ansage: - Etwas ist nicht dann perfekt, wenn man nichts mehr hinzufügen kann. Sondern dann, wenn man nichts mehr weglassen kann! -
Protos 500 || T-REX 450Pro || DX7 [/SIZE]

3

Mittwoch, 9. Juni 2010, 12:53

moin,
alles über die updates vom Reflex ... von Version zu Version (auch die Kosten dafür), erfährst Du im Nachbar-Forum "RC-SIM.de".
Die update's innerhalb einer Versions-Reihe sind auch kostenlos ....

cu Jürgen

4

Mittwoch, 9. Juni 2010, 14:40

3 Jahre später ... unglaublich ....am leibsten immer alle kostenlos gell ?
Ich habe mir auch mal Win98 gekauft, und stell Dir vor für jede neue Version musste ich zahlen ! Somit kostet mir mein Win7 ja insgesamt über 900 eu !
mfg Matthias

kr-nic1@aon.at

RCLine User

  • »kr-nic1@aon.at« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Lengenfeld NÖ

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 9. Juni 2010, 14:52

also windows is a beschissener vergleich.
es is ein absolut neues und eigenständiges OS!!
ganz im gegenteil zum sim. der ohne das basis reflex nicht läuft!
und warum ham die einen neuen dongle für den sim!
es wird als update angepriesen und nicht als eigenständiges programm!!
[SIZE=3]Hangar[/SIZE]
Fläche: Bee Combat, Alpha27, Blade Dancer, Hype Fox, Acromaster, F9 Panther, Yak 54, Freewing Eurofighter
Hubschrauber: E325 MiniTitan, Walkera CB 180D
Werkbank: Bo 209, Microjet
Funke: Futaba FC18, T8FG

6

Mittwoch, 9. Juni 2010, 14:56

gähn .... :wall:
mfg Matthias

kr-nic1@aon.at

RCLine User

  • »kr-nic1@aon.at« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Lengenfeld NÖ

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 9. Juni 2010, 14:58

inovative antwort respekt!!
[SIZE=3]Hangar[/SIZE]
Fläche: Bee Combat, Alpha27, Blade Dancer, Hype Fox, Acromaster, F9 Panther, Yak 54, Freewing Eurofighter
Hubschrauber: E325 MiniTitan, Walkera CB 180D
Werkbank: Bo 209, Microjet
Funke: Futaba FC18, T8FG

grmpf

RCLine User

Wohnort: Ludwigsburg-Oßweil

Beruf: EDV-Mitarbeiter Backup und Testcenter

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 9. Juni 2010, 15:38

Zitat

Original von kr-nic1@aon.at
also windows is a beschissener vergleich.


So schlecht ist der Vergleich nicht. Auch Win 7 kann man als Update einer Vorgängerversion kaufen.
Wobei die Update-Kosten höher sind als der Neukauf eine OEM-Version.
Das ist dann die wirkliche Unverschämtheit.

Aber was Reflex und Windows gemeinsam haben:
An beiden Produkten sind ein paar Leute mit der Programmierung und Pflege beschäftigt.
Und aus unerfindlichen Gründen können die nicht von Luft und Wohlwollen leben sondern
müssen genau so wie Du und ich Geld verdienen.
Grüße

Harald

aktiv: Fläche, Quad, Heli :angel:
im Aufbau: Eyecatcher 2
Elektronik: FrSky Taranis X9E mit Multiprotokoll-Modul, UDP50
abgelegt: diverses :D

9

Mittwoch, 9. Juni 2010, 15:41

moin Leute,
für verschiedene andere SIM's gab es bisher bei updates neue Kosten !-

Bei REFLEX im prinzip (in der V5-Serie) nur einmal zwischen

1. V5.03.x zu V5.04.x (neuer dongle / war geschaffen zur Abkopplung der Soft-und Hardware-Piraten) .... das war primär aber nur eine Hardware-Änderung

2. bzw. zwischen V5.0X.x zu V5.05.4 (neuer dongle / heute noch der aktueller dongle)

.... die Software-updates waren aber immer kostenlos

Auch die angekündigte neue Version V5.05. 5 wird kostenlos sein und enthält dann auch noch die Möglichkeit mit einer 3D-Brille (rot-cyan) alles in 3D zu sehen.

