Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

tomcat-33

RCLine User

  • »tomcat-33« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: NRW Herford 32052

Beruf: leitender Angestellter

  • Nachricht senden

1

Freitag, 29. Juni 2007, 19:54

Wellenlager für 2 mm Wellen / 4 mm Rohre

Hallo,

gibt es Quellen für Wellenlager - 2 mm Welle und 4 mm Stevenrohre ?

Über die SuFu hab ich nichts dergleichen gefunden.

Es geht darum, in 1:72ern Gewicht und Raum zu sparen.

Gruß

Michael

2

Freitag, 29. Juni 2007, 20:04

RE: Wellenlager für 2 mm Wellen / 4 mm Rohre

Hallo

entweder nimmst Du Sinterbuchsen spricht Gleitlager oder Teflon oder wenn Du es bekommst PEEK.
Bei Teflon und PEEK mußt die Buchsen selber drehen auf der Drehbank.

Aber ehrlich gesagt finde ich daß Du am falschen Ende Gewicht sparst, bei Servo Regler Empfänger Motor Akku unD KLEBER kannst Du sichermehr holen als bei der Welle und den Lagern.

Gruß AT

tomcat-33

RCLine User

  • »tomcat-33« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: NRW Herford 32052

Beruf: leitender Angestellter

  • Nachricht senden

3

Freitag, 29. Juni 2007, 20:18

RE: Wellenlager für 2 mm Wellen / 4 mm Rohre

Hallo AT,

das Problem ist die Drehbank ...

Servo 6 gr / Regler Thor 4 ? 5 gr ? / Empfänger 9 gr / Accu 6 V AAA (Lipos hab ich schon verworfen) / Kleber auch nur das Minimum ...

Der 3. Grund : ein 15 mm Prop an einem 6 mm Stevenrohr mach auch nicht wirklich viel Sinn ...

Gruß

Michael

tomcat-33

RCLine User

  • »tomcat-33« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: NRW Herford 32052

Beruf: leitender Angestellter

  • Nachricht senden

4

Freitag, 29. Juni 2007, 20:19

RE: Wellenlager für 2 mm Wellen / 4 mm Rohre

Wer könnte denn die Sinterbuchsen haben ?

Gruß

Michael

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »tomcat-33« (29. Juni 2007, 20:21)


hanjo

RCLine User

Wohnort: Raum Stade/Buxtehude

Beruf: Privatier

  • Nachricht senden

5

Freitag, 29. Juni 2007, 21:03

RE: Wellenlager für 2 mm Wellen / 4 mm Rohre


6

Freitag, 29. Juni 2007, 22:33

Hallo ist zwar etwas hart aber nimm ein 3mm außen innen 2,2mm Messingrohr und laß eine 2mm Welle darin laufen nur flüssiges Teflon rein und oben/innen mit Silikonschlacuh und Fett abdichten.

Gruß AT

tomcat-33

RCLine User

  • »tomcat-33« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: NRW Herford 32052

Beruf: leitender Angestellter

  • Nachricht senden

7

Freitag, 29. Juni 2007, 23:16

Hallo AT,

dann hätte ich aber nicht ansatzweise das; was ich noch als Lager bezeichnen würde.

Gruß

Michael

tomcat-33

RCLine User

  • »tomcat-33« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: NRW Herford 32052

Beruf: leitender Angestellter

  • Nachricht senden

8

Freitag, 29. Juni 2007, 23:20

RE: Wellenlager für 2 mm Wellen / 4 mm Rohre

Hallo Hanjo,

die letzten beiden Varianten hatte ich mir auch schon überlegt ??? was wäre dann der minimale Propdurchmesser, der noch Sinn macht - wenn ich von Plastikprops ausgehe ?


Gruß

Michael

hanjo

RCLine User

Wohnort: Raum Stade/Buxtehude

Beruf: Privatier

  • Nachricht senden

9

Samstag, 30. Juni 2007, 08:10

RE: Wellenlager für 2 mm Wellen / 4 mm Rohre

Hallo Michael,
eigentlich stellt sich die Frage so nicht. Ist halt nur die Frage wo bekommt man sie her oder wie günstig lassen sich Props verkleinern. Solange die Props eine
kontinuierliche Steigung haben funktionieren Sie auch als Miniprops.

Beste Grüße Hanjo

tomcat-33

RCLine User

  • »tomcat-33« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: NRW Herford 32052

Beruf: leitender Angestellter

  • Nachricht senden

10

Samstag, 30. Juni 2007, 09:49

RE: Wellenlager für 2 mm Wellen / 4 mm Rohre

Hallo Hanjo,

dann warte ich 'mal auf Deine Lieferung und werde anfangen, zu tricksen

Gruß

Michael