kresi

RCLine User

  • »kresi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Feldkirchen

Beruf: Senior Associate - Sales & Customer Service

  • Nachricht senden

1

Montag, 15. November 2010, 19:43

T-Rex 250 AFPD

Hallo Zusammen,
weiss jemand, ob es den T-Rex 250 für AFPD irgendwo gibt?

Danke schonmal,

Kresi

2

Montag, 15. November 2010, 20:04

Ich hab den auch schon gesucht, aber leider nirgens gefunden. Frag das mal im Ipacs Forum ;)
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin - aber ohne Bier und Rauch, stirbt die andre Hälfte auch.

kresi

RCLine User

  • »kresi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Feldkirchen

Beruf: Senior Associate - Sales & Customer Service

  • Nachricht senden

3

Montag, 15. November 2010, 20:18

Danke, im ipacs-Forum habe ich nur den T-rex 600 gefunden.
Ist vielleicht zu neu der 250er?

Naja, vielleicht irgendwann mal ;)

Grüße
Kresi

Crischi74

RCLine User

Wohnort: Mötzingen

  • Nachricht senden

4

Montag, 15. November 2010, 21:48

Für phoenix gibts alle Rexe. Und wenn du nen ordentlichen Heli- Sim suchst musst du ne Alternative zu AFPD wählen, denn was nützt dir ein Modell welches ausschaut wie eim Rex 250 aber nicht so fliegt.

Gruss Christian
Wer nicht viel weiss muss viel glauben. ¯\_(ツ)_/¯
Schaut mal rein. http://500px.com/ChristianDamm
oder https://www.instagram.com/chrischi74/

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Crischi74« (15. November 2010, 21:49)


kresi

RCLine User

  • »kresi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Feldkirchen

Beruf: Senior Associate - Sales & Customer Service

  • Nachricht senden

5

Montag, 15. November 2010, 22:06

Sevus Chrisitan,
leider habe ich keinen Phoenix, sondern den AFPD. Und nochmal einen neuen kaufen geht leider nicht. Aber sonst habe ich nicht das Gefühl, das der AFPD schlecht wäre. Bin aber auch nicht der weltbeste Flieger ;-)

JoshyJS

RCLine User

Beruf: Flugzeugmechaniker, Verkehrsflugzeugführer

  • Nachricht senden

6

Montag, 15. November 2010, 22:42

Mit AFPD kannst Du nur Helis spielen.
Simulieren eher nicht.

evil dead

RCLine User

Wohnort: nähe Nürnberg

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 17. November 2010, 11:37

Hm,

komisch...

kenne genug die mit dem AFPD Heli fliegen gelernt haben...

Gibt zwar besseres, aber erst im 3D nicht im erlernen der Steuerung....

Kein Heli fliegt am SIM wie in real.....macht mir auch keiner weiß....

Andere Servos als das Modell am PC und schon ist alles anders an Steuergefühl....langt ja schon ne andere Expo Einstellung....

Die Team Edition Modelle sollen recht real sein.....

Gruß, Ralf
Starr mich nicht so an, ich bin nur die Signatur....

JoshyJS

RCLine User

Beruf: Flugzeugmechaniker, Verkehrsflugzeugführer

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 18. November 2010, 09:40

Ich habe auch mit dem AFPD angefangen.
Was Du lernen kannst ist die grundsätzliche Steuerung eines Helis.
Jedoch sind die Modelle alle zu harmlos.

Anders beim Phoenix.
Wenn Du hier einen 450er Rex im Griff hast kannst Du ihn auch Crashfrei fliegen.
Noch heftiger ist der Belt CP V2.
Der ist so original fickrig dass mann es kaum glauben kann.

9

Donnerstag, 18. November 2010, 21:09

Realitätsnähe

hallo Leute,
.... grins grins

Zitat

Noch heftiger ist der Belt CP V2. Der ist so original fickrig dass mann es kaum glauben kann
... und da haben wir's doch schon schriftlich wie der im Phoenix fliegt (Sender-Kalibrierung gemacht und neutral eingestellt ?) .

Ich kann Dir sagen das der in real recht gutmütig ist, denn ich habe ihn selbst mal kurz geflogen. Mehrere Leute hatten den hier bereits vor etwa einem Jahr in Verwendung.