Man darf auch nicht vergessen, daß bei diesem SIM auch noch kostenlos zwei Programme mitgeliefert werden, die die Konstruktion eines Modell's (RMK) bzw. einer Panorama-Scenerie (RSK) mit "Kollisions-Objekten" zu erstellen, ermöglichen ! -
Für mich ist das eine Menge wert. Andere SIM's bieten solche Möglichkeiten nicht.

cu Jürgen

Tom41

RCLine User

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Software-Entwickler

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 9. Juni 2010, 16:03

Zitat

Original von dl3fy
für verschiedene andere SIM's gab es bisher bei updates neue Kosten !

Die üblichen Minor-Updates (Verbesserungungen der Anwendung, Bugfixing, neue Modelle/Landschaften) sind bei allen Simulatoren umsonst. Lediglich bei Reflex wird darauf als angeblich 'kostenlose' Updates rumgeritten.

Ansonsten zum Vergleich:

AFP => AFDP (neuer Dongle): 70 Euro

Reflex 5.03 => Reflex 5.04 (neuer Dongle): 80 Euro

Bei Reflex haben sie lediglich die Update-Kosten in einem Minor-Update untergebracht anstatt in einem Major-Update. Wenn man seinerzeit beim Update von Reflex 4 auf Reflex 5 freiwillig was abgedrückt hat, hat man dann sogar doppelt bezahlt. Ich würde von daher mal sagen, daß die Updates beim Reflex noch am teuersten sind. 8(

cu Thomas
....
Flächen: ........ Parkmaster, Parkzone Trojan, Vapor, UMX Trojan, UMX Spitfire
Multikopter: ... Blade Nano QX, Blade 180 QX, Blade 200 QX
Helis: ............ Logo 400, Blade MSR-X
FB: ............... Spektrum DX-7
Sim: ............. Phoenix, AFPD

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Tom41« (9. Juni 2010, 16:18)


11

Mittwoch, 9. Juni 2010, 16:24

moin noch einmal,

Quellcode

1
 Bei Reflex haben sie lediglich die Update-Kosten in einem Minor-Update untergebracht anstatt in einem Major-Update.

... das ist eine "sinnlose" Formulierung und auch nicht zutreffend ! Es gab keine update-Kosten, wie ich bereits vorher schon schrieb. Also ... was soll so ein Kommentar ?

Quellcode

1
 Wenn man seinerzeit beim Update von Reflex 4 auf Reflex 5 freiwillig was abgedrückt hat, hat man dann sogar doppelt bezahlt.

... auch das ist falsch ... Du hast einen Betrag freiwillig bezahlt, obwohl Du es nicht mußtest ! - :tongue:

cu Jürgen

Tom41

RCLine User

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Software-Entwickler

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 9. Juni 2010, 16:41

Zitat

Original von dl3fy
moin noch einmal,

Quellcode

1
 Bei Reflex haben sie lediglich die Update-Kosten in einem Minor-Update untergebracht anstatt in einem Major-Update.

... das ist eine "sinnlose" Formulierung und auch nicht zutreffend ! Es gab keine update-Kosten, wie ich bereits vorher schon schrieb. Also ... was soll so ein Kommentar?

Hmmmm, stimmt natürlich. Das Update auf 5.04 konnte man sich als Reflex-Benutzer wahrscheinlich auch runterladen. Nur daß man die dann dummerweise nicht benutzen konnte, ohne vorher für 80 Euro den neuen Dongle zu erwerben (was dann natürlich keine Update-Kosten sind, der Dongle hat garantiert in der Herstellung soviel gekostet).

Auf die Art verkauf ich in Zukunft Autos. Die leere Karosserie gibts umsonst, nur den Motor muß man dann für 25.000 Euro nachkaufen. Aber das Auto ist im Prinzip kostenlos. :D

Zitat

... auch das ist falsch ... Du hast einen Betrag freiwillig bezahlt, obwohl Du es nicht mußtest !

