Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 17. Dezember 2007, 17:09

Rennboot Verbrenner

Hallo liebe Rc Modellbau Gemeinde,

Ich habe da mal eine Frage ich habe im Netz bei My Video ein Rennboot gefunden was mir sehr gefällt nun wollte ich gerne wissen wo man sowas herbekommt.Denn was von der Stange scheint das nicht zu sein,ich füge mal ein Link zum Video ein ich würde mich über eure Antworten freuen.

Mfg Denni

http://www.myvideo.de/watch/1348909

Moorkapitaen

RCLine Team

Wohnort: D- Ostfriesland

  • Nachricht senden

2

Montag, 17. Dezember 2007, 17:37

Hallo Denni,

da hast Du Dir aber was leckeres ausgesucht. Das ist ein 2,33m Kat! von HP Rotschi.
Befeuert mit vier Zenoah's
Ein paar Bilder findest Du noch in Rolf's Galerie.
http://www.powerboat-friends-freising.de…s.php?album=513
Das Ding ist inzwischen leider nach Ãœbersee verkauft.

Und frage lieber nicht was so ein Ding kostet.

LG Jürgen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Moorkapitaen« (17. Dezember 2007, 17:41)


Hase

RCLine User

Wohnort: Ascheberg

Beruf: Berufschullehrer

  • Nachricht senden

3

Montag, 17. Dezember 2007, 17:39

Eigentlich habe ich keine Ahnung
Gruß und Kuss
Hase

4

Montag, 17. Dezember 2007, 17:45

Hallo ihr beiden ersmal vielen Dank für eure Antworten,meint ihr nich das man sowas auch in einen kleineren Masstab bauen könnte und mit nur einem Zenoha?
Ich finde solche Boote voll cool gibt e sowas vieleicht auch von 1m-1,40M länge?

Hase

RCLine User

Wohnort: Ascheberg

Beruf: Berufschullehrer

  • Nachricht senden

5

Montag, 17. Dezember 2007, 18:38

Hallo,
also bei HPR gibs die auch kleiner

oder eben bei MHZ andere Cats.
Eigentlich habe ich keine Ahnung
Gruß und Kuss
Hase

melanie ritter

RCLine User

Wohnort: OSSILAND....Sonneberg

Beruf: Soldat

  • Nachricht senden

6

Montag, 17. Dezember 2007, 18:55

den gibts vom hans -peter in 115cm dann 170 und wie gesagt 2,33...bald in 135cm wenn das nachste urmodell verwendet werden kann...aber willst du nich erstmal nen kleinen buen...selbst der 115 kostet dich fertig nen tausender...wenn dus richtig machen willst

7

Montag, 17. Dezember 2007, 18:59

Ihr habr recht ich glaube ich fange doch erstmal klein an ist wirklich ganz schö teuer der Spass :( .

Ich werde mich jetzt erstmal ein bisschen um schauen und schlau machen.

Mfg Denni

hanjo

RCLine User

Wohnort: Raum Stade/Buxtehude

Beruf: Privatier

  • Nachricht senden

8

Montag, 17. Dezember 2007, 22:42

Zitat

Original von melanie ritter
den gibts vom hans -peter in 115cm dann 170 und wie gesagt 2,33...bald in 135cm wenn das nachste urmodell verwendet werden kann...aber willst du nich erstmal nen kleinen buen...selbst der 115 kostet dich fertig nen tausender...wenn dus richtig machen willst


Hmm,
wie machst Du daß denn.
HPR 115:
Rumpf / Powertrimms / Ruder / Spantensatz 600 Euro
Lackierung 300 Euro
2 x Motor 220-50 BM 600 Euro
2 x Regler 40-160 1000 Euro
2 x 8 S 5000er Kokams 800 Euro
Kleinteile / Servo 100 Euro

Also ich würde 3000 bis 3500 Euro ohne RC als realistisch ansehen.

Selbst wenn Du China Klopfer verbaust und z.B. die Regler von Modellbauregler
und eine Lackierung aus der Spraydose landest Du bei über 1500 Euro

Und der kleine 115 mit Glühzündern. Ich weiß nicht.

Beste Grüße Hanjo

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hanjo« (17. Dezember 2007, 22:44)


Moorkapitaen

RCLine Team

Wohnort: D- Ostfriesland

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 18. Dezember 2007, 00:01

Hast Recht Hanjo :ok:

Alternative: Dramburie von MHZ mit einem Zenoah auf dem Tunnel. Nicht so schön scale, aber dann kommt man (bei Neuteilen) mit 1500 Euro gut hin.

