1

Samstag, 8. Mai 2021, 21:28

Real Flight 9.5 erkennt Schalter von Radiomaster TX 16 S nicht und Schalterbelegung

Hallo,

bin noch Neuling und wollte nun erstmal am Simulator üben.

Habe mir eine TX 16 S und den Real Flight 9.5 zugelegt. Leider muss ich feststellen, dass Real Flight den Sender "nur" als Joystick erkennt. Die vier Kanäle der beiden Sticks funktionieren, allerdings kann ich keine Schalter zuordnen. Offenbar werden die nicht erkannt.
Mache ich irgendetwas falsch, bzw. gibt es einen Trick wie ich das hinbekomme?



Noch eine Anfängerfrage: Wie habt ihr eure Schalter belegt?
Ich möchte später Drohnen, Flächen- und Hubschrauber fliegen.
Aber wohl eine gewisse Zeit nur Anfänger Modelle.

Soweit ich weiß brauche ich wohl die folgenden Schalter:
2Wege zum armen
3Wege für den Flugmodus (Anfänger, Fortgeschrittener, Profi)

Dann vielleicht noch Landeklappen (2? 3? Wege oder Schieberegler)
Brauch ich wohl noch lange nicht aber belegen könnt ich ja schon mal: Fahrwerk :)


Schon mal vorab vielen Dank für eure Hilfe,
Ralph

2

Samstag, 8. Mai 2021, 22:16

Moin,

Welchen Dongle hast denn?
Kannst einen Eigenen Sender erstellen?

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Rc-Freak01« (8. Mai 2021, 22:43)


3

Samstag, 8. Mai 2021, 23:33

Hallo,
ich habe keinen Dongle, gehe direkt mit dem USB Kabel vom Sender in den PC

4

Sonntag, 9. Mai 2021, 06:02

Moin,
Habe mir auch so ein Teil bestellt weil ich mal schauen will ob sie was taugt, also die TX16S
Daher schau ich vorab schon mal nach Open TX usw.
Gestern habe ich hier zwar schon einen Link Gesetzt war mir aber da nicht so sicher das war ein FrSky Dongle.
Da ja Multi könntest auch diesen nutzen
https://www.horizonhobby.com/product/ws2…/SPMWS2000.html



Ich such mir wie schon geschrieben auch schon die Infos, allerdings aus Übersee, da sie hier in Deutschland wohl noch nicht angekommen ist.

Is all this compatible? RadioMaster TX16s, XK K100 heli, Real flight 9.5 simulator, ws2000 wireless usb dongle for simulator. : RCHeli (reddit.com)



Nachtrag:
Zu deinem zweiten Abschnitt was Du später mal alles möchtest,
oha,
stell Dir das mal nicht so einfach vor, selbst wenn du am Sim zurecht kommen solltest, und irgendwann mal Deine Funke kennst und im Griff haben solltest.
Da werden Jahre vergehen, bei deinem Vorhaben / Vorstellungen.
Habe schon viele erlebt die nur bei einer Sache das Handtuch geschmissen haben, nach 6 Monaten.
Ich vermute mal das wird nicht ganz so funktionieren wie Du dir das mal eben so vorstellst.
Könntest natürlich ein Naturtalent sein was es durchaus auch gibt, ...
Wünsche Dir aber viel Erfolg :ok:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rc-Freak01« (9. Mai 2021, 06:44)