Genau. Und angenommen, Du hast 40 Euro freiwillig bezahlt, dann warst Du nach Upgrade auf die (garantiert auch kostenlose) Version 5.04 bei kostenlosen 120 Euro.


cu Tom
....
Flächen: ........ Parkmaster, Parkzone Trojan, Vapor, UMX Trojan, UMX Spitfire
Multikopter: ... Blade Nano QX, Blade 180 QX, Blade 200 QX
Helis: ............ Logo 400, Blade MSR-X
FB: ............... Spektrum DX-7
Sim: ............. Phoenix, AFPD

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Tom41« (9. Juni 2010, 16:51)


13

Donnerstag, 21. Oktober 2010, 22:32

heute kam mein aktueller dmfv modellflieger an, in welchem ich gesehen habe, dass es für den aktuellen xtr ein 3D update gibt.

hat das einer von euch schon mal ausprobiert?
...und ich sag noch zu mir: "das ist total dumm, was du da gerade machst!" :D

14

Donnerstag, 21. Oktober 2010, 23:36

moin,
es ist schon bemerkenswert ... wieviel Leute es gibt, die nicht mal den gegebenen Hinweisen folgen und dann auch lesen ! -

Carli ... gucke mal in's Nachbar-Forum "rc-sim.de" ... setze die rot/cyan-Brille auf und sehe Dir das Bild an. Ein paar Beiträge dazu sind in diesem Forum auch schon seit längerer Zeit vorhanden.
Lesen aber ... mußt Du schon selbst.

Zur 3D-Sache: Ist schon eine feine Sache ... und es funktioniert auch so wie der Programmierer es formuliert hat ... das kann ich bestätigen.

ANMERKUNG: Und es steht wieder ein neues REFLEX-update (V 5.06.0) vor der Vollendung .... genauso kostenlos wird es sicherlich auch wieder sein. ;)

cu Jürgen

15

Freitag, 22. Oktober 2010, 02:55

Tja,Lesen und Suchmaschinen sind für viele heutzutage einfach Fremdworte :(
Erst mal fragen jemand wird schon für mich das passende finden ist zu oft die Devise.
mfg Matthias

Steve1

RCLine User

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

16

Samstag, 23. Oktober 2010, 07:53

Zitat

hat das einer von euch schon mal ausprobiert

Ich habe mir den aktuellen Reflex ink. 3D–update +Brille zugelegt.
Das 3D Feature ist eine super Sache. :ok: :)
Auch die Heliflugphysik wurde gegenüber meiner alten Version (5.03.0) entscheidend verbessert.

Ich besitze neben dem Reflex 5.05.5, noch den Phoenix (3.0) und den Realflight 4.5
In Sachen Heliflugphysik gefallen mir der Reflex und Realflight 4.5 am besten.
Der Phoenix kann mich auch in der aktuellen Version in diesem Punkt nicht ganz überzeugen.

@Jürgen,

Zitat

Und es steht wieder ein neues REFLEX-update (V 5.06.0) vor der Vollendung

ist schon was über Neuerungen bekannt?
HK450Pro(TT) Microbeast :D ,Copter-X 450SE V2, Copter-X 500SE,Copter-X Black Angel Microbeast :evil: :evil: ,HM4#3 B, HK250 Microbeast,Gaui 330XS FPV controlled by Hitec Aurora 9 , Futaba T10CG , GY-520,KDS 900,Jazz,Jive,YGE......

17

Samstag, 23. Oktober 2010, 13:39

hallo Steve,

Zitat

ist schon was über Neuerungen bekannt?

... mir schon ... bin Beta-Tester. Doch die Bekanntgabe (Inhalte und Zeitpunkt der Bereitstellung) muß dem Entwickler (Stefan Kunde) vorbehalten bleiben.

Du hast ja die neueste Version und kannst damit auch ONLINE sein ... komme doch mal in ein online-Treffen. Meinen NickNamen kennst Du ja (wie hier).

Zitat

Auch die Heliflugphysik wurde gegenüber meiner alten Version (5.03.0) entscheidend verbessert

... eigentlich nur bei den kleinen "Dingern" ... wie Stefan Kunde mir mal schrieb

cu Jürgen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dl3fy« (23. Oktober 2010, 13:41)


menthos

RCLine User

Wohnort: Landkreis Ravensburg

Beruf: Azubi Fachinformatiker - Anwendungsentwicklung

  • Nachricht senden

18

Samstag, 23. Oktober 2010, 16:18

Zum 3D Mode -> für Nvidia Nutzer geht das z.B in Realflight G4.5 auch problemlos. ;)

lg
[SIZE=1]
T-Rex 250
T-Rex 450 Pro
T-Rex 450 SE V2
T-Rex 600 GF
[/SIZE]