1

Mittwoch, 27. Oktober 2010, 20:16

T-Rex 500 für AFPD

Hi zusammen!

Ich möchte mich gerne auf meinen geplanten T-Rex 500 mit Simulatortraining vorbereiten. Jetzt hatte ich mir für meinen AFPD mal einen T-Rex 500 besorgt, aber ich weiß nicht, ob der realistisch ist. Das Ding geht in 4 Sekunden auf Sichthöhe und ist auch sonst für mich kaum kontrollierbar.

Hat hier einer ein realistisches Modell für den T-Rex 500 für AFPD?

Danke !

GoFast

RCLine User

Wohnort: Nähe Hameln (31785)

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 28. Oktober 2010, 14:58

RE: T-Rex 500 für AFPD

Hi,

hab leider die Erfahrung gemacht, dass auf dem AFPD die meisten Helis reichlich unrealistisch fliegen. Besonders die kleinen... In der Regel bringt es auch nichts, sich mit einem 500er Rex am Sim auf das Original vorzubereiten, da der Unterschied meist zu groß ist.
Such dir einfach einen halbwegs gut fliegenden Heli aus und übe damit. Ich hab auf dem AFPD immer den M60 genommen...

Btw.: Soll nicht heißen, der AFPD wär schlecht. Für Fläche top, nur für Helis gibts bessere
Grüße,
Fabi

evil dead

RCLine User

Wohnort: nähe Nürnberg

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

3

Samstag, 30. Oktober 2010, 10:07

Hi,

der 500er fliegt exakt so wie der Originale - zumindest wie meiner weil ich an dem Stundenlang rumgestellt habe....

Siehst du auch an dem, der ihn eingestellt hat. :D

Wenn du den hier hast : http://www.rc-sim.de/wbb3/index.php?page…aseItem&id=4457

Und ja, der geht so schnell an die Sichtgrenze mit guten 6s und der Drehzahl am Kopf....

Zum Anfänger üben den zyklischen sowie den normalen Pitch runternehmen und die Drehzahl ebenso....

Expo 50% auf der TS und 30% am Heck....

Kumpel hat mit dem sehr gut gelernt und seinen 500er bisher noch nicht gecrashed ( den auch ich eingeflogen habe ) :D

Gruß, Ralf
Starr mich nicht so an, ich bin nur die Signatur....

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »evil dead« (30. Oktober 2010, 10:13)


4

Samstag, 30. Oktober 2010, 10:42

Ja, genau den habe ich runtergeladen. Dann muss ich das Ding in echt aber mal heftig entschärfen.

evil dead

RCLine User

Wohnort: nähe Nürnberg

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

5

Samstag, 30. Oktober 2010, 10:53

:D:D:D

Is halt ein 3D Heli....der 90er Rappi ausm Team Add On ist noch giftiger....

Je nach zyklisch und auch je nach TS Servos wird das noch hibbeliger in echt....

Gruß, Ralf
Starr mich nicht so an, ich bin nur die Signatur....

6

Samstag, 30. Oktober 2010, 11:25

Wenn man kein 3D fliegen will, gibt´s dann ggf. bessere und günstigere Helis ?

evil dead

RCLine User

Wohnort: nähe Nürnberg

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

7

Samstag, 30. Oktober 2010, 11:28

Hi,

nein, finde ich nicht.

Zum einen ist der 500er nicht teuer für das was er bietet und zum anderen ist er einfach zuverlässig, grade mit Starrantrieb....

Der KDS 500 wäre noch eine alternative - auch sehr gut von der Qualität der Mechanik.

Alle anderen haben viel Plaste dran, kosten aber das selbe oder mehr

Gruß, Ralf
Starr mich nicht so an, ich bin nur die Signatur....