Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

helihansl

RCLine User

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

41

Samstag, 30. Juni 2007, 08:51

So, meine PH leuchtet jetzt auch :D
»helihansl« hat folgendes Bild angehängt:
  • led001.jpg
Gruß Hans :D

T-Rex 500ESP (Airwolf)/ RJX Kopf / DES676 / Savöx SH1357 / Roxxy 960-6 / Motor Turnigy 500 H3126 / BeastX
T-Rex 500ESP / RJX Kopf / DS510 / Savöx SH1357 / Roxxy 960-6 / Motor Align 500 / BeastX

helihansl

RCLine User

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

42

Samstag, 30. Juni 2007, 08:52

.
»helihansl« hat folgendes Bild angehängt:
  • led002.jpg
Gruß Hans :D

T-Rex 500ESP (Airwolf)/ RJX Kopf / DES676 / Savöx SH1357 / Roxxy 960-6 / Motor Turnigy 500 H3126 / BeastX
T-Rex 500ESP / RJX Kopf / DS510 / Savöx SH1357 / Roxxy 960-6 / Motor Align 500 / BeastX

helihansl

RCLine User

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

43

Samstag, 30. Juni 2007, 08:53

Und nun das Ganze ohne Blitz.
»helihansl« hat folgendes Bild angehängt:
  • ledvorne.jpg
Gruß Hans :D

T-Rex 500ESP (Airwolf)/ RJX Kopf / DES676 / Savöx SH1357 / Roxxy 960-6 / Motor Turnigy 500 H3126 / BeastX
T-Rex 500ESP / RJX Kopf / DS510 / Savöx SH1357 / Roxxy 960-6 / Motor Align 500 / BeastX

helihansl

RCLine User

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

44

Samstag, 30. Juni 2007, 08:55

Läßt sich aber irgendwie besch.... knipsen :nuts:
»helihansl« hat folgendes Bild angehängt:
  • ledseitl.jpg
Gruß Hans :D

T-Rex 500ESP (Airwolf)/ RJX Kopf / DES676 / Savöx SH1357 / Roxxy 960-6 / Motor Turnigy 500 H3126 / BeastX
T-Rex 500ESP / RJX Kopf / DS510 / Savöx SH1357 / Roxxy 960-6 / Motor Align 500 / BeastX

helihansl

RCLine User

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

45

Samstag, 30. Juni 2007, 08:56

Bin schon gespannt, wie das dann im Wasser aussieht :)
»helihansl« hat folgendes Bild angehängt:
  • ledoben.jpg
Gruß Hans :D

T-Rex 500ESP (Airwolf)/ RJX Kopf / DES676 / Savöx SH1357 / Roxxy 960-6 / Motor Turnigy 500 H3126 / BeastX
T-Rex 500ESP / RJX Kopf / DS510 / Savöx SH1357 / Roxxy 960-6 / Motor Align 500 / BeastX

helihansl

RCLine User

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

46

Samstag, 30. Juni 2007, 08:57

Und eins hab ich noch 8)
»helihansl« hat folgendes Bild angehängt:
  • ledhinten.jpg
Gruß Hans :D

T-Rex 500ESP (Airwolf)/ RJX Kopf / DES676 / Savöx SH1357 / Roxxy 960-6 / Motor Turnigy 500 H3126 / BeastX
T-Rex 500ESP / RJX Kopf / DS510 / Savöx SH1357 / Roxxy 960-6 / Motor Align 500 / BeastX

47

Samstag, 30. Juni 2007, 17:27

Servu Hans!

Aber jetzt gibts kein Entrinnen mehr, wann geh ma Nachtfahren?!? :ok:

Sieht lessig aus, und das das fotofieren kompliziert ist, davon kann ich ein
Lied singen...

vlg.
Roland!

helihansl

RCLine User

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

48

Samstag, 30. Juni 2007, 18:47

Hallo Roland !

