Käptn

RCLine User

  • »Käptn« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Oelde, NRW

Beruf: Medizinphysiker

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 13. September 2005, 13:04

Spannungslage GP2200

Hallo,

ich würde gerne einen 18Zeller Sanyo SCR1700 in einem Impellermodell durch GP2200er ersetzen. Sollte ich da die gleiche Zellenzahl nehmen, oder lieber 1-2 Zellen mehr (für die gleiche Leistung) ?

MfG,
Matthias Huck

2

Dienstag, 13. September 2005, 13:21

Ich meine Du kannst Dir zusätzliche Zellen definitv sparen. Habe drei Packs 10 Zeller GP2200 p&m von Hopf und die Teile sind einfach traumhaft!

:w Joachim

3

Mittwoch, 14. September 2005, 07:59

Hallo,
ich hab die SCR1700 als super zelle in erinnerung, aber 10 jahre nach der letzten verwendung habe ich keinen direkten vergleich mehr.
aber ich behaupte mal, das die GP2200 wenn sie vorgewärmt ist, eine höhere spannungslage haben wird.
gleiche zellenzahl wird mit sicherheit reichen.
durch das etwas geringere gewicht wird die gesammtflugleistung wohl höher sein.
grüsse
Klang ?

Car Hifi ?

Sound pur im Auto ?

besser gehts immer !

hier bist du richtig :D


[SIZE=4][/SIZE]

Käptn

RCLine User

  • »Käptn« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Oelde, NRW

Beruf: Medizinphysiker

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 14. September 2005, 08:19

Danke, das klingt ja erstmal ganz gut.
Meine Zweifel rührten daher, daß ich immer noch glaube, daß die SCR1700 von der Spannungslage mit an der Spitze sind. Da kann ich aber auch falsch liegen.

Matthias