@ Denni,
Sei Dir darüber im Klaren was du willst! Benziner oder Methanoler sind interessant, aber leider nicht mehr so gerne gesehen wir die Amperequäler mit Ihren Schwermetallpatronen :D
Und bevor ein Kat so gut läuft wie die Segat braucht es mehr wie eine dicke Brieftasche (egal ob Methanol, Benzin oder Ampere)

LG Jürgen

10

Dienstag, 18. Dezember 2007, 18:05

Also Benziner möchte ich schon gern,ich schaue mir das Video ein paar mal an am Tag weil ich das Bot so richtig geil finde,besonders der Sound ist Cool und die Fahreigenschaften sind auch nicht schlecht nur muss der Bediener immer wieder so früh vom Gas gehen den ich denke da würde noch mehr kommen was mann auch hört erst ganz leise und dann wirds immer lauter und schneller und dann mus schon wieder Gas weggenommen werden um dieses Boot nicht gegen die Wand zu fahren.

Ist es eigentlich möglich die Abgase durch die Auspuffrohe zu Leiten wie beim Original ?
Dort kommen ja die Abgase ausm Auspuff mit zeitweiligen Kühlwasserspucken.

Beim Boot blubberts ja unterm Antrieb raus,wo ich es besser finden würde das die Abgasrohre immerhin 4 Stück auch so Funtionieren wie beim grossen Vorbild.

Mfg Denni

Moorkapitaen

RCLine Team

Wohnort: D- Ostfriesland

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 18. Dezember 2007, 21:30

Hallo Denni,

grundsätzlich geht das, habe ich schon bei einigen Booten gesehen. Das Problem ist der Platz! Für eine vernünftige Abgasanlage braucht es nunmal auch ein bischen was an Länge. Wenn dann der Schwerpunkt noch einigermassen passen soll, schaut das Ganze manchmal auch ein Stückchen aus dem Boot heraus:


LG Jürgen

CuCo

RCLine User

Wohnort: Könichreich Bayern

Beruf: My own boss!

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 19. Dezember 2007, 09:49

Also bei einem 2.33m Boot geht's, wenn man will ganz locker:

Gruß
Curt

Isomar

RCLine User

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 19. Dezember 2007, 16:24

http://www.swissmodelpowerboatteam.ch/vi…33_electric.wmv

Hallo,
darfs auch Elektrisch sein! Das Video von Jörg Marschall´s 2,33er.
Vmax war über 140 kmh glaub ich.
Gruß Franz

melanie ritter

RCLine User

Wohnort: OSSILAND....Sonneberg

Beruf: Soldat

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 20. Dezember 2007, 18:26

dachte der jörg wollte da nie ein gps rein legen....und es gibt leute die bauen den 115 er auch einmotorig...ne frechheit aber geht auch gut....mit nem KB45 ist auch schon jemand nicht schlecht unterwegs gewesen...also 1000 sind wohl realistisch

melanie ritter

RCLine User

Wohnort: OSSILAND....Sonneberg

Beruf: Soldat

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 20. Dezember 2007, 18:49

@dennilo

ich hätte da noch nen surprise rumpf von schink komplett leer zu hause...frisch grundiert...165cm lang...der müsste weg...wenn da interesse besteht...meld dich

Isomar

RCLine User

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 20. Dezember 2007, 19:04

Hallo,
der Schmidl hat den 2,33er 1:1 kopiert, waren am Achensee beide gut unterwegs.
@ Sven
Stell mal ein Bild von der Surpise hier ein und schreib einen Preis dazu.
Gruß Franz

melanie ritter

RCLine User

Wohnort: OSSILAND....Sonneberg

Beruf: Soldat

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 20. Dezember 2007, 20:09

bitte hier ein paar fotos...preis...da ich es nie fahren kann weil verbrenner in der gegend nicht fahren dürfen 170 euro..oder ihr mcht mir einen vorschlag...tausche auch...
»melanie ritter« hat folgendes Bild angehängt:
  • minicat 130.jpg

melanie ritter

RCLine User

Wohnort: OSSILAND....Sonneberg

Beruf: Soldat

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 20. Dezember 2007, 20:10

....
»melanie ritter« hat folgendes Bild angehängt:
  • minicat 131.jpg

melanie ritter

RCLine User

Wohnort: OSSILAND....Sonneberg

Beruf: Soldat

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 20. Dezember 2007, 20:11

.....
»melanie ritter« hat folgendes Bild angehängt:
  • minicat 134.jpg