d-compactus

RCLine Neu User

  • »d-compactus« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: München

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 19. Juli 2007, 20:39

Wann ist ein Lipo kaputt?

Hi @ all!

Da ich Neuling auf dem Gebiet Lipo bin, hab ich eine kurze Frage:

Bin mit meinem Flightpower 3S 1500mA leider abgestürzt. Der Lipo hat dabei an einer Stirnseite bissl was abgekriegt und ist dort jetzt etwas gestaucht.

Hab ihn inzwischen wieder an den Motor angeschlossen, paßt alles.
Hab ihn auch wieder etwas geladen, ging auch wie immer.

Kann man nun sagen, er ist noch okay, oder wann sollte ein Lipo aus dem Verkehr gezogen werden?

Thx, Greetz Daniel

Jupiter42

RCLine User

Wohnort: von Daheim

Beruf: nix

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 19. Juli 2007, 20:59

Das ist bei uns einem im Verein auch mal passiert, er hat ihn weiter benutzt.
Aber ob das verantwortbar ist weiß ich nicht.
[SIZE=4]VERKAUFE[/SIZE]
[SIZE=3]oder Vertausche[/SIZE]

Powerschnürzze und Schnürzze mit Wicklung nach Wunsch bis 3 fach Statorgröße für 3D Modelle bis 600g und Segler bis ca 1,2kg.

Drehteile jeder Größe für Motoren oder andere

3

Freitag, 20. Juli 2007, 01:00

RE: Wann ist ein Lipo kaputt?

Hallo Daniel
Ich hatte den gleichen Fall wie du auch.Mein Lipo stürzte im Acker auf einen Stein und hatte eine leichte Delle 8( .Ich konnte ihn dann noch ca 10-15 mal laden und dann war schicht im Schacht.Die Zellen drifteten nach dem Sturz absolut tierisch auseinander,das konnte mein Equalizer auch nicht mehr ändern.Der Lipo roch nach dem Sturz auch nach Kaugummi???

Gruß
Dieter

shifty

RCLine User

Wohnort: Bayern / MÜNCHEN

Beruf: KEIN ELEKTRIKER !!!!

  • Nachricht senden

4

Freitag, 20. Juli 2007, 03:01

Hab so einen auch zuhause

Hi,

würd mich auch interessieren!!

Vor ein paar wochen hab ich auch einen akku etwas gestaucht. :wall:
Bin nur noch einmal damit seit dem geflogen. Geladen und flug ohne probleme.
Liegt jetzt aber nur noch rum. zzz
Hab ihn vorläufig aus sicherheitsgründen ausgemustert.
Den kann ich jetzt nicht mal zerlegen, da alle zellen gestaucht sind. :wall: :wall:

Was soll ich jetzt damit machen?? Wegwerfen???


Mfg
shifty
..
.


viperchannel

RCLine Team

Wohnort: D- 74172 Neckarsulm

Beruf: Multitalent

  • Nachricht senden

5

Freitag, 20. Juli 2007, 09:19

Entsorgen ist bei sowas am sichersten. Bei leichten Dellen, passiert oftmals nichts, aber der Akku kann Trotzdem Schaden genommen haben und kann sich in seine Bestandteile zerlegen, vor allem beim Laden! Also Vorsicht!
Gruß Frank!