1

Sonntag, 31. Oktober 2004, 13:05

Billiges Netzladegerät

Hi zusammen

Ich mach noch nicht lange Modellbau (ca. 2 Jahre) und jetzt wirds langsam zeit das ich mir mal ein Ladegerät für's Netz zulege. Ich hab mir schon mal die Beiträge von dem ALC 8500 angeschaut aber das hat mich nicht sehr begeistert.
Ich bräuchte ein Lader mit 3 oder 4 Ausgänge, der robust ist :D . Teilt mir auch bitte eure Erfahrungen mit die ihr gemacht habt!!

Gruß Patrick Böhm

^____

RCLine User

  • »^____« wurde gesperrt

Wohnort: anonymisiert

Beruf: anonymisiert

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 31. Oktober 2004, 18:06

Hallo Patrick,

Vergiss die ELV Lader, die sind teuer und ich habe schlechte Erfahrungen gemacht. Kannst Du das denn nicht selber bauen? Hast Du einen Kollegen der Elektronik Basteln kann? Wenn Ja, dann schau mal da. Die BTI Technik ist perfekt, ich lade damit seit 5 Jahren und hatte nie Probleme. Lies einmal alle Artikel durch.

Die Links dazu sind hier:

http://www.bticcs.com/9620eb.htm

http://www.bticcs.com/eb/9620EB-D1.pdf

http://www.bticcs.com/eb/EBD.pdf

http://www.bticcs.com/eb/CCSB2.pdf

http://www.bticcs.com/pub/D+e96.pdf

Viele Grüsse

Bruno

3

Montag, 1. November 2004, 19:24

Danke für die Links! Bin zwar kein Bastler aber irgendwen find ich da schon der mir das zambastlt :tongue: .

mfg Patrick