Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Savage 37

RCLine Neu User

  • »Savage 37« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Worms

Beruf: Chemikant

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 1. August 2007, 19:22

Entstörkondensator 470 NF

Hallo an alle
Ich habe da mal eine Frage ich möchte meine Speed 700 Turbo motoren mit einem Kondensator 470 entstören.
Reicht es da wenn ich den Kondensator am Motot an + und - anschlöte oder sollte ich auch ein Ende am Motorgehäuse anlöten?
Vielen Dank an alle und Gruß aus Worms
Peter

gunnar2

RCLine User

Wohnort: Leipzig

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 1. August 2007, 21:16

Hallo Peter,

bloß nicht das Ende noch mit ans Gehäuse löten, das gibt nen Kurzschluß.

Am besten 1x 10nF von Plus auf`s Gehäuse und 1x 10 nF von Minus auf`s Gehäuse und 1x 47 nF zwischen Plus und Minus und von diesem die Beinchen gut isolieren.

Viel Erfolg
wünscht
Gunnar
viele Grüße
Gunnar





Erwarte immer das Schlimmste, aber hoffe das Beste