Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

frankenandi

RCLine User

  • »frankenandi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweinfurt

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 5. August 2008, 23:48

Lipo im Kyosho Mini Z Formula

Hallo

hab mir ein günstig gebrauchtes Kyosho Mini Z Formula gekauft . Will es etwas flotter bekommen , bei längerer Fahrzeit . Will echt nichts umbauen oder groß tunen , nur 2 s Lipos einsetzen . Geht das ohne Probleme ????.... oder muß ich da die Elektronik wegen anderer Spannung etc. Umbauen .
Wenn´s geht , welcher Akku paßt da gut , wenn nicht sinfach , welche genauen Umbaumaßnahmen für einen nicht so Eektronikbewandelten ???

Danke euch für Antwort

Guß
Andi
Ryan Sta 2,35m+Saito Fa 220,Westland Lysander 3m+Saito FG 60R3,Topp Ultimate 1,6m Saito Fa 300t Boxer,Taylorcraft 2,22m 6s, Beagle B121+Saito Fa56, Stinger90 Jet EDF 6s, Logo 550 SX V2,TT E.Raptor 700 V2, Acro Magnum, HK Habicht,Traxxas Nitro Stampede, Geebee Sportster 2,15m+Mark180