Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

waffenfreak

RCLine User

  • »waffenfreak« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wien

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 22. November 2006, 18:04

soundmodul?

hi leute,
gibt es eigentlich noch ein gescheites soundmodul von robbe oder anderen firmen? ich bräuchte eines für meine im bau befindliche happy hunter von robbe..hat da jemand ne idee (ebay oda so?)
mfg
Gruss


Hafen:
robbe comtesse (2003 beendet)
robbe magin one
graupner jules verne (2006 beendet)
robbe san diego
graupner lotse

Werft:
robbe happy hunter
robbe najade
ferretti 810 nachbau

autos:
tamiya tgx-mk.1

robbe FX-18

2

Mittwoch, 22. November 2006, 19:45

Schau Dir diese mal an

http://www.beier-electronic.de/modellbau/


ansonsten die Suchfunktion benutzen dort gibt es weitere Info´s :D

Mfg Ralf

waffenfreak

RCLine User

  • »waffenfreak« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wien

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 22. November 2006, 20:02

hi,
die sind aber ein bisschen teuer....
Gruss


Hafen:
robbe comtesse (2003 beendet)
robbe magin one
graupner jules verne (2006 beendet)
robbe san diego
graupner lotse

Werft:
robbe happy hunter
robbe najade
ferretti 810 nachbau

autos:
tamiya tgx-mk.1

robbe FX-18

4

Mittwoch, 22. November 2006, 20:29

aber gut,
habe selbst zwei. Habe zwar auch ein Soundmodul 2 von Graupner "Polizeiboot"
kosten aber auch über 100,-- € und sind nicht programmierbar.
Nachteil man muß bei den Teilen von Beier ein Multiswich als Schaltteil benutzen.
Beim E. muss man halt Glück haben so ein Teil günstig zu schießen



Mfg Ralf

waffenfreak

RCLine User

  • »waffenfreak« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wien

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 22. November 2006, 20:36

ich hab aber da so eins gesehen,
geh mal auf ebay und gib großdiesel ein was hältste von dem was da kommt(beimsofort kaufen)?
mfg
Gruss


Hafen:
robbe comtesse (2003 beendet)
robbe magin one
graupner jules verne (2006 beendet)
robbe san diego
graupner lotse

Werft:
robbe happy hunter
robbe najade
ferretti 810 nachbau

autos:
tamiya tgx-mk.1

robbe FX-18

6

Mittwoch, 22. November 2006, 20:58

hi,

ich kenne das modul hier nicht,habe aber eine "tatü tata" sirene und ne zerstörersirene vom gleichen hersteller. wenn man nicht zu hohe ansprüche hat genügen die, meine beiden module klingen aber nicht besonders realistisch. ich würde die module von graupner oder krick nehmen, kosten halt nen bischen aber du hast auch noch ein paar andere geräusche mit dabei, außer dem dieselgeräusch.oder vielleicht die module von harhaus, die sind aber auch nicht billig und ob sie was taugen kann ich nicht sagen.

gruss
thomas

7

Mittwoch, 22. November 2006, 21:49

Also der Unterschied ist, dass bei den günstigen "Großdieseln" das Geräusch auf elektronischem Weg erzeugt wird und man über drei Podis versucht das es sich nach Diesel anhört, bei einem Krabbenkutter kann man damit Leben. Aber ein Großdiesel ist nicht so das ware. Habe dieses Teil selbst von Robbe in der Rembertiturm gehabt.
Bei Beier sind es "echte" Geräusche die auf ein Eprom (hoffe ist so richtig) geschrieben werden. Es wird mit Anlaß- und Abstellgeräusch plus 14 Fahrstufen aufgespiel, dann kann man noch 8 Zusatz- plus 4 Zufallgeräusche aufspielen.

Zu den Kosten wenn man alles einzeln kauft Großdiesel, Nebelhorn, Zerstörensirne und evt. Martinhorn ist man auch nicht günstiger.
Muss aber jeder für sich entscheiden wieviel einem die Geräusche wert sind

Aus einem Kofferradio kommt auch Musik, es muss kein Acuphase sein :D :D


Mfg Ralf

waffenfreak

RCLine User

  • »waffenfreak« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wien

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 22. November 2006, 22:01

danke für deine antwort ich werde mir es noch überlegen....aber ich will nur nen großdiesel!!!gibst da irgendetwas was sich original anhört?
mfg
Gruss


Hafen:
robbe comtesse (2003 beendet)
robbe magin one
graupner jules verne (2006 beendet)
robbe san diego
graupner lotse

Werft:
robbe happy hunter
robbe najade
ferretti 810 nachbau

autos:
tamiya tgx-mk.1

robbe FX-18

waffenfreak

RCLine User

  • »waffenfreak« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wien

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

9

Montag, 18. Dezember 2006, 21:02

RE: soundmodul?

hi,
was ist den eigentlich der unterschied zwischen dem robbe großdiesel(nr. 8276) und dem was es bei ebay gibt für 15euros? hat da schon jemand erfahrung mit?
danke für die ratschläge!
mfg
Gruss


Hafen:
robbe comtesse (2003 beendet)
robbe magin one
graupner jules verne (2006 beendet)
robbe san diego
graupner lotse

Werft:
robbe happy hunter
robbe najade
ferretti 810 nachbau

autos:
tamiya tgx-mk.1

robbe FX-18