Alle waren so wie ich ihn hier beschrieben habe ! Also was sagt uns das nun (?)

cu Jürgen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dl3fy« (18. November 2010, 21:10)


JoshyJS

RCLine User

Beruf: Flugzeugmechaniker, Verkehrsflugzeugführer

  • Nachricht senden

10

Freitag, 19. November 2010, 01:02

Ich habe 2 Belt CP V2.
Das Ding ist unglaublich fickrig. Und der Phoenix simuliert ihn sehr gut.
Ein T-Rex 450 ist danach ein absolute Wohltat.

11

Freitag, 19. November 2010, 12:06

hi Joshy,
vielleicht solltest Du mal versuchen Deine realen Belt CP V2 besser einzustellen und ggf. den Hauptrotor auswuchten.
Möglicherweiser macht auch der Kreisel noch Probleme .... es kann sonst nicht so schlimm sein wie Du es beschreibst.

Allerdings ist der 450'er (habe ich auch in real sowie den 500'er TREX) noch etwas ruhiger als der Belt. Sogar der 250'er - REX steht recht gut in der Luft (den haben 2 Leute hier). Diese Modelle im Reflex XTR entsprechen auch ganz gut den realen Modellen .... aber, im REFLEX ! - :D

cu Jürgen

JoshyJS

RCLine User

Beruf: Flugzeugmechaniker, Verkehrsflugzeugführer

  • Nachricht senden

12

Freitag, 19. November 2010, 14:58

Ich habe auf den Belts Heli fliegen gelernt. Da ist alles so gut es eben geht eingestellt und gewuchet.
Jedoch ist das Ding innerhalb recht kurzer Zeit einfach auf.
Gerade der Plastikmist schlägt recht schnell aus oder geht kaputt.
Ich habe die Dinger inzwischen eingemottet da ich nur noch den 450er fliege.
Als ich den das erste Mal in der Luft hatte habe ich mich gefragt warum ich mir überhaupt einen Belt angetan habe.
Der 450er fliegt einfach um Länen stabiler und einfacher als ein Belt. Trotz fast gleicher Größe.
Ich fliege inzwischen einfachen Kunstflug.

Und noch mal: der Phoenix Belt fliegt genmauso unrund wie der Normale.
Und der Phonix Rex fliegt auch genauso rund wie mein Originale.
Der auf dem AFPD ist dagegen ein reines Spielzeug.
Noch einfacher und damit deutlich unrealistischer.
Ich habe bei SIMs. Dazu auch noch zwei weitere. Aber für Helis nutze ich Phoenix.
Für Fläche it der AFPD deutlich realistischer.
Ich fliege übrigens seit menr als 35 Jahren Fläche und seit 2 Jahren auch noch Heli.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »JoshyJS« (19. November 2010, 14:59)


evil dead

RCLine User

Wohnort: nähe Nürnberg

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

13

Samstag, 20. November 2010, 10:51

Gibt für den AFPD doch gar keinen 450er von Ikarus selbst.

Die zwei die es gibt, fliegen schon normal aber total überpowered....

Das entspricht einem Rex mit 4000 U/V Motor, aber nicht einem Original Antrieb....Mit weit über 3000 touren am Kopf fliegt auch kein 450er mehr ruhig wenn man etwas in die Knüppel langt.....

Bei uns fliegen auch Belt CP und genug Rexe...

Ich finde weder den 250er, noch den 450er hibbelig, der Belt steht auch relativ ruhig wenn die Elektronik passt.

Kommt immer auf Servos und Gyro sowie Kopfdrehzahl an - wenn das nicht exakt dem im Sim entspricht KANN der gar nicht fliegen wie real.

Zusätzlich noch zyklischen und kollektiven Pitch am Modell im SIM so anpassen wie in real.....aber wer stellt schon im Sim den zyklischen Pitch um ??? Der, der es kann vielleicht....

Schon alleine Servos die schneller, langsamer, mehr oder weniger kräftig sind machen bei jedem Heli nen deutlichen Unterschied WIE sich dieser real verhält

Ein Sim wird erst dann real, wenn er auch der Ausstattung und Einstellung exakt deinem Modell her entspricht und nicht nur vom Namen her....

Gruß, Ralf
Starr mich nicht so an, ich bin nur die Signatur....

JoshyJS

RCLine User

Beruf: Flugzeugmechaniker, Verkehrsflugzeugführer

  • Nachricht senden

14

Samstag, 20. November 2010, 16:07

Ich spreche von einen CP V2 mit original Teilen.
Aufbessern mit Servos und Gyos bringt sehr viel.
ODer 325er Blades machen schon einen unglaublichen Unterschied.