Nachtfahren hmmm, wenn ich sie wieder fertig zusammengebaut hab.
Hab Probleme mit dem Antrieb. Einen 600ter hab ich schon verheitzt :wall:

Und jetzt kommt der nächste drann ==[]

Aber vielleicht kannst mir du weiterhelfen :D Ich suche einen Motor, mit dem ich eine 6-Blatt Sichelschraube mit 65-70mm Durchmesser entweder direkt , oder über ein Getriebe (3,8:1) antreiben kann.
Soll so um die 5000 - 5500 U/Min. machen und der Stromverbrauch sollte sich aber auch in Grenzen halten :D

Und sonst bin ich eigentlich rundum glücklich :nuts: :nuts: :nuts:

Also dann, warte auf Motorenvorschlag :w
Gruß Hans :D

T-Rex 500ESP (Airwolf)/ RJX Kopf / DES676 / Savöx SH1357 / Roxxy 960-6 / Motor Turnigy 500 H3126 / BeastX
T-Rex 500ESP / RJX Kopf / DS510 / Savöx SH1357 / Roxxy 960-6 / Motor Align 500 / BeastX

LMGHC

RCLine User

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

49

Samstag, 30. Juni 2007, 19:00

Ich würde einen Bühler nehmen, der hat auch die benötigte Drehzahl.
Gibts bestimmt bei http://www.scaleship.de/

50

Samstag, 30. Juni 2007, 19:28

Ja, würd ich auch meinen, frag mal an bei Hanjo, der kann dir da bestimmt einen Motor nennen welcher optimal zu deinem Antrieb paßt...

netten Gruß,
Roland!

helihansl

RCLine User

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

51

Samstag, 30. Juni 2007, 22:18

Hab ich schon.
Er hat mir auch schon geantwortet und hätte diesen Motor LINK mal vorgeschlagen .
Nur hat er mir auch gleich geschrieben, daß U-Boote nicht gerade sein Ding sind und er mir nicht garantieren kann ob das nun der richtige ist für mich :(

Mir kommt halt die Drehzahl bei 12 Volt etwas wenig vor.
So ne Ka..e , wenn ich nur wüßte was ich das einbauen soll :wall:
Gruß Hans :D

T-Rex 500ESP (Airwolf)/ RJX Kopf / DES676 / Savöx SH1357 / Roxxy 960-6 / Motor Turnigy 500 H3126 / BeastX
T-Rex 500ESP / RJX Kopf / DS510 / Savöx SH1357 / Roxxy 960-6 / Motor Align 500 / BeastX

LMGHC

RCLine User

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

52

Samstag, 30. Juni 2007, 22:29

Ich persönlich würde den Motor nehmen, Bühler ist ne Spitzenmarke und man kanns ja probieren. :D

53

Sonntag, 1. Juli 2007, 15:57

Ich hab zwar andere Motoren für meine Pods genommen aber die Bühler sind Top :ok:

Die verwenden auch einige meiner Kollegen in Großmodellen (3m+).


Gruß Ghost
"Andere brauchen einen Psychiater ich brauche meine Pfeifen" ist zwar nicht von mir Stimmt aber.
SMC-Albatros
Bilder zu meinen Bauberichten

helihansl

RCLine User

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

54

Montag, 9. Juli 2007, 14:05

Hallo Roland !


Wie schaltest du deine Beleuchtung im Wolf ein ?? Ja ich weis schon, Schalter am Sender betätigen und Licht ist an :nuts:
Nein ich meine welchen Baustein, Servo (oder sonst was) hast du verbaut ???
Gruß Hans :D

T-Rex 500ESP (Airwolf)/ RJX Kopf / DES676 / Savöx SH1357 / Roxxy 960-6 / Motor Turnigy 500 H3126 / BeastX
T-Rex 500ESP / RJX Kopf / DS510 / Savöx SH1357 / Roxxy 960-6 / Motor Align 500 / BeastX

55

Montag, 9. Juli 2007, 16:08

Servus Hans,

mittels PS Memoryschalter von CTI
einfach auf Shop klicken und dann PS Memoraschalter, ich hab den PS4a
in Verwendung, solltest was brauchen, ich war gestern beim Tom, der braucht
da auch was, vielleicht gehts ja gleich in einem, schliess dich am besten mit
ihm kurz...

lg.
Roland!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Roland330« (9. Juli 2007, 16:09)


helihansl

RCLine User

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

56

Montag, 9. Juli 2007, 18:41

Danke für den Link :ok:
Werd die Woche mal zum Tom fahren und fragen, ob und wann er bestellt.
Gruß Hans :D

T-Rex 500ESP (Airwolf)/ RJX Kopf / DES676 / Savöx SH1357 / Roxxy 960-6 / Motor Turnigy 500 H3126 / BeastX
T-Rex 500ESP / RJX Kopf / DS510 / Savöx SH1357 / Roxxy 960-6 / Motor Align 500 / BeastX

57

Montag, 9. Juli 2007, 18:56

Bestellt hätte es ich fürn Tom, wär aber fast geschickter wennst es vielleicht
gleich du bestellst, wennst eh du auch was brauchst?? Ich hab im Moment
sowieso keinen Bedarf...
Der Shop is wirklich in Ordnung, Zustellung erfolgte auch immer ziemlich rasch...!!

Grüße,
Roland!

helihansl

RCLine User

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

58

Montag, 9. Juli 2007, 20:01

Zitat

Original von Roland330
wär aber fast geschickter wennst es vielleicht gleich du bestellst.
Grüße, Roland!



Ja, kein Problem.
Hab mir die Beschreibung deines PS4a angesehen. Wie schaltest du den ?
Über den Kreuznüppel oder einen extra Schalter auf der Steuerung ???
Gruß Hans :D

T-Rex 500ESP (Airwolf)/ RJX Kopf / DES676 / Savöx SH1357 / Roxxy 960-6 / Motor Turnigy 500 H3126 / BeastX
T-Rex 500ESP / RJX Kopf / DS510 / Savöx SH1357 / Roxxy 960-6 / Motor Align 500 / BeastX

59

Montag, 9. Juli 2007, 20:06

Servus!

Is komplett egal, entweder auf einem freien Knüppel, je 2x linke Seite und 2x
rechte Seite zum Schalten, oder auf einen freien Kanalschalter der in beide
Richtungen schalten kann (also + und - ). Wenn du kurz antippst schaltet sich
Kanal 1 ein, wenn du wieder kurz tippst is er wieder aus, wenn du länger als
2-3 Sek. drauf bleibst, schaltet sich Kanal 2 ein umgekehrt wieder aus, und auf
die andere Knüppelseite Kanal 3 und 4... funkt prima und pro Kanal kann er
glaub ich bis 4A schalten, sollte also locker reichen für deine LEDs...!!

Übrigens, das Modul schaltet man mit dem Empfängerstrom, die Ausgänge
haben eine seperate Einspeisung für einen Akku nach Wahl... d.h. die LEDs
laufen nicht über den Empfängerstrom, können aber wenn du die Anschlußkabel
direkt mit den BEC Kabeln verlötest... hab ich auch bei kleineren Strömen,
bislang kein Problem gehabt...

vlg.
Roland!!!

60

Dienstag, 17. Juli 2007, 22:10

Einfach nur klasse!!!

Hallo zusammen,
also ich finde das einfach nur super, u-boot modellbau ist einfach das koplexeste und schwierigste modellbauen was es gibt! Da gehört schon jede menge können dazu sich so ein u-boot zu bauen! :ok: Ich hbae auch noch einen rumpf hier zu hause, aber das ist nur der blanke rumpf ohne alles, habe mich aber noch nicht daran getraut.


Grüße Dominik
:tongue: Gruß Dominik